Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP in CSS - variable Hintergründe

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP in CSS - variable Hintergründe

    Hi Leute...

    und zwar möchte je Unterseite ein anders Hintergrundbild (full width).

    So sieht mein Versuch aus (index.php)
    PHP-Code:
        html {

              background: url(    '    <?         if (!$_REQUEST["subpos"]){
                        echo ("images/hg/$pos.jpg");
                    }
                    elseif ($pos == 1) {
                        echo ("images/hg/$pos-$subpos.jpg");
                    }
        elseif ($pos == 2) {
                        echo ("images/hg/$pos-$subpos.jpg");
                    }
                    else {  
                        echo ("images/hg/$pos.jpg");
                    }
                    ?>') no-repeat center center fixed !important; 
      -webkit-background-size: cover;
      -moz-background-size: cover;
      -o-background-size: cover;
      background-size: cover;

    }
    PHP code funktioniert zumindest wenn ich es außerhalb des css eingebe.

    Muss ich bei PHP in CSS auf etwas achten?


  • #2
    Sind die Pfade zu den Bildern richtig gesetzt, wenn du dir den Quelltext von der Seite ansiehst?
    Relax, you're doing fine.
    RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

    Kommentar


    • #3
      Code:
      background: url(    '    <?
      Sicher, dass hinter dem ' und vor dem Pfad Leerzeichen sein dürfen?

      Kommentar


      • #4
        hab es auch ohne ' versucht....
        Im Quelltext wird nicht mal was ausgegeben.. und firebug meldet auch nichts

        Kommentar


        • #5
          bringt es vielleicht was wenn du Html am Anfang der Klammer gegen Body austauscht?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von viperzer Beitrag anzeigen
            hab es auch ohne ' versucht....
            Im Quelltext wird nicht mal was ausgegeben.. und firebug meldet auch nichts
            was steht in deiner css-file, werden die Variablen korrekt ausgegeben. Debug mal das Ganze.

            Ich hoffe du weißt, bzw ihr wisst, dass man PHP von Haus aus nicht in einer .css ausführen kann...
            Current Projects: http://www.welten-buch.de, http://neu.zooadoo.de

            Kommentar


            • #7
              Ist in keiner CSS Datei... ist die index.php.
              Update:
              komisch jetzt funktioniert es... mir is aufgefallen das ich shcon einen Style Tag offen hatte und hab es dort eingefügt.
              Davor hatte ich sozusagen 2 Style Tags in einer Datei... damit ging es nicht

              Kommentar

              Lädt...
              X