Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cookies werden nicht gespeichert

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cookies werden nicht gespeichert

    Hallo,
    letztens habe ich angefangen, PHP zu programmieren und habe auch schon ein paar Grundkenntnisse, aber ich verstehe noch nicht so ganz, was ich in diesem Teil des Scripts falsch gemacht habe ...:
    PHP-Code:
    <?php
    $path 
    "txt/count.txt";
    if (!
    file_exists($path)) {
      
    $handle fopen($path"w");
      
    fwrite($handle"0");
      
    fclose($handle);
    }
    $handle fopen($path"r");
    $x fread($handle10);
    fclose($handle);
    $x++;
    $handle fopen($path"w");
    fwrite($handle$x);
    fclose($handle);
    ?>
    <body>
    Diese Seite wurde jetzt zum <?=$x;?>. Mal aufgerufen.
    </body>
    Jetzt meine Frage, wieso kein Cookie gesetzt wird, denn wenn man die Seite aktualisiert, wird der Wert um 1 erhöht.

    Vielen Dank im Vorraus,
    Simon


  • #2
    Zitat von ccsimon Beitrag anzeigen
    Jetzt meine Frage, wieso kein Cookie gesetzt wird, denn wenn man die Seite aktualisiert, wird der Wert um 1 erhöht.
    Möglicherweise liegt es daran, dass du in deinem Quelltext auch keinen Cookie setzt?
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
      Möglicherweise liegt es daran, dass du in deinem Quelltext auch keinen Cookie setzt?
      ouh sorry, falsche Datei; die sehen sich zu ähnlich...
      Hier der richtige Teil :
      PHP-Code:
      <?php
      $path 
      "count.txt";
      if(!
      file_exists($path)) {
        
      $h fopen($path"w");
        
      fwrite($h"0");
        
      fclose($h);
      }
      $h fopen($path"r");
      $s fread($h10);
      fclose($h);
      $c $_COOKIE['cookie'];
      if(!isset(
      $c)) {
        
      $s++;
        
      setcookie('cookie'"a");
        
      $h fopen($path"w");
        
      fwrite($h$s);
        
      fclose($h);
      }
      ?>

      Kommentar


      • #4
        PHP-Code:
        !isset($c
        Wird nicht funktionieren, da $c jetzt etwas enthällt. Das isset hättest du auf $_COOKIE['cookie'] anwenden sollen.
        Zitat von nikosch
        Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
          PHP-Code:
          !isset($c
          Wird nicht funktionieren, da $c jetzt etwas enthällt. Das isset hättest du auf $_COOKIE['cookie'] anwenden sollen.
          Hat leider auch nicht funktioniert(es wird kein Cookie gesetzt)...; Ich denke ich werde demnächst mal ein paar Cookie-Beispiele auseinandernehmen und nachschauen, was ich falsch gemacht habe.

          Kommentar


          • #6
            Lies das: http://tut.php-quake.net/de/sessions.html
            Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

            Kommentar


            • #7
              Aktuellster Sourcecode?
              Zitat von nikosch
              Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
                Aktuellster Sourcecode?
                Es ist eigentlich der gleiche wie vorher, falls er trotzdem gebrqucht wird:
                https://www.dropbox.com/s/jlyu0x3tt0yy3ff/test.php

                Kommentar


                • #9
                  Gibts schon eine Ausgabe vor des setzen des Cookies?
                  Zitat von nikosch
                  Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
                    Gibts schon eine Ausgabe vor des setzen des Cookies?
                    Nein, der Cookie wird dort erst definiert; vorher sind nur normale 'echo'-Ausgaben(ohne diesem Cookie)...

                    Kommentar


                    • #11
                      genau sowas wie "normale echo-Ausgaben" meine ich.

                      Vor setzen eines headers oder eines Cookies dürfen KEINE Ausgaben stattfinden.
                      Zitat von nikosch
                      Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                      Kommentar


                      • #12
                        genau sowas wie "normale echo-Ausgaben" meine ich.

                        Vor setzen eines headers oder eines Cookies dürfen KEINE Ausgaben stattfinden.
                        Zitat von nikosch
                        Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von tkausl Beitrag anzeigen
                          genau sowas wie "normale echo-Ausgaben" meine ich.

                          Vor setzen eines headers oder eines Cookies dürfen KEINE Ausgaben stattfinden.
                          Ich habe jetzt den gesamten Teil über den HTML-Teil gesetzt, jetzt scheint es zu funktionieren.
                          Nochmal vielen Dank für die schnelle Hilfe

                          MfG
                          Simon

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X