Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spalte mit Links in sql Abrage/Tabelle

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spalte mit Links in sql Abrage/Tabelle

    Hallo,
    ich habe eine Tabelle in php,welche ich über eine sql abfrage fülle. Diese Tabelle hat immer die gleiche Anzahl an Zeilen. Ebenfalls ist die Reihenfolge immer gleich.
    Möchte nun noch eine zusätzliche Spalte haben, in welcher ich Links eintrage, welche in der PHP Anweisung fest hinterlegt sind.
    Im Anhang die Tabelle, wie ich mir diese vorstelle.

    Komme da nicht weiter.
    Danke für Eure Hilfe.
    Angehängte Dateien


  • #2
    Ähm, ich habe keine Ahnung, was du jetzt von uns wissen willst.
    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

    Kommentar


    • #3
      Kannst du ein wenig leckeren und fettfreien Beispielcode einlegen?
      Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

      Kommentar


      • #4
        kann ich, wenns hilft:

        PHP-Code:
        <?php
                 
            
        require_once "../id_db_4.php";
            
                  
                
        $abfrage1 "SELECT T1.F1
                    From T1
                    where T1.F1 = 5 
                    order by T1.F1
                    "
        ;
                                
                
        $ergebnis1 mysql_query($abfrage1)
                    OR die(
        "Error: $abfrage1 <br>".mysql_error());
                
                                 
                    echo 
        "<table width=\"1000px\" border=\"2\">"
                    echo  
        "<tr>"
                    echo  
        "<td width=\"90px\"><span style='font-family:Arial, Verdana; font-size:15px; color:#000000;'><center><b>Typ</b></center></span></td>"
                    echo  
        "<td width=\"120px\"><span style='font-family:Arial, Verdana; font-size:15px; color:#000000;'><center><b>Link</b></span></center></td>";
                    echo  
        "</tr>"
            
                while(
        $row mysql_fetch_object($ergebnis1))    
                
            { 
                
                
                
        $S1 $row->F1;
                
        $S2 $row->???? ;
                
                
                 
                    echo  
        "<tr>"
                    echo  
        "<td><span style='font-family:Arial, Verdana; font-size:12px; color:#000000;'><left>" $S1 "</left></span></td>"
                    echo  
        "<td><span style='font-family:Arial, Verdana; font-size:12px; color:#000000;'><center>" $S2 "</center></span></td>"
                    
                    echo  
        "</tr>"

            }
            
                    echo 
        "</table>"
            
            
        mysql_close();    
               
        ?>

        Kommentar


        • #5
          Die original mysql-Erweiterung ist veraltet (mysql_*-Funktionen) und wird in den kommenden Versionen aus PHP entfernt. Aktuell wirft sie schon E_DEPRECATED-Fehler bei einer Verbindung zur Datenbank. Des Weiteren stehen dir sehr viele tolle Features von mysql mit diesen Funktionen nicht zur Verfügung! Weiterführende Links:
          Choosing an API
          Warum man mysql* generell nicht (mehr) nutzen sollte.
          Wie man von mysql* auf PDO umsteigt
          Wissenswertes zum Thema SQL-Injection
          Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

          Kommentar


          • #6
            Zitat von rkr Beitrag anzeigen
            Kannst du ein wenig leckeren und fettfreien Beispielcode einlegen?
            ÖKO , pf.

            PHP-Code:
                    $abfrage1 "SELECT T1.F1
                        From T1
                        where T1.F1 = 5 
                        order by T1.F1
                        "

            macht sicher sinn, ich komm da nur auf 5 und das so häufig es eben da ist. mit links sehe ich da wenig.

            Kommentar


            • #7
              Man sollte aber mal die sprechenden Tabellen- und Spaltennamen loben
              Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

              Kommentar


              • #8
                Also, wie gesagt, die Abfrage funktioniert soweit für Spalte 1.
                Diese stellt eine Übersicht dar. In Spalte 2 möchte ich dann eine weitere Abfrage ( über einen Link) starten, in der dann in einem neuen Fenster Detailinfos zu Spalte 2 kommen.
                Beispiel: In Spalte 1 steht der Name, über den Link in Spalte 2 wird dann eine Karteikarte ausgegeben, welche über eine weitere Abfrage, gespeichert in Datei xy.php aufgerufen wird.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von uha Beitrag anzeigen
                  Man sollte aber mal die sprechenden Tabellen- und Spaltennamen loben
                  den plural finde ich ich beiden fällen bemerkenswert.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X