Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

$_SERVER['REMOTE_ADDR'] gibt bei manchen Besuchern IPv6 aus

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • $_SERVER['REMOTE_ADDR'] gibt bei manchen Besuchern IPv6 aus

    Hi Leute,

    seit kurzem gibt mir der Array $_SERVER mit dem Index REMOTE_ADDR die IPv6 aus - aber nur bei manchen Usern.
    Was kann ich machen? Meine Emulation kommt mit der IPv6 nicht klar :s

    mfg,
    "Avoiding danger is no safer in the long run than outright exposure. Life is either a daring adventure, or nothing."
    - Helen Keller


  • #2
    Was willst du da schon machen?! Entweder lässt du dein Server nur auf IPv4 hören oder du stellst dich langsam mal auf IPv6 ein.
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      & wie kann ich ihm sagen, dass er nur auf IPv6 hören kann? (Linux Server)
      "Avoiding danger is no safer in the long run than outright exposure. Life is either a daring adventure, or nothing."
      - Helen Keller

      Kommentar


      • #4
        In den Apache-Einstellungen wenn du Apache hast.

        E: Bzw. wäre es außerdem nötig wenn du den AAAA-Record bei deinen DNS-Einstellungen rausnimmst. Das dürfte sogar genügen.
        Zitat von nikosch
        Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

        Kommentar


        • #5
          Dann können viele Kunden deinen Server aber nicht mehr erreichen.
          Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

          Kommentar

          Lädt...
          X