Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Login geht nicht?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Login geht nicht?

    Hallo,

    ich habe soeben einen Login mit Mysql nach dieser Anleitung erstellt,

    http://www.php-einfach.de/tuts_mysql_login.php

    Es funktioniert auch alles Super also Benutzer anlegen etc..

    Auch kann man sich einloggen leider habe ich folgendes Problem:

    Immer wenn ich mich einlogge kommt erst die Seite mit erfolgreich eingeloggt und der Link zum geschützten Bereich. Nur wenn ich dann auf geschützten Bereich gehe kommt Sie sind nicht eingeloggt bitte loggen Sie sich ein obwohl ich den PHP code oben an die Seite gesetzt habe.

    PHP-Code:
    <?php 
    session_start
    (); 
    ?> 

    <?php 
    if(!isset($_SESSION["username"])) 
       { 
       echo 
    "Bitte erst <a href=\"login.html\">einloggen</a>"
       exit; 
       } 
    ?>
    wo liegt der Fehler?


  • #2
    Zitat von phre Beitrag anzeigen
    wo liegt der Fehler?
    Vermutlich im Quellcode

    Richtig debuggen

    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(-1);
    3. Man verwendet ini_set('display_errors', true); damit die Fehler auch angezeigt werden.
    4. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    5. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde. Wichtig bei MySQL Fehlern (...not a valid MySQL result resource...): mysqli_error() verwenden oder Abfrage ausgeben und zb mit phpmyadmin testen.
    6. Schritt 5 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    7. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    8. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    9. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.
    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

    Kommentar


    • #3
      Lass dir doch mal ausgeben, was in der Session gespeichert ist.
      Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen.

      Kommentar


      • #4
        Also habe das error_reporting(-1) eingefügt leider ist jetzt alles weiß und nichts zu sehen :S

        Kommentar


        • #5
          Auch diese Zeile eingefügt:
          PHP-Code:
           ini_set('display_errors'true); 
          Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von phre Beitrag anzeigen
            Also habe das error_reporting(-1) eingefügt leider ist jetzt alles weiß und nichts zu sehen :S
            dann stimmt es doch. Also in deinem skript oben wird nichts ausgegeben, wenn die Session gesetzt ist also eine weiße seite :P

            Kommentar


            • #7
              Also habe das error_reporting(-1) eingefügt leider ist jetzt alles weiß und nichts zu sehen :S
              Ich frag mal ganz frech: "Semikolon vergessen?!"
              Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
              PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

              Kommentar

              Lädt...
              X