Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenbank - mehr auslesen/rechnen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ventus
    hat ein Thema erstellt Datenbank - mehr auslesen/rechnen.

    Datenbank - mehr auslesen/rechnen

    Hallo Leute,
    Nachdem mein letztes Problem behoben ist stehe ich vor einem neuen Problem.
    Wenn man auf dieser Seite: http://xxroadrunnerxx.com/
    ist (Username: Marcel | PW: test) auf der Mitgliederliste habe ich die Liste Tabelle ausgelesen und die ID & Namen ausgeben lassen. Jetzt möchte ich aber gerne auß dieser Tabelle Die einzelnen Namen nacheinander Auslesen und dazu die Summen der Kilometer & erträge. Gerne könnt ihr mir beispiele auch mit einzeln angezeigeten Profilen nennen. Wie z.b.
    SELECT * FROM tabelle WHERE username = $_SESSION["username"]

    Aber es dürfen halt nur die Werte addiert werden wo der passende Name steht.
    Oder empfehlt ihr mir es anders zu listen in der db?
    MfG

  • ChristianK
    antwortet
    Wie wäre es mit: http://php.net/manual/de/mysqli.error.php

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ventus
    antwortet
    Warning: mysqli_num_rows() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /var/www/web1044/html/domain1/mitglieder.php on line 42
    PHP-Code:
    $num mysqli_num_rows($erg); 
    &

    Warning: mysqli_fetch_assoc() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /var/www/web1044/html/domain1/mitglieder.php on line 45
    PHP-Code:
    while($dsatz mysqli_fetch_assoc($erg)) 

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChristianK
    antwortet
    Und was funktioniert daran nicht?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ventus
    antwortet
    Und das gibt man dann wie aus?
    mit einer schleife hab ich es schon probiert
    PHP-Code:
    while($dsatz mysqli_fetch_assoc($erg))
    {
        echo 
    $dsatz["Name"];

    Einen Kommentar schreiben:


  • sbrosch
    antwortet
    Zitat von ChristianK Beitrag anzeigen
    Oh weh. Niemals SELECT * anwenden. Das Group By muss alle Spalten einschliessen.
    Habs schon gemerkt. Danke! Ich habe die Query nochmals geändert, hatte noch einen anderen Fehler. Er brauch ja nur den Fahrer sowie dessen Kilometer (Summe).

    Gruß Sebastian

    Einen Kommentar schreiben:


  • ChristianK
    antwortet
    Oh weh. Niemals SELECT * anwenden. Das Group By muss alle Spalten einschliessen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sbrosch
    antwortet
    Der Query würde beispielhaft so aussehen:

    SELECT fahrer, SUM(kilometer) As sum_km FROM tabelle WHERE username = $_SESSION["username"] GROUP BY fahrer

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ventus
    antwortet
    und der Code sieht dann wie aus? Sry. Damit noch keine Erfahrung. Bitte um ein Beispiel anhand meines Problems.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tkausl
    antwortet
    SUM auf die Kilometer-Spalte und GROUP BY auf die Fahrer-Spalte

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X