Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] ausnahme in sql(count)-abfrage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] ausnahme in sql(count)-abfrage

    hallo,

    ich möchte zu meiner bestehenden count-abfrage eine ausnahme regel hinzufügen.

    aktuell rufe ich das ganze so ab:

    PHP-Code:
    $query mysql_query("SELECT COUNT(*) lose_count FROM invest_sys WHERE Tipp != Resultat AND Datum BETWEEN '2014-09-16' AND '2014-12-10'");
        
    $res mysql_fetch_assoc($query);
                
                
                echo 
    '<tr>';
                    echo 
    '<td width="175">' 'Verloren:' '</td>';
                    echo 
    '<td align="right" width="70">' . ($res['lose_count']) . '</td>';
                echo 
    '</tr>'
    ich möchte jetzt dass wenn "Resultat" = "-" dass der count ausgelassen wird.

    kann mir jemand sagen wie ich das am besten umsetze?

    per google uns suchfunktion habe ih leider keine passende antwort gefunden.


  • #2
    Aber die Query hast du schon selbst gemacht oder verstehe ich "meine" falsch?

    Das wird auf die gleiche Art wie du es jetzt schon benutzt gemacht.

    Zusätzlich: mysql_ ist veraltet. Nutze PDO / MySQLi (auch nicht das erste mal dass du das hörst)
    Zitat von derwunner
    "Ein FISI ist auf gut-deutsch der Netzwerker. Das heißt Du gehst rauß zum Kunden oder auf die Straße und verlegst Leitungen" - derwunner 2015

    Kommentar


    • #3
      ich kann aus deiner antwort leider keinen lösungsvorschlag rauslesen.
      nein, ich möchte trotzdem mysql verwenden.
      von wo ich mir die query abgeschaut hab weiß ich nicht mehr, von hier aus dem forum oder aus einem youtube tutorial, einem video von galileo-press oder php-buch... keine ahnung...

      ich habe es auch schon mit dem NOT operator versucht, dabei ändert sich aber das ergebnis leider auch nicht.

      Kommentar


      • #4
        ich habe es auch schon mit dem NOT operator versucht,
        Zeig mal den Versuch, vermutlich würden bei mehr Bedingungen Klammern nicht schaden.
        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

        Kommentar


        • #5
          Mein Lösungsvorschlag ist, dass du dir klar wirst, was in der Query genau passiert. Sobald du das weißt, wirst du dein Problem sehr leicht lösen können.

          Und jetzt bin ich hier raus. Um Hilfe fragen und sich nichts sagen lassen ist nicht so meins. Viel Glück mit deinem Problemchen noch.
          Zitat von derwunner
          "Ein FISI ist auf gut-deutsch der Netzwerker. Das heißt Du gehst rauß zum Kunden oder auf die Straße und verlegst Leitungen" - derwunner 2015

          Kommentar


          • #6
            PHP-Code:
            $query mysql_query("SELECT COUNT(*) lose_count FROM invest_sys WHERE NOT Tipp = '-' AND Tipp != Resultat AND Datum BETWEEN '2014-09-16' AND '2014-12-10'");
                
            $res mysql_fetch_assoc($query); 
            bzw.

            PHP-Code:
            $query mysql_query("SELECT COUNT(*) lose_count FROM invest_sys WHERE Tipp != Resultat AND NOT Tipp = '-' AND Datum BETWEEN '2014-09-16' AND '2014-12-10'");
                
            $res mysql_fetch_assoc($query); 
            bei beiden wird - aber trotzdem mitgezählt da es wohl egal ist wo ich das NOT setze...

            Kommentar


            • #7
              Warum verwendest du nicht !=, wie auch bei Tipp != Resultat ?
              Code:
              AND Tipp != '-'
              Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
              PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

              Kommentar


              • #8
                ok, super, mit != funktioniert es wie ich es will.
                jetzt muss ich nur noch die logik dahinter verstehn.
                aber 1000 dank auf jeden fall.

                Kommentar


                • #9
                  != bedeutet ungleich, wie in PHP. Übersetze es damit auf deutsch und du hast die Logik.

                  Code:
                  WHERE Tipp != Resultat
                    AND Tipp != '-'
                    AND Datum BETWEEN '2014-09-16' AND '2014-12-10'
                  Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                  PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                  Kommentar


                  • #10
                    ja das versteh ich schon, was ich nicht so ganz verstehe,
                    er soll es ja NICHT zählen WENN - gesetzt ist.
                    deswegen wundert es mich etwas dass esfunktioniert wenn es ungleich - ist.

                    für mich würde != - bedeuten wenn - NICHT gesetzt ist.
                    aber da hab ich wohl einen denkfehler drin, muss ich nochmal intensiver drüber nachdenken.

                    trotzdem nochmal vielen dank

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X