Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP Script in EXE kompilieren.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP Script in EXE kompilieren.

    Hallo Liebe Community,

    Sry falls diese Frage schon unzählige male beantwortet wurde.

    Ich wollte fragen wie ich ein PHP Script in EXE kompiliere.
    Am besten so unkompliziert wie möglich

    Vielen Dank.

    MfG


  • #2
    Ähm, garnicht? Wozu soll das gut sein?

    E: Na gut, gehen tut es, aber trotzdem, wozu?
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Willkommen im Forum.

      - http://stackoverflow.com/questions/9...ows-executable

      Suchbegriff war: „php script compile to exe“

      Redundanz:

      Kommentar


      • #4
        Ich weis mit den ganzen Links wirklich nichts anzufangen. Könnte ich vielleicht eine Ausführliche erklärung haben was ich wie machen muss. Bin ein blutiger Anfänger.

        Kommentar


        • #5
          Dann beantworte lieber erst mal tkausls Frage.

          Es ist extrem unüblich, das zu machen. Wohl gerade für Anfänger.

          Kommentar


          • #6
            exe compiles sperren PHP-Scripts in eine Umgebung ein die nur auf einer Platform läuft, was der Intention von PHP Scripts widerspricht.
            [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

            Kommentar


            • #7
              Ich vermute es geht darum, daß PHP einfach ist und man so eine Windows-Anwendung erstellen kann.
              Soll jeder machen, wie er meint, ich rate in dem Fall dazu eine Sprache zu lernen, die dafür besser geeignet ist.
              Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
              PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

              Kommentar


              • #8
                Wer Windows-Anwendungen aus PHP Komipiliert ist selbst schuld, du knüppelst jedesmal die php dll's in die executable was diese um Megabytes aufbläht. Also nicht grad das Sahneschnittchen zum verteilen.

                In Summe würde ich sowas lassen. TideSDK ( würden die Entwickler langsam mal aus dem Wachkoma aufwachen ) ist so das maximalste der Packaging-Gefühle.
                [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von tr0y Beitrag anzeigen
                  TideSDK ist so das maximalste der Packaging-Gefühle.
                  Naja, da gibt es dann ja noch Adobe Air
                  Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von tr0y
                    Wer Windows-Anwendungen aus PHP Komipiliert ist selbst schuld
                    ACK... Das sehe ich genau so.
                    Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                    PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X