Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] PHP Link anklicken

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] PHP Link anklicken

    Heey,

    wenn die Email gesendet wird soll ein Link aufgerufen werden (automatisch).
    Code:
    if ($httpstatus == 'nicht erreichbar'or $ftpstatus == 'nicht erreichbar'or $mysqlstatus == 'nicht erreichbar'or $smtpstatus == 'nicht erreichbar'or $pop3status == 'nicht erreichbar'or $imapstatus == 'nicht erreichbar'){
    		
    	$sender_name            = "";
    
    	$empfänger_mail_adresse = ""; //Email
    
    	$nachricht = "Folgende Serverdienste sind auf dem Server: $server ausgefallen bzw. nicht erreichbar:
    	HTTP: $httpstatus an Port: $port1
    	FTP: $ftpstatus an Port: $port2
    	MySQL: $mysqlstatus an Port: $port3
    	SMTP: $smtpstatus an Port: $port4
    	POP3: $pop3status an Port: $port5
    	IMAP: $imapstatus an Port: $port6
    	";
    
    	$betreff   = "Serverprobleme";
    
    	$headers .= "From: ".$sender_name."";
    
    	if (mail($empfänger_mail_adresse, $betreff, $nachricht, $headers));
    	}
    Wie pack ich das am besten darein?


  • #2
    meta refresh
    ggf mit target=_blank (weiß aber net, ob target=_blank funktioniert)

    Kommentar


    • #3
      Nein... Kein neues Fenster..
      Das System soll automatisch, wenn die Email gesendet wird/gesendet wurde, einen link "automatisch" öffnen.

      Kommentar


      • #4
        Du willst wohl eine Headerweiterleitung:

        PHP-Code:
        header("LOCATION: http://deineseite/gesendet.php");
        exit(); 
        Dann darf vorher nur nichts an den Browser gesendet worden sein
        * * * * COMMODORE C64 BASIC V2 * * * *
        64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE
        READY

        Kommentar


        • #5
          Hi,

          solange Du noch nix ausgegeben hast mit einem header( 'Location: http://…' ); weiterleiten und dannach mit einem exit(); beenden

          Wenn schon eine Ausgabe als HTML gemacht wurde da einen META refresh einbauen.

          Alternativ kannst Du auch vor dem Begin der Ausgabe den Outputbuffer starten und beim Header senden diesen verwerfen, sonst halt ausgeben.
          PHP-Manual ¡ mysql_* ist veraltet ¡ Debugging: Finde DEINE Fehler selbst ¡ Passwort-Hashing ¡ Prepared Statements

          Kommentar


          • #6
            Der sendet aber etwas an den browser :l
            Gibts sonst noch ne möglichkeit?
            Mit cURL vielleicht? Aber kenne mich gar nicht aus damit

            Kommentar


            • #7
              Warum sollte man etwas an den Browser senden wenn man eine Weiterleitung will?
              * * * * COMMODORE C64 BASIC V2 * * * *
              64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE
              READY

              Kommentar


              • #8
                Dadurch, das der meta in die If-Abfrage kommt, wird der meta refresh auch nur dann ausgeführt?!

                Kommentar


                • #9
                  PHP-Code:
                  file_get_contents('http://www.example.com/...'); 

                  Kommentar


                  • #10
                    Er sendet ja eine Email und wenn die gesendet wurde, soll er weiterleiten.
                    Mit file_get_contents klappt es nicht :s

                    Kommentar


                    • #11
                      So kannst Du auch vorher eine Ausgabe machen:

                      PHP-Code:
                      <?php
                      echo '<script>
                      window.location.href = "http://www.google.de";
                      </script>'
                      ;
                      ?>
                      * * * * COMMODORE C64 BASIC V2 * * * *
                      64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE
                      READY

                      Kommentar


                      • #12
                        Was stört dich nochmals an #4 ?

                        Info zum Mail-Versand noch: mail() "roh" zu verwenden funktioniert oft nicht so wie man sich das wünscht, besser hier Mailer-Klassen verwenden: http://php-de.github.io/jumpto/mail-class/

                        LG
                        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                        Kommentar


                        • #13
                          #4 klappt so leider nicht.
                          Das Script fragt ab, ob eine Verbindung zum Server hergestellt werden kann.
                          Wenn Nein, dann sendet er eine Email (und soll eine SMS senden, was über den "Link klick" dann geht).
                          Wenn allso okay ist, passiert nichts.
                          Das Script wird alle 10Minuten über einen Cronjob laufen.

                          (Ist für die Schule)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von solitaer Beitrag anzeigen
                            So kannst Du auch vorher eine Ausgabe machen:

                            PHP-Code:
                            <?php
                            echo '<script>
                            window.location.href = "http://www.google.de";
                            </script>'
                            ;
                            ?>
                            Damit klappt es, danke!

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie machst du denn den cronjob? Über den Browser? Du brauchst da jedenfalls auf die Weise was, was JavaScript kann.

                              Allgemein: Schau dir mal bei Gelegenheit was zum EVA-Prinzip an.

                              - http://phpforum.de/forum/showthread.php?t=221678
                              - http://php-de.github.io/jumpto/eva-prinzip/

                              Einfach gesagt: Gib nichts aus, bis du nicht weißt, ob du was ausgeben willst.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X