Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DB-Abfrage in Textfeld schreiben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DB-Abfrage in Textfeld schreiben

    PHP-Code:
    <?php
        $verbindung 
    mysql_connect("localhost""****","****") or die ("keine Verbindung möglich. Benutzername oder Passwort sind falsch");
        
    /////
        
    mysql_select_db("****") or die ("Die Datenbank existiert nicht.");
        
    /////
        
    $abfrage "SELECT vorname, nachname FROM mie_1 WHERE username = 'test2'";
        
    /////
        
    $ergebnis mysql_query($abfrage);
        
    /////
        
    while($row mysql_fetch_object($ergebnis))
       {
       echo 
    "$row->vorname $row->nachname"// nur ein test
       
    echo "<input type=\"text\" value=\"{$row->vorname}\" />"// nur ein test
       
    }
        
    //echo $ergebnis;
        ////
        
    mysql_close($verbindung);
        
    ?>
    nun wollte ich das in ein textfeld eintragen lassen. das hab ich einfach so probiert:
    PHP-Code:
    <input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value=".$row->vorname." /> 
    geht natürlich nicht, war ja klar -.- wie wäre das zu lösen?


  • #2
    Sorry aber du musst dringend die Grundlagen durchgehen! Du versuchst gerade PHP direkt in html einzubinden!

    http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html

    Und noch was zu deiner Datenbankverbindung:

    http://php.net/manual/de/function.mysql-connect.php

    Roten Kasten beachten!

    Kommentar


    • #3
      Standardtext für die Datenbankverbindung:
      Die mysql_* Erweiterung ist veraltet und wird in der nächsten PHP-Version entfernt. Zudem ist deine Query anfällig für SQL-Injections (aktuell nicht, aber falls du Variablen in dein Insert nimmst).
      Durch einen Wechsel auf mysqli_* oder PDO greifst du aufdie modernere API zu und hast die Möglichkeiten Prepared Statements zu benutzen die gegen Injections wirken.
      Ich persönlich bevorzuge PDO, schönes Tutorial: http://www.peterkropff.de/site/php/pdo.htm

      Mal ausm letzten Thread kopiert.

      PHP-Code:
      <input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value=".$row->vorname." /> 
      Ist da ein echo vor?

      PHP-Code:
      <input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value="<?= $row->vorname ?>" />
      Relax, you're doing fine.
      RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

      Kommentar


      • #4
        Ist da ein echo vor?
        nein, der code sieht so aus:
        PHP-Code:
        <div>
                    <
        label for="counter101">Vorname:</label>
                    <
        input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value=".$row->vorname."/>
                </
        div
        Du versuchst gerade PHP direkt in html einzubinden!
        naja, so hatte es auch nicht funktioniert: $vorname101 = $row->vorname;
        <input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value="$vorname101"/>

        aber recht hasse trotzdem. it natürlich hochgradig falsch

        Kommentar


        • #5
          Tu uns und dir bitte ein gefallen:
          Zitat von chiller20000 Beitrag anzeigen
          Sorry aber du musst dringend die Grundlagen durchgehen! Du versuchst gerade PHP direkt in html einzubinden!

          http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html
          Das was du da machst ist totaler Quatsch.

          Kommentar


          • #6
            Er macht da nen Fehler, aber keine Ahnung warum es totaler Quatsch sein soll.

            Probier mal die zweite Codezeile die ich gepostet habe.
            Relax, you're doing fine.
            RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

            Kommentar


            • #7
              Er macht da nen Fehler, aber keine Ahnung warum es totaler Quatsch sein soll.
              deshalb schreib ichs ja in den anfängerteil

              Probier mal die zweite Codezeile die ich gepostet habe.
              hab ich grad, das feld bleibt leider leer

              Kommentar


              • #8
                Zeig mal das ganze Script
                Relax, you're doing fine.
                RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                Kommentar


                • #9
                  DB auslesen:
                  PHP-Code:
                  <?php
                      
                  /////
                      
                  $verbindung mysql_connect("localhost""**","**") or die ("keine Verbindung möglich. Benutzername oder Passwort sind falsch");
                      
                  /////
                      
                  mysql_select_db("**") or die ("Die Datenbank existiert nicht.");
                      
                  /////
                      
                  $abfrage "SELECT username, vorname FROM mie_1 WHERE username = 'test2'";
                      
                  /////
                      
                  $ergebnis mysql_query($abfrage);
                      
                  /////
                      
                  while($row mysql_fetch_object($ergebnis))
                     {
                     echo 
                  "$row->username$row->vorname";
                     }
                      
                  //echo $ergebnis;
                  ////
                      //$eintragen1 = mysql_query($eintrag1);
                      /////
                      
                  mysql_close($verbindung);

                  ?>
                  hier die textfelder
                  PHP-Code:
                  <p><form name="myForm" id="myForm" action="#" method="post" >

                  <!-- felder -->
                          <strong>Daten:</strong><br><br>
                          <div>
                              <label for="counter101">Vorname:</label>
                              <input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value="<?= $row->vorname ?>" />
                          </div>

                  Kommentar


                  • #10
                    Außerhalb der Schleife in der du das Ergebnis fetchst, enthält $row keine Daten mehr.
                    Relax, you're doing fine.
                    RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                    Kommentar


                    • #11
                      Außerhalb der Schleife in der du das Ergebnis fetchst, enthält $row keine Daten mehr.
                      jetzt wo ich es weiß, kann ichs korrigieren

                      in der while ne variable anlegen und die dann einfach nutzen
                      PHP-Code:
                      while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
                         {
                      ...
                      ...
                      $vorname101 = "$row->vorname";
                      ...
                      }

                      <input type="text" id="counter101" name="counter101" maxlength="40" size="40" value="<?= $vorname101 ?>" />
                      <textarea id="counter149" name="counter149" cols="31" rows="4" ><?= $bemerkung_mangel101 ?></textarea>
                      suupii, danke für die hilfreichen kommentare

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X