Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] explode zeigt nur einen Wert an

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] explode zeigt nur einen Wert an

    Hallo. ich habe folgendes Problem und zwar trage ich Daten aus Checkboxen in meine Datenbank mit implode ein dies funktioniert auch ohne Probleme doch wenn ich die Daten dann per explode wieder auslesen will aus der Datenbank dann wird mir nur der erste Wert angezeigt. Als Trennzeichen nehme ich , und alles nach dem Komma ind er Datenbank wird nicht mit ausgegeben hier mal mein PHP Code dazu:
    PHP-Code:
    include 'db_connect.php';



    $select_tbl=mysql_query("SELECT * FROM t_restaurant WHERE gastronomietyp");
    while(
    $fetch=mysql_fetch_object($select_tbl))
    {
    $r=$fetch->gastronomietyp;


    $i=explode(',' ,$r);


    echo 
    $i[0]."</br>";




  • #2
    Du gibst doch nur Index 0 aus.

    Kommentar


    • #3
      Habe das Script so im Netz gefunden habe leider noch nicht so viel PHP erfahrung. Was muss ich angeben das er alle Werte ausgibt?

      Kommentar


      • #4
        PHP-Code:
        foreach ($i as $value) {
            echo 
        $value."</br>";

        Kommentar


        • #5
          Die original mysql-Erweiterung ist veraltet (mysql_*-Funktionen) und wird in den kommenden Versionen aus PHP entfernt. Aktuell wirft sie schon E_DEPRECATED-Fehler bei einer Verbindung zur Datenbank. Des Weiteren stehen dir sehr viele tolle Features von mysql mit diesen Funktionen nicht zur Verfügung! Weiterführende Links:
          Choosing an API
          Warum man mysql* generell nicht (mehr) nutzen sollte.
          Wie man von mysql* auf PDO umsteigt
          Wissenswertes zum Thema SQL-Injection
          Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

          Kommentar


          • #6
            Danke und schon funktioniert es.

            Kommentar


            • #7
              Beachte bitte den Hinweis von rkr!

              Kommentar


              • #8
                Es heisst ausserdem <br /> und nicht </br>
                Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

                Kommentar


                • #9
                  Ja das werde ich tun und mir die angegebenen Links dann mal in ruhe durchlesen.


                  Es heisst ausserdem <br /> und nicht </br>
                  Da hat sich wohl ein Tippfehler eingeschlichen und ist auch schon behoben

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X