Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mysql Like-Anfrage spezifieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mysql Like-Anfrage spezifieren

    Hi Leute,

    Ich hätte da mal eine Frage bezüglich einer spezifischeren Like-Abfrage in einem Statement:

    Hier der Stand:
    PHP-Code:
    $search 'Haus';

    $sql 'SELECT Spalte FROM Tabelle WHERE Spalte LIKE :search';
    $stmt $dbh -> prepare $sql );
    $stmt -> bindValue(':search''%'.$search.'%'PDO::PARAM_STR);
    $stmt -> execute();

    while( 
    $user $stmt -> fetch PDO::FETCH_ASSOC ) )
    {
        echo 
    $user['Spalte'];

    Angenommen in der Spalte steht dann:
    PHP-Code:
    Text1 Text2 Haus Text3 Test4 
    Dann würde die Ausgabe lauten:
    PHP-Code:
    Text1 Text2 Haus Text3 Test4 
    Bis jetzt alles klar.

    Worüber ich nun nachdenke:
    Dass ich bei "dem gesuchten Inhalt" den Text davor und den Text dannach abkürze.

    Sprich, damit die Ausgabe, z.B.:
    PHP-Code:
    ... Text2 Haus Text3 ... 
    Weiß jemand in welche Richtung ich da gehen soll oder es da spezifische Statements gibt, habe leider nichts dazu gefunden.

    LG und danke!


  • #2
    Zitat von syuam Beitrag anzeigen
    [...] habe leider nichts dazu gefunden[...]
    Wie hast du den gesucht?
    mysql ist veraltet Mails senden: Ohne Probleme und ohne mail()
    PHP-Code:
    echo 'PS: <b>Meine Antwort ist keine Lösung, sondern nur eine Hilfe zur Lösung.</b>'

    Kommentar


    • #3
      stichwörter : php specific like statements, advanced filtering etc..google+stackoverflow,

      Kann mir da nun jmd helfen?

      Kommentar


      • #4
        Mit LOCATE() kannst du herausfinden, an welcher Stelle in der Spalte dein Suchbegriff auftritt, vielleicht kannste damit und mit SUBSTRING() ja weitermachen.
        Muss es denn auf Seite der Datenbank passieren?

        Wie kommst du eigentlich auf specific, auf like würde ichs bei der Google-Suche auch nicht begrenzen, du planst ja eigentlich nur das Ergebnis zu manipulieren.
        Relax, you're doing fine.
        RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

        Kommentar


        • #5
          Erstmal vielen Dank für deine Tipp´s.
          Ich schau mir das gleich mal an.

          Frage: Wie meinst du das? Wenn ich mir Daten ziehe, dann muss es doch auf Seiten der Db passieren oder verstehe ich da etwas falsch?

          LG

          Kommentar

          Lädt...
          X