Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie kann ich das Ergebnis von mysql_query anzeigen?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie kann ich das Ergebnis von mysql_query anzeigen?

    Hallo,
    ich habe einen Datensatz namens "user" hat folgenede Spalten "id" "firstname" "lastname" "passowrd" "email". Ich habe den mit den Daten befüllt.

    das ist mein code:
    PHP-Code:
    <?php
    $connect_error 
    'Could not be connected!';

    $mysql_localhost 'localhost';
    $mysql_user 'root';
    $mysql_pass '*****';
    $db_name 'user';


    $con mysql_connect($mysql_localhost$mysql_user$mysql_pass);

    if (!
    $con) {
        die(
    $connect_error);
        
    }

    echo 
    'Connected!<br>';

    mysql_select_db($db_name);

    $query "SELECT lastname FROM user";
    $mysql_query mysql_query($query$con);

    if (!
    $mysql_query) {
        die(
    'Database query failed: '.mysql_error());
    }
    while (
    $row mysql_fetch_array($mysql_query)) {
        echo 
    $row['lastname'];
    }
    ?>
    Die Verbindung zu mysql wird hergestellt aber die Anfrage wird nicht ausgegen und ich kriege folgenden Fehler:
    "Database query failed: No database selected"
    Was mache ich falsch?

    Liebe Grüße,
    Annamoon.


  • #2
    Lass mich raten, Google hat dazu keine Ergebnisse?
    http://stackoverflow.com/questions/1...abase-selected
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Ich vermute deine datenbank heißt nicht user...
      Und mysql_-Funktionen sind deprecated, also veraltet und sollten nicht mehr benutzt werden. -> mysqli_, PDO
      Current Projects: http://www.welten-buch.de, http://neu.zooadoo.de

      Kommentar


      • #4
        Danke für deine Antwort!

        Doch ich habe gegooglt aber ich habe es nicht hinbekommen dass es funktioniert. Ich habe zu mysql_db_select ein zweites parameter $con hinzugefügt.

        Kannst du mir bitte sagen wo mein Fehler im Code ist und wieso mein $mysql_query leer ist?

        Kommentar


        • #5
          @Geromel doch meine datenbank heißt user

          heißt das soll ich mysql deinstallieren und mysqli installieren? Kann man es nicht mit mysql hinbekommen?

          Kommentar


          • #6
            heißt das soll ich mysql deinstallieren und mysqli installieren? Kann man es nicht mit mysql hinbekommen?
            nein, es geht um funktionen nicht um die datenbank. Ich empfehle dir schleunigst grundlagen zu pauken. Man kann es natürlich mit mysql_funktionen machen, man sollte aber nicht mehr.
            googelst du nach mysqli_ oder pdo
            Current Projects: http://www.welten-buch.de, http://neu.zooadoo.de

            Kommentar


            • #7
              du musst nichts installieren oder deinstallieren. Normal kannst du mysqli direkt verwenden. Schau dir dann auch direkt mal prepared statements an, wenn du mysqli benutzt.

              Ist eine kleine umgewöhnung, aber so programmierst du auch wirklich zukunftssicher.

              Kommentar


              • #8
                Ok danke für die Antwort! Ich versuche es jetzt mysqli hinzubekommen.

                Kommentar


                • #9
                  Als ich das letzte Mal mysqli verwendet habe, war es entsetzlich verbuggt. Deprecated hin oder her - nimm erstmal die ganz normalen MySQL-Funktionen von PHP, zum Lernen und Verstehen (!) reicht das völlig aus Das wird sicherlich nicht das letzte Mal sein, dass Du damit was machst und dann schaust Du Dir eben zwischenzeitlich mal die Alternativen an.

                  Kommentar


                  • #10
                    Als ich das letzte Mal mysqli verwendet habe, war es entsetzlich verbuggt.
                    Na sicher doch Wann war das, 1990?
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      mysqli verbuggt?

                      Kommentar


                      • #12
                        Nur zur Info, bei mir wurde LAMP auf ubuntu 14.10 installiert. Ich habe PHP 5.5.38

                        Ich wollte nach diesem Tutorial vorgehen:
                        https://www.youtube.com/watch?v=HQOS...O26R_o&index=4

                        aber meine Anfrage ist leer und kommt nix zurück? Muss man vllt diese mysqli-Erweiterung einbinden?
                        http://www.selfphp.de/praxisbuch/pra...e=262&group=45

                        Kommentar


                        • #13
                          PHP-Code:
                          <?php

                          $db 
                          = new mysqli('localhost''root''*****');

                          if (
                          $db->connect_errno) {
                               die(
                          'Sorry we are having some problem! ');
                          }

                          $result $db->query("SELECT * FROM people");

                          print_r($result);

                          ?>

                          Kommentar


                          • #14
                            Tipp: Ubuntu 14.04 bekommt 5 Jahre Support.
                            Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

                            Kommentar


                            • #15
                              PHP-Code:
                              <?php

                              $db 
                              = new mysqli('localhost''root''*****');

                              if (
                              $db->connect_errno) {
                                   die(
                              'Sorry we are having some problem! ');
                              }

                              $result $db->query("SELECT * FROM people");

                              print_r($result);

                              ?>
                              Dir ist bewusst, dass $result nicht die abzufragenden Datensätze enthält?

                              Ergänze Folgendes:
                              PHP-Code:
                              while ($row $result->fetch_assoc()) {
                                  echo 
                              '<br>Wert: '.var_dump($row);

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X