Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP Zertifizierung für Job

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP Zertifizierung für Job

    Hallo zusammen,

    ich hätte die Möglichkeit in einem top Software-Haus zunächst als Support/Entwickler einzusteigen, später aufgrund meiner Qualifikationen ggf. in der Projektleitung. Grundvoraussetzung sind zertifizierte Kenntnisse in PHP. Im privaten Bereich habe ich bereits mit PHP gearbeitet (selber erlernt u.a. durch video2brain), traue mir aber nicht zu den Code aus der Hand zu schreiben (zu wenig praktische Erfahrung). Die Geschäftsführung wird einen kleinen Test mit mir veranstalten, der mit einer ZEND PHP Zertifizierung aber kein Problem sein sollte (laut Geschäftsleitung). Nun möchte ich mir die ganze Sache fördern lassen, das KURSNET Angebot der Arbeitsagenturen bietet mir diese direkte Vorbereitung für ZEND aber nicht. Ich hätte die Möglichkeit eine Pearson Vue Zertifizierung abzulegen.

    Ich möchte und werde mich mit einer Zertifizierung auseinander setzten, da mich (A) der Job und (B) die Programmiersprache PHP interessieren. Die eigentliche ZEND Zertifizierung ist nicht teuer (170€), aber die 3 nötigen Kurse kosten das Stück ca. 900 € und da sieht es mit einer Förderung mauh aus (kein KURSNET Angebot). Wenn ich nun Kurse belege, möchte ich natürlich eine entsprechende Zertifizierung für meinen Lebenslauf haben und die Fähigkeiten ggf. eine ZEND Zertifizierung oben drauf zu setzen.

    Wozu könnt Ihr mir raten? Wie bekannt ist die Pearson Vue Zertifizierung im Vergleich zur ZEND Zertifizierung?

    Gruss


  • #2
    Pearson Vue ist keine Zertifizierung sondern das Unternehmen was Zertifizierungen durchführt, unter anderem ebend auch für Zend.

    Problematisch dabei ist, wenn du vorher nicht weißt wie eine Anwendung aufgebaut wird, weißt du das danach immer noch nicht. Du weißt zwar wie ein Nagel mit eine Hammer in die Wand zu hauen ist, du weißt wie ein Brett mit der Säge gekürzt wird, aber nicht wie ein Haus gebaut wird. Im Prinzip sagt diese Zertifikat nur aus du kennst/kanntest die Anleitung auswendig. Natürlich lässt sich sowas immer gut den Kunden verkaufen, aber mehr auch nicht

    Kommentar


    • #3
      Hallo ERC und Danke für deine Antwort. Natürlich muss ich mich dann mit der Programmierung im speziellen auseinandersetzen, aber dazu bietet man mir wohl die Möglichkeit.

      Bei der www.IBB.de habe ich nun tatsächlich ein Angebot für ZEND (ZCE) gefunden und ich werde morgen die Details klären. Hier geht es zum LINK.

      Die Pearson V. Zertifizierung ist wohl weniger für ZEND geeignet bzw. eine richtige Zertifizierung werde ich dort wo ich angefragt habe nicht ablegen können.

      Irgendwo muss ich anfangen. Wäre nur schade, wenn ich den falschen Kurs belege und am Ende in der Prüfung aufgrund mangelnder Vorbereitung versage

      Kommentar


      • #4
        Hab mich an der Zertifizierung auch mal versucht. Um den Test abzulegen musst du nicht an den Kursen teilnehmen.

        Der Test hat es ziemlich in sich, mit der wirklichen Arbeit als Entwickler hat er so ziemlich nichts zu tun. Die Fragen kommen aus einem sehr sehr breiten Band an Themen und sind zudem teilweise auch noch sehr trickreich.

        Meine Empfehlung: Sammel 3 Jahre Berufserfahrung bis du das Ding angehst, setz bis dahin lieber auf die Umsetzung von Projekten in deiner Freizeit und leg dir nen Github-Account an, das sollte auch mehr Eindruck machen als son Zettel.
        Solltest du die Kurse irgendwie gefördert kriegen / oder eben nur den Kurs, hast du allerdings auch nichts zu verlieren und du kannst es ruhig versuchen.

        traue mir aber nicht zu den Code aus der Hand zu schreiben (zu wenig praktische Erfahrung).
        Da werden teilweise sehr detailliert die Parameter von Funktionen usw abgefragt, nach der Aussage sehe ich da eher schwarz.


        Die Pearson V. Zertifizierung ist wohl weniger für ZEND geeignet bzw. eine richtige Zertifizierung werde ich dort wo ich angefragt habe nicht ablegen können.
        Pearson Vue ist ein Institut bei dem du das Zertifikat für den Zend Certified Engineer machen kannst, keine Ahnung was du meinst.
        Relax, you're doing fine.
        RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

        Kommentar


        • #5
          Wollte gerade das Gleiche antworten wie VPh.
          Habe zwar nie diese Zertifizierung abgelegt, aber sehe dass genauso wie VPh.

          Mit den von dir beschrieben Kenntnissen, ist da im Moment wohl wenig bis nichts zu holen.
          Mit v2b als Grundlage (und ich finde die Videos ganz ok), deckst du gerade mal die einfachsten Grundlagen praktisch und theoretisch ab (die ersten 20% eines Fachbuchs).

          Kommentar


          • #6
            Zitat von VPh Beitrag anzeigen
            Da werden teilweise sehr detailliert die Parameter von Funktionen usw abgefragt, nach der Aussage sehe ich da eher schwarz.
            Ernsthaft? "Ich hab zwar keine Ahnung vom Programmieren, aber ich kann die Funktionen auswendig! Wo ist mein Zertifikat???"

            Von solchen Zertifikaten halte ich gar nichts. Leider sind für viele solche Zettel mehr Wert, als wirkliche Fähigkeiten. Nur weil man die Syntax und Funktionen einer Sprache kennt, hat man noch keine Ahnung von Programmierung.

            Hier dein Zertifikat:
            knuffiwuffi aus dem php.de-Forum hat erfolgreich einen Thread in einem Forum erstellt.

            Gezeichnet XYZ
            Druck es aus und hängs dir an die Wand.
            Windows Server gehören NICHT ins Internet!

            Dildo? Dildo!

            Kommentar


            • #7
              @trollface

              Es geht nicht darum was ich will, sondern mein zukünftig möglicher Arbeitgeber. Er hat mir die ZEND Zertifizierung ans Herz gelegt, ich würde diese gerne absolvieren. 180h Vollzeit in 4 Wochen, keine Ahnung ob das ausreichend sein wird. Eine Förderung für den Kurs ist möglich. Ich kann eben schlecht einschätzen, auf was ich mich mit der ZEND Zertifizierung einlasse. Auf den Kopf gefallen bin ich nicht, aber vielleicht ist dieser Test ja für Über-Menschen gemacht. Daher erkundige ich mich ja bei euch.

              Kommentar

              Lädt...
              X