Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeichenketten bearbeiten. Komische Aufgabe.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zeichenketten bearbeiten. Komische Aufgabe.

    Hallo zusammen

    ich habe ein kleines Problem. Nach dem Sinn stelle ich persönlich auch noch die Frage. Ich wurde gebeten, dass so zu machen. Ich soll eine Zahl umwandeln in eine IP. Ob die stimmt oder nicht spielt keine Rolle. Wichtig ist nur syntaktische Format.

    Hierbei wichtig, dass die einzelnen Zahlenblöcke nicht grösser als 255 sein dürfen. Ist ja auch klar.


    [PHPWIKI]
    // Zahlenkette
    // Ausgang -> 77181128246
    // Produkt -> 77.181.128.246

    //weitere Zahlenkette
    // Ausgang ->181129129129
    // Produkt -> 181.129.129.129

    //weitere Zahlenkette
    // Ausgang ->256129192
    // Produkt -> 25.61.29.192
    [/PHPWIKI]

    Das ist total die Wirsche Aufgabe und wüsste nicht einmal im Ansatz wo ich da anfangen soll. Die Zeichenkette kommt aus einer logDatei und soll eine IP sein.

    Vielleicht habt Ihr ja ne Lösung parat.

    Danke und Gruß
    Daniel


  • #2
    und wüsste nicht einmal im Ansatz wo ich da anfangen soll
    Sinnvollerweise von hinten. Ich würde denken, der Tausenderpunkt würde Dir auch weiterhelfen.

    [edit]

    letzte Zeichenkette übersehen.

    //weitere Zahlenkette
    // Ausgang ->256129192
    // Produkt -> 25.61.29.192
    Da klappt weder mein Rat, noch ist die Aufgabe eindeutlig lösbar

    // Ausgang ->256129192
    // Produkt -> 25.61.29.192
    // Produkt -> 25.6.129.192

    Bei anderen Zahlen dürfte das Problem noch gravierender ausfallen.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Ob die stimmt oder nicht spielt keine Rolle. Wichtig ist nur syntaktische Format.
      - Hausaufgabe?
      - Nicht Fortgeschritten!
      - Mein Vorschlag: IPs gleich vernünftig speichern

      Ansonsten von hinten weg halt abarbeiten, mit 3 Stellen beginnen, wenn die drei stellen > 255 dann halt nur zwei Stellen nehmen, und mit dem verbleibenden "Rest" so weiter bis die Zahl von rechts nach links durch ist. Is aber irgendwie schon Murks!
      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

      Kommentar


      • #4
        Zitat von daniel1405 Beitrag anzeigen
        Code:
        //weitere Zahlenkette
        // Ausgang ->256129192
        // Produkt -> 25.61.29.192
        Könnte halt auch genauso gut 25.6.129.192 sein.
        Die Frage ist jetzt: Brauchst du alle möglichen? Oder nur eine?

        Kommentar


        • #5
          Bitte Forenstruktur beachten!

          [MOD: verschoben]
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            zunächst einmal danke für die Antworten und Denkanstösse. Also eine Hausaufgabe ist das nicht. Dafür wäre ich schon zu alt.


            Zitat von Tropi Beitrag anzeigen
            Könnte halt auch genauso gut 25.6.129.192 sein.
            Die Frage ist jetzt: Brauchst du alle möglichen? Oder nur eine?
            eine Möglichkeit würde schon reichen. Ich denke den string von hinten zu bearbeiten wäre wohl sinnvoll.

            Kommentar


            • #7
              eine Möglichkeit würde schon reichen.
              So eine Aussage ist einfach nur Blödsinn.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
                So eine Aussage ist einfach nur Blödsinn.
                ja natürlich ist das Blödsinn. Ich habe mir die Aufgabe nicht ausgedacht. Mehr als mein Veto dagegen einlegen kann ich auch nicht machen. Aber wenn darauf nicht gehört wird mach ich das halt so.

                Kommentar


                • #9
                  PHP-Code:

                           $weiter 
                  true;
                           
                  $loop 0;
                           while ((
                  $weiter))
                           {
                              
                  $zahl 77181128246;
                              for (
                  $i 0$i 4$i++)
                              {
                                 
                  $random = (rand(2,3));
                                 
                  $pack[$i] = substr($zahl,((-1)*$random),$random);
                                 if (
                  $pack[$i]>255)
                                 {
                                    
                  $random 2;
                                    
                  $pack[$i] = substr($zahl,((-1)*$random),$random);
                                 }
                                 
                  $zahl substr($zahl,0,((-1)*$random));
                              }
                              if (
                  $zahl)
                              {
                                  
                  $weiter true;
                                  unset(
                  $pack);
                              }
                              else
                              {
                                 
                  $weiter false;
                              }
                              
                  $loop++;
                              if(
                  loop 10)
                              {
                                 
                  $weiter false;
                              }
                           }
                           for (
                  $i 3$i >= 0$i--)
                           {
                               
                  $string .=$pack[$i].".";
                           }
                           
                  $ipAdresse substr($string,0, -1);
                           echo 
                  $ipAdresse
                  suchst du sowas?. Ist total ecklig und wirft im worst case noch ne Fehlermeldung, da die foreach nicht in jedem fall ein array erhält.
                  Ob der Kram was taugt, muss du mal testen.
                  Die Jatravartiden auf Viltwodl VI können den Kram von dir auch nicht nachvollziehen

                  Kommentar


                  • #10
                    Aber wenn darauf nicht gehört wird mach ich das halt so.
                    Selbst schuld. Würdest Du vernünftig kommunizieren, dass das Auslesen einer IP aus einer solchen Zahl nicht möglich ist, müsstest Du auch die Aufgabe sicher nicht bearbeiten. Und mit vernünftig kommunizieren meine ich das klare Aufzeigen des Problems, nicht die Äußerung „Das ist total die Wirsche Aufgabe und wüsste nicht einmal im Ansatz wo ich da anfangen soll.
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Siehe http://phpforum.de/forum/showthread.php?t=279758
                      Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Na wenigstens wissen wir jetzt, dass „Netbimbo“ http://www.php.de/member.php?u=26237 hier im Forum bereits unter 2 Namen seine „Mimimi, ich weiß aber nicht wie das geht“ Threads stellt.




                        [MOD: Thread geschlossen]
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X