Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] SQL SRV abfrage über mehrere Zeilen in PHP

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • tutter
    hat ein Thema erstellt [Erledigt] SQL SRV abfrage über mehrere Zeilen in PHP.

    [Erledigt] SQL SRV abfrage über mehrere Zeilen in PHP

    Guten Morgen:

    ich möchte nachfolgende SQL Server Abfrage in PHP Realisieren.

    Code:
    USE testDB; 
    EXECUTE AS USER = 'TESTSQLSRV\lokal_user';
    SELECT * FROM fn_my_permissions('dbo.Testtabelle', 'OBJECT') ORDER BY subentity_name, permission_name ;
    REVERT;
    GO;
    ich habe an sowas gedacht:
    PHP-Code:
    $Selectabfrage "USE testDB; EXECUTE AS USER = 'TESTSQLSRV\lokal_user';SELECT * FROM fn_my_permissions('dbo.Testtabelle', 'OBJECT') ORDER BY subentity_name, permission_name ;REVERT;GO;"
    Aber ich befürchte die ; (Semikolon) sind zu viel für ihn wie kann man diese am besten escapen oder wie macht man das am besten auf dem SQL SERVER??

  • tutter
    antwortet
    achso japp die habe ich vergessen! es gibt keine! er läuft durch schreibt nichts ins Array und gibt nichts aus! sprich er macht die erste SQL Abfrage use testDB; und nach dem Semikolon ist wieder schluss!

    Einen Kommentar schreiben:


  • VPh
    antwortet
    Ah, mssql, dann passt mein Link nicht.

    Meine Frage ist aber nicht beantwortet, was sagt die Fehlermeldung?

    Einen Kommentar schreiben:


  • tutter
    antwortet
    @ChristianK man auf die Idee bin ich garnicht gekommen! ich zerbrech mir hier den Kopf! das sollte funktionieren werde es nachher gleich mal testen!

    @VPh wenn ich eine Abfrage schreibe ohne Semikolon (egal wie groß das Array wird) klappt es ja bestens aber ich hätte es gern MS SQL Server nah! sprich den Source vom MS SQL Server mit wenig Aufwand ins PHP und dann damit arbeiten. Muss doch gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • VPh
    antwortet
    Aber ich befürchte die ; (Semikolon) sind zu viel für ihn wie kann man diese am besten escapen oder wie macht man das am besten auf dem SQL SERVER??
    Gibt es ne Fehlermeldung oder ist das jetzt einfach eine Vermutung?

    http://php.net/manual/de/mysqli.quic...-statement.php

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChristianK
    antwortet
    Wieso sendest du das nicht alles als einzelne Queries? Meinetwegen auch als Transaktion (Revert, Go wird wohl dafür sein?).

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X