Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

preg_match() soll den kompletten String überprüfen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • preg_match() soll den kompletten String überprüfen

    Hallo Community,

    ich möchte mit der preg_match() Funktion die Eingaben eines HTML Fomular überprüfen, doch das funktioniert nicht so ganz, wie ich das will. Ich möchte z.B. die E-mail Eingabe untersuchen:
    PHP-Code:
    $username strip_tags($_POST["email"]);

    if(
    preg_match("/[\.a-z0-9_-]+@[\.a-z0-9-]+/",$username$match))
     {
        echo  
    "richtig";
        
    print_r$match[0]);
     }
    else
     {
        echo    
    "falsch";
     } 
    Die E-mail-Adresse darf aus beliebig vielen Buchstaben und Zahlen sowie aus den Zeichen ._- bestehen, danach folgt ein @ ....

    Wenn ich nun als Beispiel eine E-mail-Adresse eingebe wie: Max.Muster$mann@example.com
    ,dann bekomme ich als Ausgabe: mann@example.com
    Ich möchte aber das ich eine Fehlermeldung bekomme, wenn Sonderzeichen die nicht im Pattern enthalt sind ausgegeben wird. Wie kann ich das machen?

    Danke im Voraus. Ich wünsche allen ein schönes langes Wochenende!

    Mit freundlichen Grüßen

    steelhammer


  • #3
    Danke für deine schnelle Antwort. Das ist eine echt gute Seite! Ich werde mich mal durch das Tutorial lesen.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    (Nachtrag)

    Ich hab mir das Tutorial durchgelesen und den Code benutzt. Das mit dem boolean ist gut gelöst, jetzt bekomme eine "richtige" Fehlermeldung, wenn ich aber das oben genannte Beispiel benutze: Max.Muster$mann@example.com
    kommt trotzdem keine Fehlermeldung. Woran kann das liegen?

    Kommentar

    Lädt...
    X