Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Datei auslesen & In Variable Speichern?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Datei auslesen & In Variable Speichern?

    Hallo,
    Ich habe eine Website mit ca. 20 verschiedenen Index dateien, allerdings ist die Navigation immer das gleiche, und wenn ich 1. link verändere muss ich das 20 mal machen!
    Kann man einen link in eine datei schreiben, diese auslesen & in eine Variable speichern die als link verwendet werden kann?
    Freue mich auf antworten!

    ps: bin neu

    Edit:
    Kann man die ganze Navigation in einer Datei speichern & eine Variable draus machen, um sie in html wieder anzuzeigen (Wenn ich einen navigations-Reiter lösche müsste ich sonst auch alle dateien ändern)


  • #2
    http://tut.php-quake.net/de/layout.html
    GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

    Kommentar


    • #3
      navigation.php -> beinhaltet die Navigation einmalig mit allen Links und in die Indexdatei und auf allen anderes Seiten schreibst du folgendes dahin wo du die Navigation haben willst.
      PHP-Code:
      include ("navigation.php"); 
      hoffe habe es richtig verstanden was du meinst.

      Kommentar


      • #4
        Ja, im Grunde ist das richtig so. Bitte beachte aber, dass PHP aus dem Stand heraus .phtml oder .php -Dateiendungen erwartet. Du musst tricksen, wenn du auf .html bestehst.

        Wichtiger aber noch: Du brauchst PHP. Was hast du am Start?
        Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

        Kommentar


        • #5
          ich hab das ausprobiert und es kommt folgende Fehlermeldung:
          Call to undefined function phpinclude()
          Help?

          Kommentar


          • #6
            Ich empfehle einen Leerschlag nach "php".
            GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

            Kommentar


            • #7
              hat nach nem Space zwichen php und include doch geklappt!!
              Danke an: golfer75 und allen anderen natürlich auch

              Kommentar


              • #8
                Würde dir raten, Template Engines zu benutzen. Damit kannst du die einzelnen Elemente (Navigation, Header, Footer,...) besser auslagern und inkludieren. Ich persönlich nutze die
                Template Engine Smarty
                für meine Projekte, funktioniert bestens!

                Kommentar

                Lädt...
                X