Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

php mssql vote link klick

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • php mssql vote link klick

    Also ich habe folgendes problem:

    ich möchte das wenn ich auf einen verlinkten votebutton klicke das in meiner datenbank eine tabellen spalte von einem user um 100 erhöht wird.


    vote link:

    PHP-Code:
    <center>
    <a href="<?php echo $votelinkF?>"><img border="0" src="<?php echo $votepicF?>" alt="Vote4Us" /></a>
    </center>
    erste versuche ohne erfolg

    PHP-Code:

    if ( $_POST['Vote4Us'] )
                        {
                        
    $cash1 100
                        $newCash 
    cash cash1
                        $newcash1 
    mssql_query"UPDATE ????..tCash SET cash = ".$newCash." WHERE userNo = ".$_SESSION['userID']." AND cashtype = 0;" );
                        } 
    ich habe schon einige andere varieanten ausprobiert aber irgendwie ist der wurm drin sitzte da seid 2 tagen dran

    tabellen name:tCash
    spalte für user auswahl :userNo
    spalte für zu erhöhender betrag: cash

    noch ein paar infos dazu das ganze ist ein cashshop worin man sich einloggen muss

    einglogte user id:
    $_SESSION['userID']

    dort soll der votebutton enthalten sein
    und dadrüber soll es dann auch laufen

    ps:datenbank name bewust = ????


  • #2
    Was du machst ist du setzt den Wert beim Voten auf 100. Das bringt dir aber nichts wenn jemand ein zweites Mal drauf Klickt. Da bleibt der Wert auf 100 Stehen. In deine Query müsste sowas rein wie

    PHP-Code:
    "cash = cash + 100 WHERE username = ".$username 
    Dann sollte auch das passieren was du willst.


    EDIT:

    Was du mit

    PHP-Code:
    $cash1 100
    $newCash 
    cash cash1 
    machst kann so garnicht funktionieren, PHP weiß ja nicht mal was "cash" / cash1 sein soll.

    PHP-Code:
    $newCash $oldCash 100 
    Währe da schon eher richtig, aber auch nur dann wen in $oldCash der Wert der in der Datenbank steht.
    - Laravel

    Kommentar


    • #3
      habe ich probiert funktioniert auch nicht auch wenn ich eine feste user id eingebe wie

      PHP-Code:
      $newcash1 mssql_query"UPDATE ????..tCash SET cash = cash + 100 WHERE userNo = "523" AND cashtype = 0;" ); 

      Kommentar


      • #4
        Wie sieht denn deine komplette Query aus?

        Die müsste ja in etwas so aussehen:

        PHP-Code:
        $query "UPDATE `tabelle` SET cash = cash + 100 WHERE userid =  ".$userid." AND cashtype = 0"
        - Laravel

        Kommentar


        • #5
          das wäre das login script und da soll halt der link und die erhöhung rein

          Kommentar


          • #6
            Bevor man die Query auseinander nimmt, sollte man sicherstellen, daß die Werte korrekt übertragen UND übernommen werden:
            PHP-Code:
            <a href="<?php echo $votelinkF?>"><img border="0" src="<?php echo $votepicF?>" alt="Vote4Us" /></a>
            wird niemals über $_POST erreichbar sein!
            Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
            PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

            Kommentar


            • #7
              okay dann wäre nett wenn du arne mir erklären könntest wie ich das erreiche?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Uncutevoo Beitrag anzeigen

                PHP-Code:

                if ( $_POST['Vote4Us'] )
                                    {
                                    
                $cash1 100
                                    $newCash 
                cash cash1

                                    

                ich habe schon einige andere varieanten ausprobiert aber irgendwie ist der wurm drin sitzte da seid 2 tagen dran
                Welchen Wert hat cash? Warum nutzt Du nicht die Dinge, die die DB bietet? Man muß das nicht extern berechnen, das kann die DB selber. Im ürbigen sieht das alles auch noch syntaktisch falsch aus.
                PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

                Kommentar


                • #9
                  Parameter aus der URL werden übers $_GET-Array abgerufen. Wenn du auf $_POST zugreifen willst brauchst du ein Formular. Wenn du einen Link willst und die Daten über $_POST übertragen benutzt du Ajax.
                  Welche Rolle spielt das Login-Script bei diesem Thema?
                  Relax, you're doing fine.
                  RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                  Kommentar


                  • #10
                    cash hat einen varieierenden zahlenwert (cash >=0) da cash eine tabellen spalte in der db ist
                    und da soll erhöht werden wenn der user votet

                    in dem login script holt man die user id her

                    und bitte etwas genauer erklären ich bin noch nicht so bewandert in php das ich auf anhieb alles weis was ihr wissen wollt mache noch viele fehler, bitte um nachsicht

                    Kommentar


                    • #11
                      das ganze dann so

                      PHP-Code:
                      if ( $_Get['Vote4Us'] )
                                          {
                                          
                      $newcash1 mssql_query"UPDATE ????..tCash SET cash = cash + 100 WHERE userNo = ".$_SESSION['userID']." AND cashtype = 0;" );
                                          } 
                      ???

