Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dateidownload ohne Direct-Url zur Datei

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dateidownload ohne Direct-Url zur Datei

    Hallo,
    anhand meiner Überschrit / des Titels kann man ja schon erahnen worum es hier geht. Aber da ich mir denke, dass sich ohne weitere Infos einige an den Kopf fassen werden, gibts die Infos jetzt hier:

    Ich suche eine Möglichkeit per PHP eine Datei herunterzuladen (wer hätte es gedacht?!). Optional gäbe ich mich auch mit einer Variable zufrieden, auf der der Inhalt liegt.

    Dies passiert aber nicht per "direct-url" zur Datei, sondern per API auf einem fremden Webserver.

    Alles was ich habe, ist ein Link mit dem ich per Browser eine Datei speichern/öffnen kann (Bsp: spielfilm.de/api/datei=lksdf&format=doc&user=pollux)

    Meine ersten Ansätze waren file_get_contents, fread und fopen, sowie diese cURL Funktion (Source: Hier) aus dem Netz:
    PHP-Code:
    function download($url$file)
    {
      
    // Pointer auf (c)URL und Datei setzen
      
    $ch curl_init($url);
      
    $fp fopen($file"w");

      
    // cURL sagen, dass er in die Datei speichern soll
      
    curl_setopt($chCURLOPT_FILE$fp);

      
    // Header nicht speichern
      
    curl_setopt($chCURLOPT_HEADER0);

      
    // Ausfuehren
      
    curl_exec($ch);

      
    // Und alles wieder schliessen
      
    curl_close($ch);
      
    fclose($fp);

    gebracht hat mir das alles aber nichts, alles was ich in meiner Datei zu sehen kriege ist entweder der zu öffnende Link und/oder JavaScript & Css der entsprechenden Webseite, nicht den Inhalt der Datei.

    Und da ich durch Google auch noch nicht fündig geworden bin (entgegen meiner Überzeugung "Google weiß alles"..)* hoffe ich nun hier auf Ideen.

    Liebe Grüße,
    .PolluX

    PS.:
    * wahrscheinlich gebe ich einfach falsche Such-Strings ein...


  • #2
    Problem gelöst.

    In der URL waren Zeichen im HTML Format vorhanden, mit html_entity_decode hats funktioniert.

    Kommentar

    Lädt...
    X