Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] onclick="session_destroy()" ?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] onclick="session_destroy()" ?

    Ich möchte einen Logout Button für das User Interface erstellen. Wenn man auf diesen Button drückt, soll session_destroy() ausgeführt werden und dann auf logout.php weitergeleitet werden. Ich habe ein wenig gegooglet, wie man kurz vor der Weiterleitung noch diese php-interne Funktion ausführen könnte, aber kam nicht wirklich zu einer für mich funktionierenden Lösung.


  • #2
    Nicht die Session zerstören, Ausloggen ist etwas anderes.

    Welche Bedingung muss erfüllt sein, um eingeloggt zu sein? Finde sie, setz sie zurück und leite auf die logout.php um.
    Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      die Funktion "session_destroy();" ist eine PHP-Funktion. Das "onclick"-Event das du hier referenzierst ist allerdings für Javascript gedacht.

      Im Grunde solltest du eine weitere Datei anlegen auf die du verlinkst - diese führt dann das "session_destroy();" aus. Danach kannst du entweder wieder an den Referer weiterleiten oder auf die Start/Login-Seite. (Beispiel: http://stackoverflow.com/questions/1...licking-a-link)

      Edit:
      @Istegelitz: Wieso soll man im falle des Logouts nicht die Session zerstören? Wenn dort (Anwendungsbezogen) nur Daten des eingeloggten bzw. die für den eingeloggten Benutzer hinterlegt sind?
      Gruß,
      SebTM

      Kommentar


      • #4
        Zitat von lstegelitz Beitrag anzeigen
        Nicht die Session zerstören, Ausloggen ist etwas anderes.

        Welche Bedingung muss erfüllt sein, um eingeloggt zu sein? Finde sie, setz sie zurück und leite auf die logout.php um.
        Die Bedingung ist die Existenz der Variable $_SESSION["id"]

        Kommentar


        • #5
          Naja, im Grunde könntest du dann statt dem "session_destroy();" auch einfach "unset($_SESSION['id']);" machen. Ich frage mich aber immernoch was gegen das "session_destroy();" spricht?
          Gruß,
          SebTM

          Kommentar


          • #6
            Zitat von SebTM Beitrag anzeigen
            Edit:
            @Istegelitz: Wieso soll man im falle des Logouts nicht die Session zerstören? Wenn dort (Anwendungsbezogen) nur Daten des eingeloggten bzw. die für den eingeloggten Benutzer hinterlegt sind?
            Stimmt, habs grad nochmal nachlesen müssen
            Es ging mir um Sessioncookies, aber die sind von session_destroy() nicht betroffen.
            Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

            Kommentar

            Lädt...
            X