Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Dateiname als Zeitstempel definieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Dateiname als Zeitstempel definieren

    Hallo,
    ich benötige Hilfe bei der Erzeugung eines PDF.Dokuments. Und zwar soll bei Klicik auf einen 'Auswerten' Button eine PDF-Datei erzeugt werden mit einer Grafik. Der Name der Datei ist aktuell so definiert:

    PHP-Code:
    function balkendiagramm_standardgrafik($ip_fk12_ppm$ip_fk2_ppm,$ip_sachnr$wquery$ip_werke$grafikart$cfg$ip_startdatum$ip_enddatum$ip_lft$ip_konz$ip_gruppe$ip_teilefam$ip_baureihe$ip_fehlerkl$ip_monatsschnitt$ip_anonymisierung$ip_team$ip_sb) {
        
        
    //Berechnet aus der userid den md5 wert, denn so ist der Graph benannt
        
    $ip_benutzerid    $_SESSION['user'];
        
    $myMD5 md5($ip_benutzerid);
    //.
    //.
    //. usw.

    Nun möchte ich gerne statt der ip_benutzerid einen Zeitstempel als Dateiname, der beim 'Auswerten'-Button Klick neu generiert wird.

    Vielen Danke für eure Hilfe im Voraus.


  • #2
    http://de2.php.net/manual/en/class.datetime.php sollte dir dabei weiterhelfen.
    Zitat von derwunner
    "Ein FISI ist auf gut-deutsch der Netzwerker. Das heißt Du gehst rauß zum Kunden oder auf die Straße und verlegst Leitungen" - derwunner 2015

    Kommentar


    • #3
      Ich will CrocoBlacks Bemühung dich, stroke8, zur Selbstrecherche zu bewegen nicht torpedieren, dennoch: Wenn es einfach nur um einen simplen Zeitstempel geht sollte
      PHP-Code:
      $dateiname time().'.pdf'
      genügen.

      Kommentar


      • #4
        Dazu dann alternativ:

        PHP-Code:
        $_SERVER['REQUEST_TIME']; 
        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

        Kommentar


        • #5
          Zitat von monolith Beitrag anzeigen
          Ich will CrocoBlacks Bemühung dich, stroke8, zur Selbstrecherche zu bewegen nicht torpedieren, dennoch: Wenn es einfach nur um einen simplen Zeitstempel geht sollte
          PHP-Code:
          $dateiname time().'.pdf'
          genügen.
          Was nach aktuellem stand der Dinge alle Dateien ab 2037 mit "-1.pdf" benennt, klever.
          [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

          Kommentar


          • #6
            Zitat von tr0y Beitrag anzeigen
            Was nach aktuellem stand der Dinge alle Dateien ab 2037 mit "-1.pdf" benennt, klever.
            Ja, nur aktuell und 2037 passt halt nicht zusammen. Zumal es wohl in 20 Jahren das geringste Problem sein dürfte, dass time() dann eine long liefert.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Tropi Beitrag anzeigen
              Ja, nur aktuell und 2037 passt halt nicht zusammen. Zumal es wohl in 20 Jahren das geringste Problem sein dürfte, dass time() dann eine long liefert.
              Oder in PHP 10 deprecaded war.
              [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

              Kommentar


              • #8
                Warum nicht date() oder format() von DateTime benutzen ? Falls die Auflösung Sekunde nicht reicht, dann eben noch Millisekunden dranhängen. Ein solcher Zeitstempel ist zudem noch manuell lesbar.
                PHP-Klassen auf github

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von tr0y Beitrag anzeigen
                  Oder in PHP 10 deprecaded war.
                  Das wird dann so wie bei den str-Funktionen sein, da wird dann einfach ein Präfix davorgeklatscht. long_time() oder dtc_time() (date time compatible).

                  Kommentar


                  • #10
                    [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von tr0y Beitrag anzeigen
                      Was nach aktuellem stand der Dinge alle Dateien ab 2037 mit "-1.pdf" benennt, klever.
                      Laravel nutzt time()...

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von monolith Beitrag anzeigen
                        Laravel nutzt time()...
                        Laravel ist nicht das Maß aller Dinge..
                        [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                        Kommentar


                        • #13
                          Dass ein Framework wie Laravel time() nutzt halte ich aber für gewichtiger als dein Argument es nicht zu nutzen, weil es in mehreren Jahrzehnten zu einem Problem wird.

                          Kommentar


                          • #14
                            Und ich halte Bezugslose Namensgebung bei Dateinamen für genauso sinnfrei wie bei Variablen.

                            PHP-Code:
                            $currentDate date_create();
                            $filename sprintf('report-chart-%s.jpg'date_format($currentDate'z-Y'));

                            var_dump($filename); 
                            Wenn man sich unsicher ist wie lange die Anwendung eingesetzt wird, sollte man zumindest hingehen und Methoden nutzen von denen man weiß das sie in Zukunft keine Schwierigkeiten machen. Frameworks werden naturgemäß oft geupdated.

                            Du glaubst gar nicht wie viel Perl-Skripte mir schon über den Weg gelaufen sind, die 10-15 Jahre alt sind. POD ist dir sicher ein Begriff.
                            [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich habe alles probiert aber vergeblich, es will nicht tun. Seit Update auf IE 11 habe ich Probleme mit der geöffneten Datei, es soll nämlich durch Eingabe von Werten im Browser und anschließend Klick auf "Auswerten" ein neues PDF Dokument öffnen, aber es öffnet immer und immer wieder die erste PDF mit den alten Werten. Deshalb könnte ein Zeitstempel dieses Problem lösen, da dann der Dateiname bei jedem Auswerten unique ist und nicht User-Abhängig.
                              Weiß jemand wie ich das am bestens lösen kann und weshalb hat beim IE 8 alles funktioniert und beim IE 11 jetzt nicht ?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X