Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Variable übergeben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Variable übergeben

    Hallo Leute,

    ich habe einen Kalender erzeugt der immer 6 Monate auf einmal anzeigt. Dies funktioniert auch inzwsichen schon ganz gut. Als nächstes wollte ich einen vor und zurückpfeil hinzufügen, so das man sich die nachfolgenden 6 Monate anschauen kann. Und genau hier habe ich das Problem.

    Ich habe ein Formular erstellt und 2 Submit Buttons hinzugefügt (nachfolgenden 6 Monate anzeigen oder die vorherigen 6 Monate anzeigen). Wenn ich auf einen der beiden Buttons klicke dann wird die Php Seite erneut aufgerufen und der angeklickte Sumbitbutton ausgewertet.

    Ich habe eine Variable die heist Offset. Klicke ich auf vor dann soll die Variable um 6 erhöht werden bei zurück wird die variable um 6 verringert.

    Nur leider wird der Zustand der Variable nicht gespeichert. Wenn ich 2 mal auf vor klicke dann ist der Wert immer noch 6.

    Ich hatte überlegt dies durch eine hidden Variable zu löschen jedoch bin ich auch darn gescheitert

    Hier mal mein Code:

    HTML-Code:
    <tr>
      <td colspan="5">
        <table style="width: 100%;">
          <tr>
            <td>
              <input type="submit" name="vorheriger_monat" class="zurueck_button" value="<<">
           </td>
           <td>&nbsp;</td>
          <td align="right">
            <input type="submit" name="naechster_monat" class="weiter_button" value=">>
          </td>
        </tr>
      </table>
      </td>
    </tr>
    
    <tr>
     <td><?php kalender_darstellen($belegungsplan[0], $offset); ?></td>
     <td style="width: 20px;">&nbsp;</td>
     <td><?php kalender_darstellen($belegungsplan[1], ($offset + 1)); ?></td>
     <td style="width: 20px;">&nbsp;</td>
     <td><?php kalender_darstellen($belegungsplan[2], ($offset + 2)); ?></td>
    </tr>
    PHP-Code:
    if(isset($_POST["vorheriger_monat"]))
    {
      if(
    $offset >= 6)
      {
        
    $offset $offset 6;
      }
      else
      {
        
    $offset 0;
      }
    }

    if(isset(
    $_POST["naechster_monat"]))
    {
      if(
    $offset <= 18)
      {
         
    $offset $offset 6;            
      }
    }
    else
    {
      
    $offset 0;

    www.Gastgeber-Deutschland.de


  • #2
    Nutz normale Links anstatt Formulare, dann kannst du den Monat einfach per GET-Parameter hintendran hängen.
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Nur leider wird der Zustand der Variable nicht gespeichert. Wenn ich 2 mal auf vor klicke dann ist der Wert immer noch 6.
      Dann denk mal drüber nach, warum Du vor/zurück über Namen umsetzt, statt genau dort, wo es hingehört, den Offset einzubauen. Btw. ist „vorheriger_monat“ auch irreführend.
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar


      • #4
        Ich möchte dies nicht über GET machen.

        @nikosch
        kannst Du etwas genauer werden?
        www.Gastgeber-Deutschland.de

        Kommentar

        Lädt...
        X