Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ActiveRecord - gute Alternativen zu flourish

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kagu-chan
    hat ein Thema erstellt ActiveRecord - gute Alternativen zu flourish.

    ActiveRecord - gute Alternativen zu flourish

    Heyho,

    ich nutze immer noch flourish für meine DB-Aufgaben und wollte es auch für Mail-Sachen nutzen.

    Brauche aber eine alternative, da flourish relativ unperformant ist.
    So dauert bspw. das instanziieren von ner kindklasse des ActiveRecord 0.5 Sekunden. Meine Basemodel erbt von der klasse und bedient diese bzw erweitert diese eig. nur.

    Ist auf jeden Fall zu langsam, gerade für Datenbank-Objekte, die man unter Umständen ja doch heufiger benötigt.

    Ich suche jetzt eine Alternative, die
    - immer noch ActiveRecords unterstützt
    - einfach downloadbar ist
    - einfach in eine bereits bestehende Anwendung eingefügt werden kann. (Ich will die Klassen die ich brauch einfach rein kopieren, meinen Autoloader anpassen und meine erbenden Klassen, ohne mir jetzt aber irgendwo aus irgendwelchen repositories mit irgendwelchen extra-tools extra noch alles zusammensuchen zu müssen...)
    - am besten auch eine gute Mail-Library hat

    Hat da wer Tipps und / oder Vorschläge?

    Danke und lg, Kagu

  • rkr
    antwortet
    Sonst: https://github.com/auraphp/Aura.SqlQuery

    Einen Kommentar schreiben:


  • BlackScorp
    antwortet
    Zitat von Kagu-chan Beitrag anzeigen
    Ich suche jetzt eine Alternative, die
    - immer noch ActiveRecords unterstützt
    - einfach downloadbar ist
    - einfach in eine bereits bestehende Anwendung eingefügt werden kann. (Ich will die Klassen die ich brauch einfach rein kopieren, meinen Autoloader anpassen und meine erbenden Klassen, ohne mir jetzt aber irgendwo aus irgendwelchen repositories mit irgendwelchen extra-tools extra noch alles zusammensuchen zu müssen...)
    - am besten auch eine gute Mail-Library hat
    statt die klassen irgendwo zu kopieren und deinen autoloader anzupassen, benutze composer und den psr-0 oder psr-4 autoloader, an dem halten sich auch die meisten frameworks/libraries

    wenn du php auf deinem windows system isntalliert hast(also xampp würde zb ausreichen) dann kannste https://getcomposer.org/Composer-Setup.exe das einfach installieren, in deinem projekt eine composer.json mit folgendem inhalt erstellen

    PHP-Code:
    {
    "require":{
    "doctrine/orm""~2.5",
    "swiftmailer/swiftmailer""~5"
    }

    und dann in deiner cmd.exe in den projekt ordner wechseln und dort "composer install" ausführen

    in deinem script musst du nur noch die vendor/autoload.php includen und kannst alle klassen benutzen

    EDIT: statt cmd.exe kannst du auch wunderbar ides wie Netbeans oder PHPStorm nutzen, die unterstützen composer von haus aus, man muss diese konfigurieren, unter windows befindet sich die Composer datei in
    C:\ProgramData\ComposerSetup\bin\composer.phar (falls du es für die IDE einstellung suchen wirst)

    Einen Kommentar schreiben:


  • alxy
    antwortet
    Du hast jetzt die Begriffe Active Record, DB, Mail-Library, PHP-Framework, Linux und Repository irgendwie in den Raum geworfen. Was genau suchst du den denn?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChristianK
    antwortet
    Das nennt sich entweder git oder composer und ist (teilweise zum guten Glück) heute Standard.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kagu-chan
    antwortet
    Mir geht es allgemein um php-Frameworks. Hab mich etwas unglücklich ausgedrückt.
    Hab schon einiges gesehen wo man irgendwelches Mist über irgendwelche Repositories in Linux ziehen muss, und das möchte ich nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tropi
    antwortet
    Zitat von Kagu-chan Beitrag anzeigen
    - einfach downloadbar ist
    - am besten auch eine gute Mail-Library hat
    ???

    Nachdem ich 50% der Anforderungen nicht verstehe, traue ich mich keine Empfehlung auszusprechen...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X