Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. (code: 3)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. (code: 3)

    Hallo liebe PHP'ler,

    ich erhalte folgende Fehlermeldung bei meinem rename Befehl
    PHP-Code:
    Warningrename(./files/original_files/bla.xml,./files/xml/bla.xml): Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. (code3
    folgender Code-Schnipsel ist dabei gemeint
    PHP-Code:
    $from './files/original_files/';
        
    $toxml   './files/xml/';
        
    chdir($from);
        foreach(
    glob('*.xml') as $xmlname) {
        
    rename($from.$xmlname$toxml.$xmlname);
        } 
    wenn ich:
    PHP-Code:
    $root getcwd().DIRECTORY_SEPARATOR
    davor setze und dann die Verzeichnisse natürlich angleiche (z.b. = $root.'files/original_files/'; ) dann funktioniert alles tadellos, allerdings muss ich danach bei allen Pfadangaben das "$root" mit angeben und das nervt...

    Gibt es da eine andere, einfachere Lösung?

    Danke schonmal

    EDIT: Ich nutze PHPDesigner8 mit dem integriertem Server auf Windows 8.1 x64


  • #2
    Gib getcwd() mal in der Schleife aus, dann siehst du den Fehler.
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      hab es jetzt abgeändert in
      PHP-Code:
      $from '/files/original_files/';
          
      $toxml   '/files/xml/';
          
      chdir($from);
          foreach(
      glob('*.xml') as $xmlname) {
          
      rename($from.$xmlname$toxml.$xmlname);
          
      getcwd();
          } 
      und erhalte folgende Fehlermeldung
      PHP-Code:
      Warningchdir(): No such file or directory (errno 2
      Ich habe einfach mal den . vor den Verzeichnissen weggenommen

      Kommentar


      • #4
        Mein Tipp:
        Lass das aktuelle Verzeichnis so wie es ist. Nutze kein chdir(), wenn du nicht 100% sicher bist was du machst. Du wunderst dich womöglich beim nächsten include das er nicht mehr funktioniert.

        Eine Möglichkeit ist, lass dir von glob deinen relativen Quellpfad mitliefern und bau dir den Zieldateipfad zusammen.

        In etwa so (Nicht getestet):
        PHP-Code:
        $from './files/original_files/';
        $toxml   './files/xml/';

        foreach(
        glob($from.'*.xml') as $xmlname) {
            
        rename($xmlname$toxml.basename($xmlname));

        LG jspit
        PHP-Klassen auf github

        Kommentar


        • #5
          Danke!

          Hat perfekt funktioniert

          Kommentar

          Lädt...
          X