Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

html2pdf - ich verstehe es nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • html2pdf - ich verstehe es nicht

    hallo Experten,

    jetzt bin 3 Stunden im Web unterwegs und habe so ziemlich alles gelesen was zu HTML2PDF (http://html2pdf.fr/de/default)gibt und ich verstehe es nicht.

    Also, wenn ich den folgenden Code benutze laut Beschreibung

    PHP-Code:
    <?php
        $content 
    ""
        
    require_once(dirname(__FILE__).'/html2pdf/html2pdf.class.php');
        
    $html2pdf = new HTML2PDF('P','A4','fr');
        
    $html2pdf->WriteHTML($content);
        
    $html2pdf->Output('exemple.pdf');
    ?>
    dann hab ich schon das erste Problem, dass es die Datei html2pdf.class.php nicht im Download vorhanden ist sonder nur die Datei html2pdf.php Ergo, habe ich das require_once entsprechend geändert. Aber wie bekomme ich nun die Seite/Datei "MeinSeite.html" als PDF. Wie und wo muss der Code eingebunden ...

    mfg eem monarch


  • #2
    schön,
    und was ist in der exemple.pdf ?
    nichts? content ist ja auch leer.

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      du speicherst den Inhalt deiner HTML-Datei einfach in der Variablen $content oder fügst dort direkt deinen HTML-Code ein.
      Bsp.:

      PHP-Code:
      $content "<h1>Ich bin eine Überschrift</h1>"
      Gruß skizZ

      Kommentar


      • #4
        Servus Experten,

        ich bekomme es nicht zum laufen Mein php-Code bzw Seite(page4.php) sieht jetzt so aus:

        PHP-Code:
        <?php 
            $content 
        "<h1>Ich bin eine Überschrift</h1>";  
             require_once(
        'html2fpdf.php'); 
            
        $html2pdf = new HTML2PDF('P','A4','fr'); 
            
        $html2pdf->WriteHTML($content); 
            
        $html2pdf->Output('AAAAAAA.pdf'); 
        ?>
        Damit es wenigstens etwas läuft habe ich die Seite in das selbe Verzeichnis wie die html2pdf.php gelegt (../html2pdf/...). Jetzt löst aber die Zeile 5 " $html2pdf = new HTML2PDF('P','A4','fr');
        " folgenden Fehler aus

        Fatal error: Class 'HTML2PDF' not found in /var/websrv/deu/www.XXX.de/htdocs/CCFOnline/html2pdf/page4.php on line 5

        Ich komme nicht weiter, ist es denn möglich, dass der Code an sich nicht lauffähig ist ?!?! Hat denn jemand, das schon mal zum laufen gebracht??

        mfg eem monarch

        Kommentar


        • #5
          html2fpdf.php != html2pdf.php

          Da hätte sich die Zeile mit require_once aber eigentlich schon beschweren müssen.

          Kommentar


          • #6
            Und file_get_contents hilft dir auch weiter.

            Kommentar


            • #7
              Edit: useless
              Zitat von nikosch
              Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

              Kommentar


              • #8
                PHP-Code:
                $content file_get_contents('MeinSeite.html'); 
                …eben.



                Edit: ↓ Dann eben 'MeinTabelle.html'.

                Kommentar


                • #9
                  Hab gefühlte 10 Minuten benötigt um folgenden Code inklusive Download zum laufen zu bringen (und ja, ich bin nicht der Schnellste ) :
                  PHP-Code:
                  require_once '../html2pdf/html2pdf.class.php';  //mein spezieller Pfad zum Testen!
                  $content "<h1>Ich bin eine Überschrift</h1>";  
                  $html2pdf = new HTML2PDF('P','A4','de');
                  $html2pdf->WriteHTML($content);
                  $html2pdf->Output('exemple.pdf','F'); 
                  Damit 'exemple.pdf' in der Outputmethode auch einen Sinn macht, ist ein weiterer Parameter notwendig. Damit wird exemple.pdf erzeugt und im aktuellen Ordner abgelegt. Ohne den Parameter F wird versucht das PDF auszugeben, was fehlschlägt, wenn zuvor schon eine Ausgabe getätigt wurde.
                  Ein Blick in die Dokumentation von HTML2PDF ist auch hier zu empfehlen, um zu wissen, was man da macht.

                  LG jspit

                  Edit:
                  Zitat von mermshaus Beitrag anzeigen
                  PHP-Code:
                  $content file_get_contents('MeinSeite.html'); 
                  …eben.
                  eben nicht!
                  Diese Bibliothek wurde vor allem für verschachtelte Tabellen entwickelt, um die Erstellung von Rechnungen,
                  Lieferscheins, und anderen amtlichen Dokumenten zu generieren. Sie unterstützt noch nicht alle Tags.
                  ...
                  Diese Bibliothek wurde (entwickelt), um bei der Erstellung von PDF-Dateien zu unterstützen, nicht direkt ein HTML-Seite zu konvertieren.
                  PHP-Klassen auf github

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X