Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

komplexe Ausgabe (Mysql)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • komplexe Ausgabe (Mysql)

    Hallo,

    ich habe mich mal an einer Tabellenausgabe versucht bin aber gescheitert.
    Mein Vorhaben war eine MySQL-Ausgabe über PHP in einer Tabelle.

    MySQL:
    Tabelle: Abteilung
    a_id
    name

    Tabelle: Bereich
    b_id
    name
    fk_a_id

    Plan:
    Ich wollte, dass die Abteilungsnamen in der Tabelle als Tableheader stehen und die jeweiligen Bereiche unter dem jeweiligen Abteilungsnamen.
    Jeder Bereich ist einer Abteilung über die fk_a_id zugeordnet.

    Ich habe jedoch einfach keinen vernüftigen Ansatz. Und weiß nicht wie ich das lösen kann.

    Bitte um Hilfe.


  • #2
    Hast du dir schon Gruppenbruch angeschaut? Das sollte als Ansatz reichen, wenn du konkrete Fragen dazu hast kannst du die ja noch stellen.

    In der Abfrage müsstest du nur ganz normal die Tabelle Bereich auslesen mit einem JOIN für die Abteilugnsnamen.

    Kommentar


    • #3
      Ich bin absolut überfordert.

      Code:
      function mysql_interconnect()
      {
      	$db_location = "localhost";
      	$db_username = "root";
      	$db_passwort = "";
      	mysql_pconnect($db_location, $db_username, $db_passwort) or die (mysql_error());
      }
      
      	mysql_interconnect();
      	$result = mysql_query("select * from questionnaire.question_area");
      	// $result = mysql_query("SELECT department.`name`, question_area.area FROM question_area INNER JOIN department ON department.d_id = question_area.fk_d_id;");
      
      	echo "<table border='1' width='100%'>";
      			while($row = mysql_fetch_row($result)){
      				echo "<th>";
      				echo $row[2];
      				echo "</th>";
      		}
      	echo "</table>";

      Kommentar


      • #4
        Die original mysql-Erweiterung ist veraltet (mysql_*-Funktionen) und wird in den kommenden Versionen aus PHP entfernt. Aktuell wirft sie schon E_DEPRECATED-Fehler bei einer Verbindung zur Datenbank. Des Weiteren stehen dir sehr viele tolle Features von mysql mit diesen Funktionen nicht zur Verfügung! Weiterführende Links:
        Choosing an API
        Warum man mysql* generell nicht (mehr) nutzen sollte.
        Wie man von mysql* auf PDO umsteigt
        Wissenswertes zum Thema SQL-Injection
        Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

        Kommentar

        Lädt...
        X