Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] error beim ausführen von shell_exec

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] error beim ausführen von shell_exec

    Guten Tag liebes Forum,

    Version: 1.7.5
    BS: WIN7 64 BIT

    Ich habe ein kleines Problem beim ausführen des files "auth.php" soll nach ein paar abfragen das file "guest_authorize.sh" ausgeführt werden da sagt mir xampp aber im Error.log das dieser Befehl "shell_exec("sh guest_authorize.sh\"$id\" 30");" bzw das "sh" nicht erkannt wird, der SafeMode ist deaktiviert.

    das steht im error file: Der Befehl "sh" ist entweder falsch geschrieben oder
    konnte nicht gefunden werden.

    Kann man das irgendwie aktivieren das shell_exec ausgeführt wird?

    viele grüße


  • #2
    probier mal anstatt

    sh guest_authorize.sh

    das hier

    ./guest_authorize.sh

    Kommentar


    • #3
      Zitat von tgrafen1 Beitrag anzeigen
      BS: WIN7 64 BIT
      Dass Windows kein Linux ist und auch keine Shell hat ist dir aber schon bewusst, oder?
      Zitat von nikosch
      Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

      Kommentar


      • #4
        Okay werde ./... mal probieren.

        ja ist mir klar, aber es hat doch schon funktioniert auf einem win2008r2 server dann hab ich meinen eigenen win2008r2 server bekommen und da funktionierts nicht mehr...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von tgrafen1 Beitrag anzeigen
          dann hab ich meinen eigenen win2008r2 server bekommen
          Gesundheit...

          Äääh, ich meine: Mein Beileid.
          Zitat von nikosch
          Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
            Dass Windows kein Linux ist und auch keine Shell hat ist dir aber schon bewusst, oder?
            er könnte noch mit exec() arbeiten. Aber ein Shellskript wirst du wohl unter Windows nicht zum laufen kriegen.

            Kommentar


            • #7
              sorry für die blöde frage jetzt aber auf den winserver hab ich doch "Powershell" zur verfügung, müsste es dann nicht funktionieren?

              Okay probiers mal mit exec();

              Kommentar


              • #8
                mit exec("./guest_authorize.sh\"$id\" 30"); kommt jetzt dieser Fehler
                "Der Befehl "." ist entweder falsch geschrieben oder
                konnte nicht gefunden werden."

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von tgrafen1 Beitrag anzeigen
                  mit exec("./guest_authorize.sh\"$id\" 30"); kommt jetzt dieser Fehler
                  "Der Befehl "." ist entweder falsch geschrieben oder
                  konnte nicht gefunden werden."
                  kann es sein das auf dem alten server minGW oder sowas lief?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von tgrafen1 Beitrag anzeigen
                    mit exec("./guest_authorize.sh\"$id\" 30"); kommt jetzt dieser Fehler
                    "Der Befehl "." ist entweder falsch geschrieben oder
                    konnte nicht gefunden werden."
                    Auch hier wieder: Windows ist nicht Linux! Dein "sh" sowie dein "./" sind beide Linux-Spezifisch.
                    Zitat von nikosch
                    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                    Kommentar


                    • #11
                      das kann ich leider nicht mehr sagen der alte Server ist nicht mehr verfügbar..

                      aber der neue ist ein Duplikat von alten, und am alten hat es mit "sh" und den linux spezifischen befehlen funktioniert.

                      ich hatte auf den alten server einen appache zur verfügung bekommen und ich denk mir ob es vlt ein zusatz tool für den appache gibt um so etwas auszuführen..

                      Kommentar


                      • #12
                        appache? lol.

                        Versuchs mit
                        PHP-Code:
                        shell_exec('guest_authorize.sh "' $id '" 30'); 
                        Warum kein Linux-Server auf dem sowas von haus aus geht?!
                        Zitat von nikosch
                        Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                        Kommentar


                        • #13
                          okay mit einem "p", aber was so schlimm am apache?

                          Okay werde das mal probieren..

                          Kommentar


                          • #14
                            So eine Aussage bringt dich nicht weiter...

                            Ja, die nennt sich Linux.
                            GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

                            Kommentar


                            • #15
                              jetzt kommt die Fehlermeldung
                              Der Verzeichnisname ist ungltig.

                              hm....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X