                      Kommentar


                      • #12
                        Puh

                        Also:
                        - du prüfst ob in der URL der Parameter für den entsprechenden Vote-Button auftaucht. Dafür musst du $_GET abfragen.
                        - die User-ID hast du bereits im $_SESSION-Array
                        - den aktuellen Wert von "cash" des Users, hast du in der Datenbank
                        - den Wert, um den "cash" erhöht werden soll, legst du selbst fest. In diesem Fall beträgt er 100.

                        Die Query, mit der du den Wert erhöhen kannst, hat dir tera3yte bereits gepostet. Du musst jetzt noch
                        - die Abfrage machen, ob etwas per $_GET übertragen wurde
                        - die User-ID in die Query setzen

                        Wirkt machbar.

                        Zitat von Uncutevoo Beitrag anzeigen
                        das ganze dann so

                        PHP-Code:
                        if ( $_Get['Vote4Us'] )
                                            {
                                            
                        $newcash1 mssql_query"UPDATE ????..tCash SET cash = cash + 100 WHERE userNo = ".$_SESSION['userID']." AND cashtype = 0;" );
                                            } 
                        ???
                        Bevor du nachfragst, ob eine Lösung funktionieren könnte, probier es doch erst einmal selbst aus und frag wieder wenn es nicht funktioniert. Natürlich nach den üblichen Debugging-Versuchen, die du selbst unternimmst.

                        Falls noch nicht geschehen: In meiner Signatur siehst du, wie du Error-Reporting und Fehleranzeige voll aufdrehst.
                        Relax, you're doing fine.
                        RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                        Kommentar


                        • #13
                          Auch über GET wirst Du den hier nicht finden:
                          PHP-Code:
                          <a href="<?php echo $votelinkF?>"><img border="0" src="<?php echo $votepicF?>" alt="Vote4Us" /></a>
                          Dir fehlt scheinbar das Verständnis, wie man überhaupt Daten/Parameter übergibt.
                          Obwohl, kommt darauf an, was genau sich hinter $votelinkF verbirgt, dennoch:

                          Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts...
                          ...denn das kann man alles lernen! Wir alle haben angefangen und standen vor ähnlichen Problemen. Man fragt im Forum und es kommen Links zu Tutorials usw., die einen scheinbar partout nicht weiterbringen, geschweige denn zur Problemlösung führen.
                          Doch das ist falsch, denn die Links der erfahrenen Benutzern hier werden nicht ohne Grund gepostet. Sie enthalten die Informationen, die benötigt werden, um das Problem zu lösen.
                          Wir setzen hier im Forum vorraus, daß man sich mit den Grundlagen intensiv befasst und so seine Problem mit Unterstützung der freiwilligen Helfer hier im Forum selber lösen kann.
                          Auch wenn das zunächst nicht so aussehen mag, so ist das doch eine der effektivsten Methoden, aus seinen eigenen Fehlern zu lernen. Und das nennt man dann am Ende Erfahrung - die Summe aller Fehler, die man gemacht hat.
                          Bitte siehe daher den Verweis auf die Grundlagen nicht als Abwertung oder Helfer-Faulheit, sondern als wichtige Information auf dem Weg zur Lösung Deines Problems.
                          Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                          PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                          Kommentar


                          • #14
                            $votelinkF ist nur eine variable die auf die setting php zugrieft wo alles deffiniert ist das gleiche gild für das pic usw

                            ich nehem das nicht böse arne ich habe mein php die letzten tage auf

                            http://www.php-einfach.de/php-tutorial/php-tutorial.php

                            erweitert habe von vorne angefangen und versucht alles durch zu arbeiten einiges ist dennoch schwer zu begreifen da man keinen fragen kann wie es gemeint ist.
                            ich bin der typ mensch der an praktischen sachen sehr schnell lernt.
                            ich bin für jede hilfe dankbar und will es am ende selber können nur mansche zusammenhenge versteh ich nicht da mir wirklich einige grundlagen fehlen dennoch hoffe ich das ihr mir bei dem problem helfen könnt

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie auch immer, interessant wäre, der komplette Inhalt von $votelinkF an der Stelle!
                              Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                              PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X