Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mvc

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mvc

    Moinsen,
    ich möchte mein Projekt in MVC Prinzip programmieren. Nun weiß ich aber nicht genau, wie ich meine Ordner Struktur aufbauen soll.

    Ist so ein MVC eher schlecht?
    Code:
    + mvc
       - Database.php
       + controller
          - controller.php
          - controller.php
       + model
          + login (modul)
             - class1.php
             - class2.php
          + page
             - class1.php
             - class2.php
       + view
          + login (modul)
             - login.php
             - logout.php
          + page
             - page_form_1.php
             - page_form_2.php
    + media
       + img
       + uploads
    + libs
       + blabla
    - .htaccess
    - index.php
    Es ist aber nicht ganz was ich mir wünsche, da ich gerne mit kompletten Modulen arbeiten möchte. Diese Module sollen aber auch zugriff auf die anderen Models haben. Nur wie ich das Programmieren/Aufbauen soll, weiß ich überhaupt nicht.
    Oder sollte man doch lieber für jedes Modul ein eigenes kleines MVC haben?


    Könnt ihr mir weiterhelfen?


  • #2
    Ich glaube, die passende Antwort ist: Das kannst du machen, wie du willst.

    Schau dir im Zweifel mal an, wie die Umsetzung der großen Frameworks dazu aussieht.

    Kommentar


    • #3
      Auf die Ordnerstruktur kommt es imo nicht an. Ich kann nur wiederholen, was andere bereits sagten: Denk in Objekten

      LG
      https://github.com/Ma27
      Javascript Logic is funny:
      [] + [] => "", [] + {} => object, {} + [] => 0, {} + {} => NaN

      Kommentar


      • #4
        Werd ich wohl

        Kurze frage nebenbei: eine Seite mehrsprachig machen.
        Meine INDEX lädt je nach Sprache eine Datei. Nun weiß ich nicht, welche Variante perfomanter ist.

        1. mit $var
        2. mit define

        1.
        PHP-Code:
        $define['user_name'] = 'Benutzername';
        $define['user_password'] = 'Passwort'
        2.
        PHP-Code:
        define('USER_NAME''Benutzername');
        define('USER_PASSWORD''Passwort'); 

        Kommentar


        • #5
          Hallöchen,

          wieso genau glaubst du, dass hier ein möglicher Performance-Unterschied von Relevanz für deine Anwendung sein könnte? Solche Micro-Optimierungen kannst du mal angehen, wenn alle anderen Ecken deiner Anwendung 100% optimiert sind. Ich empfehle dir dann zu optimieren, wenn die Performance spürbar nachlässt - und dann auch an sinnvolleren Stellen.

          Viele Grüße,
          lotti

          Kommentar


          • #6
            Wie gesagt, es dienst zur Ausgabe einer Sprache.

            Damit ich nicht 500 Dateien durchsuchen und ersetzen muss, möchte ich von anfang an wissen, was besser für mein System ist.

            Kommentar


            • #7
              Hallöchen,

              was das nun mit der Performance zu tun hat, kann ich immer noch nicht ganz nachvollziehen. Wo siehst du denn mögliche Probleme? Gewöhnliche Arrays verwendet man tatsächlich auch in performanten Umgebungen.

              Viele Grüße,
              lotti

              Kommentar


              • #8
                Nur mal so als inspiration:
                http://symfony.com/doc/current/book/translation.html

                LG
                https://github.com/Ma27
                Javascript Logic is funny:
                [] + [] => "", [] + {} => object, {} + [] => 0, {} + {} => NaN

                Kommentar


                • #9
                  Sorry, aber was soll das? http://www.php.de/php-einsteiger/108...och-nicht.html

                  [MOD: Geschlossen]
                  --

                  „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                  Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                  --

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X