Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Handy-Ansicht zu klein

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Handy-Ansicht zu klein

    Hallo @all,

    ich habe mir ein kleines Live-Ticker Menü gebaut was ich gerne per Handy testen möchte. Nun habe ich das Problem, dass die Anzeige auf dem Handy einfach viel zu klein ist, um sie effektiv nutzen zu können und selbst wenn ich es vergrößere, lässt es bei auslösen des Buttons ja neu laden und ich habe das selbe Problem.
    Mir ist nicht ganz klar wie ich das Lösen kann. Es gibt für mich nur 2 Ansätze:
    1. Die Ausgabe vergrößern.
    2. Den angezeigten Ausschnitt verkleinern. (Das wäre meine favorisierte Option)

    Das Grundskript
    PHP-Code:
        $V  file_get_contents('Start.txt'); //$V wird gesetzt und "Start.txt" wird ausgelesen
        
    echo "<form>"//HTML <form> wird aufgerufen um die Button zu initialisieren.
        
    IF ($V 1){  //IF wird gesetzt um die Zustände des Buttons zu definieren.
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\"Anpfiff\" onclick=\"self.location.href='start.php'\" />";//Button wird als "Anpfiff" definiert und durch das Klicken wird "start.php" ausgelöst.
        
    }elseif ($V 2){//2. Zustand wird definiert
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\"Halbzeit\" onclick=\"self.location.href='start.php'\" />";//Button wird als "Halbzeit" definiert und durch das Klicken wird "start.php" ausgelöst.
        
    }elseif ($V 3){//3. Zustand wird definiert
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\"Abpfiff\" onclick=\"self.location.href='start.php'\"/>";//Button wird als "Abpfiff" definiert und durch das Klicken wird "start.php" ausgelöst.
        
    }else{//Endzustand wird definiert
            
    echo"Der Liveticker ist beendet. Danke f&uuml;r deinen Einsatz!"//Bedanken beim User fürs nutzen.
        
    }
        echo 
    "</form>";//HTML <form> wird beendet. Damit wird ein Zeilen abschluss gesetzt.
        
    echo "<form>";//2. HTML <form> wird gesetzt um die Tor-Buttons zu initialisieren
        
    IF ($V <= 2){ //Bedinung: Wenn das Spiel beendet ist sollen die Buttons verschwinden.
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\" Tor Heim \" onclick=\"self.location.href='HT.php'\"/>";//Button Tor für die Heimmannschaft wird definiert. Durch das Klicken wird "HT.php" ausgelöst.
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\" Tor Gast \" onclick=\"self.location.href='GT.php'\"/>";//Button Tor für die Gastmannschaft wird definiert. Durch das Klickern wird "GT.php" ausgelöst.
        
    }
        include(
    "HM.php");//Heimmannschaft wird aus "HM.php" übergeben.
        
    echo " :  ";  //
        
    include("GM.php"); //Gastmannschaft wird aus "GM.php" übergeben.
        
    include("anzeige.php");//Das Ergebnis wird aus "anzeige.php" ausgegeben.
        
    echo "</form>";//2.HTML<form> wird beendet und damt auch ein Zeilenumbruch ausgelöst.
        
    echo "<form>";//3. HTML <form> wird gesetzt um die Torkorrektur-Buttons zu initialisieren
        
    IF ($V <= 2){ // Buttons sollen nach dem Spielende verschwinden.
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\"Kein Tor \" onclick=\"self.location.href='HTN.php'\"/>"//Button Torkorrektur für die Heimmannschaft wird definiert. Durch das Klicken wird "HTN.php" ausgelöst.
            
    echo "<input type=\"submit\" value=\"Kein Tor \" onclick=\"self.location.href='GTN.php'\" />";//Button Torkorrektur für die Gastmannschaft wird definiert. Durch das Klicken wird "GTN.php" ausgelöst.
        

    Ich hatte nun gedacht ich könnte das ganze in einen <Div> Container packen und als 100% ausweisen. Das funktioniert leider nicht, da der Container dan scheinbar größer gefasst wird. Was ich bräuchte wäre so etwas wie ein zoomfaktor.

    Alternative könnte ich natürlich die Buttons vergrößern, aber ich bin mir unsicher über das Format. Welche Größen verwendet ich. An welchen Werten orientiere ich mich?

    Danke für eure Hilfe.


  • #2
    Javascript ist dein Freund und Helfer bei diesem Problem, würde ich mal sagen.
    - Laravel

    Kommentar


    • #3
      http://www.mediaevent.de/css/viewport-mobile.html

      gibts ja zoomrfaktor, weiss nicht ob das hilft.

      scheint mir trozdem ein css problem zu sein, ich gewöhn mich gerade an:
      http://foundation.zurb.com/

      Kommentar


      • #4
        Handy-Ansicht zu klein

        Responsives Design.

        Bootstrap kannst du dir mal anschauen.
        Delirius

        PHP - Grundlagen / PDO - Tutorial / PDO - Dokumentation

        Kommentar


        • #5
          Zitat von moma Beitrag anzeigen
          http://www.mediaevent.de/css/viewport-mobile.html

          gibts ja zoomrfaktor, weiss nicht ob das hilft.
          Danke für diesen Link. Es löst mein Problem vorerst.
          Es ist in der Tat ein CSS Problem. Ich habe mich noch nicht groß um den CSS gekümmert, weil das Design für mich noch nicht von wichtigkeit ist. Ich orientiere mich erstmal noch mit funktionalen Dingen.
          Nun war dies wichtig, da es die Funktionalität drunter litt.

          Den Rest der Tips schaue ich mir gleich in Ruhe nach einmal durch.

          Kommentar


          • #6
            Eure Beiden Links sind ja jeweils Downloads. Kan einer von euch mir kurz erklären wofür das gut ist. Und was genau Responsives Design ist?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Klanuk Beitrag anzeigen
              Eure Beiden Links sind ja jeweils Downloads. Kan einer von euch mir kurz erklären wofür das gut ist. Und was genau Responsives Design ist?


              du hast dir weder die mühe gemacht auf learn noch auf docs zu klicken; website examples wär ja auch mal was gewesen.

              Kommentar


              • #8
                Responsive Design heisst im Grunde nur, dass sich das Design automatisch dem zur Verfügung stehenden platz anpasst.
                Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von moma Beitrag anzeigen


                  du hast dir weder die mühe gemacht auf learn noch auf docs zu klicken; website examples wär ja auch mal was gewesen.
                  Das hatte ich gar nicht gesehen. Mein Browser stand nicht ganz oben, dadurch war die oberen Links nicht angezeigt. Dadurch dachte ich es sind nur Download Links. Ich schaus mir mal durch.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von rkr Beitrag anzeigen
                    Responsive Design heisst im Grunde nur, dass sich das Design automatisch dem zur Verfügung stehenden platz anpasst.
                    Danke für die Erklärung.
                    Ich muss mal schauen in wie fern das schon sinnvoll für mich ist. Ich versuche immer noch alles zu begreifen. Die Auslegung für Mobile Geräte ist zwar sinnvoll, ich frage mich aber ob mich das nicht zu früh vor große Probleme stellen würde.

                    Kommentar


                    • #11
                      ich finde gerade die beispielseiten bei foundation teilweise recht gut, zumahl eben reponsive desing nicht nur, an passen heisst, sondern das entscheiden zwischen layouts oder auch inhalten.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X