Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Objekt benutzen und parallel speichern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Objekt benutzen und parallel speichern

    Hallo zusammen,

    ich entwickle momentan ein Browsergame und bin heute auf ein Problemchen gestoßen. Und zwar folgendes:
    der User loggt sich mit einem Charakter ein und spielt mit diesem. Dabei wird der Charakter aus der Datenbank geladen und in der Session gespeichert. Jetzt macht dieser Charakter was, z.b. erledigt eine Quest und bekommt Erfahrung.
    Das heißt für mich ich muss das ggf. erhöhte Level in der Datenbank aktualisieren. Gleichzeitig müsste ich aber auch das Session Objekt aktualisieren.

    Meine Frage nun: gibt es irgendeine coole Problemlösung oder bleibt mir nix anderes übrig als die Datenbank mit Statements zu bombadieren?

    Über eine Antwort würde ich mich freuen. Gruß


  • #2
    Jetzt macht dieser Charakter was, z.b. erledigt eine Quest und bekommt Erfahrung.
    Ja, sowas gehört umgehend in die Datenbank.
    Das Objekt in der Session wird eigentlich nicht modifiziert, sondern wieder aus der Datenbank gelesen (das wäre der klassische Fall).
    Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von lstegelitz Beitrag anzeigen
      Ja, sowas gehört umgehend in die Datenbank.
      Das Objekt in der Session wird eigentlich nicht modifiziert, sondern wieder aus der Datenbank gelesen (das wäre der klassische Fall).
      Ja dass das in die Datenbank kommt ist klar. Was ich halt vermeiden möchte ist ein Datenbank Request nach jedem Seitenaufruf bzw. nach jeder Aktion.

      Kommentar


      • #4
        Ohne in die Datenbank einzutragen kommst Du nicht rum.
        Istegelitz: Es wäre aber doch eigentlich auch möglich, wenn man nicht alles Sofort in die Datenbank legen will, dass es eventuell zu Problemen geben könnte was zu Buggs führen kann, denn Fortschritt in einer neuen Session zu Speichern und zu einem Späteren Zeitpunkt in die Datenbank zu speichern? oder hab ich da grad ein falschen Ansatz?

        Kommentar


        • #5
          Was ich halt vermeiden möchte ist ein Datenbank Request nach jedem Seitenaufruf bzw. nach jeder Aktion.
          Dafür sehe ich keinen Grund. It's how web works I guess.
          Mehr Infos zur Anzahl der Requests und benötigten Datenbankzugriffe wäre gut um die Situation besser einschätzen zu können.
          Relax, you're doing fine.
          RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von VPh Beitrag anzeigen
            Dafür sehe ich keinen Grund. It's how web works I guess.
            Mehr Infos zur Anzahl der Requests und benötigten Datenbankzugriffe wäre gut um die Situation besser einschätzen zu können.
            Naja so gut wie nach jeder Aktion einmal speichern und wieder auslesen. Quests, Kills, Erfahrung, Tode usw.

            Aber gut wenn alles über die Querys läuft brauch ich ja nur die ID in der Session speichern.

            Kommentar


            • #7
              Performancemässig gewinnt ohnehin die Datenbank gegen eine (dateibasierte) Session.
              Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

              Kommentar


              • #8
                Alles klar. Dann danke fuer die schnelle Hilfe.

                Kommentar

                Lädt...
                X