Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Email Ausgabe in eine Tabelle

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Email Ausgabe in eine Tabelle

    Hi ich möchte ein Kontaktformular machen. Eigentlich hab ich mein Code schon fertig, aber ich möchte das die Email die an mich geht ein besseres Raster hat jetzt ist es gerade alle an einander geschrieben mit Umbrüchen.
    Ich wünschte mir das ich irgendwie die Variablen und Texte in eine Tabelle legen kann. Hier einmal mein Code:

    HTML:
    Code:
    <form method="post" action="kontakt.php">
              E-Mail:<input name="mail" type="email" size="30" maxlength="50"><br />
                Vorname:<input name="name" type="text" size="30" maxlength="30"><br />
                Nachname:<input name="nachname" type="text" size="30" maxlength="40"><br />
                Betreff:<input name="betreff" type="text" size="30" maxlength="40"><br />
                Nachricht:<br/><textarea name="nachricht" rows="15" cols="50"></textarea><br />
                    <input type="submit" value=" Absenden ">
                    <input type="reset" value=" Abbrechen">
            </form>
    PHP:
    PHP-Code:
    <?php
        $mail    
    $_REQUEST['mail'];
        
    $name    $_REQUEST['name'];
        
    $nachname    $_REQUEST['nachname'];
        
    $betreff    $_REQUEST['betreff'];
        
    $nachricht    $_REQUEST['nachricht'];
        
        
    $empfaenger "xxx@xxxx.de";
        
    $absender $mail;
        
        
    $betreffwebmaster "($betreff $name $nachname)";
        
    $koerperwebmaster "$name $nachname hat &uuml;ber die Webseite folgende Anfrage gestelt \n\n" 
        
    "\n\n
    Kontaktdaten: 
    Name:    
    $name $nachname 
    eMail:    
    $mail 
        \n\n" 
    .
        
    $nachricht;
        
        
    $abgesandt "<h1>Anfrage Bestätigung</h1><p> Vielen Dank f&uuml;r Ihre Anfrage";
        
        
    mail ("$empfaenger","$betreffwebmaster","koerperwebmaster\n","From: $absender");
        
    mail ("$mail","$betreffkunde","koerperkunde\n","From: $absender");
        echo 
    $abgesandt
        

    ?>
    Es sieht gerade ungefähr so aus:
    Kontaktdaten:
    Name:Muster Mann
    eMail:muster@mail.de

    muster nachricht........

    Und die Daten sollen dann mit etwas abstand linksbündig auf einer Linie sein.



    Ich hoffe da kann mir jemand weiter helfen, mein erster Beitrag also seid bitte nicht zu hart zu mir.


  • #2
    Zitat von MfgKevin Beitrag anzeigen

    Ich hoffe da kann mir jemand weiter helfen, mein erster Beitrag also seid bitte nicht zu hart zu mir.
    Willkommen, aber was hat das mit PHP zu tun?
    Die mysql_* Erweiterung ist veraltet!
    Besser: mysqli_* oder (noch besser) PDO

    Kommentar


    • #3
      Moin
      PHP-Code:
      <?php
          $mail    
      $_REQUEST['mail'];
      //...
      Im $_REQUEST-Array befinden sich die Daten von $_GET, $_POST und $_COOKIE. Um mehr Kontrolle über dein Programm und mehr Infos über den Ursprung des Inputs zu haben, empfehle ich direkt das entsprechende Array anzusprechen über das du die Daten überträgst. Dazu: http://www.php.de/wiki-php/index.php/GPC

      Zu mail(); kann ich dir diesen Link mitgeben: http://php-de.github.io/jumpto/mail-class/
      Relax, you're doing fine.
      RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

      Kommentar


      • #4
        Weiß ich auch nicht was es mit Php zu tun hat, aber irgendwas muss es ja sein. Wen ich das auf ein Server hochlade und das Formular ausfülle kommt die Email ja bei mir an. Das was ich mit $_REQUEST vor hatte hat ja geklappt es bekommt das Value aus dem Input und packt den Wert in die Variable. Gibt es da kein weg mit dem Code wie er gerade ist, das gewünschte Ergebnis zu bekommen

        Kommentar


        • #5
          ich möchte das die Email die an mich geht ein besseres Raster hat jetzt ist es gerade alle an einander geschrieben mit Umbrüchen.
          Zitat von VPh Beitrag anzeigen
          Zu mail(); kann ich dir diesen Link mitgeben: http://php-de.github.io/jumpto/mail-class/
          Verwende eine Mailerklasse und versende ein HTML Mail, das kannst du schön(er) darstellen.
          Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
          PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

          Kommentar

          Lädt...
          X