Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Simpletest platzieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Simpletest platzieren

    Hallo liebe Gemeinde,
    ich nutze fürs Unit-Testing SimpleTest mit einer grafischen Benutzeroberfläche. Allerdings stehe ich gerade an dem Punkt, an dem ich nicht weiss, wo ich die Testausführungsdatei platzieren soll. Ich habe einen Silex-public folder, auf den ich den webroot lege, und somit keine Möglichkeit habe, von der url ausserhalb auf die entsprechende Datei, die die Tests ausführt, zugreifen kann. Bin da echt grade etwas ratlos. Hab ihr mir nen Vorschlag, bzw. best-practise?


  • #2
    Du sollst auch keine Tests direkt auf dem Server ausführen, sondern in der Entwicklung.

    Kommentar


    • #3
      Hä wie? Ich dachte UnitTests müssen auch im Livebetrieb durchgeführt werden.

      Kommentar


      • #4
        Lieber nicht, manche Unit-Tests räumen die Datenbank, da hätten Kunden keine Freude Unit-Tests führst du aus bevor du in das VCS commitest um sicherzustellen, dass du mit deinen Veränderungen nichts verbrochen hast.

        Danach führst du Unit-Tests nicht mehr aus.
        GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

        Kommentar


        • #5
          Dann hat sichs eh erledigt, danke. Eine letzte Frage noch in dem Zusammenhang. Mir ist schon klar, dass Silex, etc. Unit-Tests zu Doku-Zwecken mit deployen, aber die sind ja dann für den Livebetrieb sinnlos und dann kann ja das Test-Verzeichnis kurz vor dem deployen gelöscht werden. Oder spricht was dagegen. Auf den oberen Beitrag Bezug nehmend, wäre das insofern sinnvoll, dass niemand versehentlich einen Test ausführt und etwas abschießt.

          Kommentar


          • #6
            Jein. Das mag schon sein, nur: Tests lassen sich oftmals/immer nur vom CLI ausführen. Wenn die Gefahr besteht, dass unkundige Personen an das CLI dürfen dann hast du noch ganz andere Probleme.

            Die Unit-Tests sollen/müssen drin bleiben. Damit ist gesichert, dass wenn jemand das Projekt übernimmt - und aus irgendwelchen Gründen nicht das VCS mitbekommt - sicherstellen kann, dass alle Komponenten laufen.
            GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

            Kommentar


            • #7
              Perfekt, danke.

              Kommentar


              • #8
                Die UnitTests sind ja nicht das Problem, in dem Fall. Sondern eher Dev-Abhängigkeiten auf dem Production-Environment, die einen UnitTest erst ermöglichen würden, die gehören da nicht hin.
                [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                Kommentar


                • #9
                  Ah ok, hab verstanden.

                  Kommentar


                  • #10
                    Auch wenn dus als Scherz auffasst, aber ich denke manchmal hat es schon seine Berechtigung, dass cli anstatt einer GUI verwendet wird. Denk daran, dass sich unkundige Personen an GUI's noch leichter zurechtfinden...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X