Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Produkte aus deaktivierter Kategorie anzeigen lassen (Gambio)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Produkte aus deaktivierter Kategorie anzeigen lassen (Gambio)

    Hallo,

    vorweg: ich habe absolut keine php-Kenntnisse.

    In meinem Online-Shop möchte ich gerne die Produktseite deaktivierter Kategorien anzeigen lassen. In dem Shop ist eine 2. Kategoriebox leider nicht möglich, so dass ich die Kategorien (die in der 2. Box sein sollten) einfach verlinken werde. In der 1. Box sollen sie ja nicht auftauchen.

    Leider werden die Produkte aber nicht angezeigt, wenn die Kategorie deaktiviert ist. Stattdessen erhalte ich nur eine leere Seite. Ich weiß noch nicht mal, ob diese php-Datei die richtige für das Problem ist.

    Kann ich dort irgendwo einstellen, dass der Inhalt trotzdem angezeigt wird?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Langsam bin ich wirklich verzweifelt, dabei wäre dies die einfachste Lösung für mich

    Vielen Dank vorab!

    PHP-Code:
    <?php
    /* -----------------------------------------------------------------------------------------
       $Id: xtc_show_category_content.inc.php 899 2005-04-29 02:40:57Z hhgag $   

       XT-Commerce - community made shopping
       http://www.xt-commerce.com

       Copyright (c) 2003 XT-Commerce
       -----------------------------------------------------------------------------------------
       based on: 
       (c) 2000-2001 The Exchange Project  (earlier name of osCommerce)
       (c) 2002-2003 osCommerce(categories.php,v 1.23 2002/11/12); www.oscommerce.com 
       (c) 2003     nextcommerce (xtc_show_category_content.inc.php,v 1.4 2003/08/13); www.nextcommerce.org

       Released under the GNU General Public License 
       ---------------------------------------------------------------------------------------*/

      
    function xtc_show_category_content($counter) {
        global 
    $foo$categories_string$id;

        for (
    $a=0$a<$foo[$counter]['level']; $a++) {
          
    $categories_string .= "&nbsp;&nbsp;";
        }

        
    $categories_string .= '<a href="';

        if (
    $foo[$counter]['parent'] == 0) {
          
    $cPath_new 'cPath=' $counter;
        } else {
          
    $cPath_new 'cPath=' $foo[$counter]['path'];
        }

        
    $categories_string .= xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT$cPath_new);
        
    $categories_string .= '">';

        if ( (
    $id) && (in_array($counter$id)) ) {
          
    $categories_string .= '<b>';
        }

        
    // display category name
        
    $categories_string .= $foo[$counter]['name'];

        if ( (
    $id) && (in_array($counter$id)) ) {
          
    $categories_string .= '</b>';
        }

        if (
    xtc_has_category_subcategories($counter)) {
          
    $categories_string .= '-&gt;';
        }

        
    $categories_string .= '</a>';

        
    //if (SHOW_COUNTS == 'true') {
        //  $products_in_category = xtc_count_products_in_category($counter);
        //  if ($products_in_category > 0) {
        //    $categories_string .= '&nbsp;(' . $products_in_category . ')';
        //  }
        //}

        
    $categories_string .= '<br>';

        if (
    $foo[$counter]['next_id']) {
          
    xtc_show_category_content($foo[$counter]['next_id']);
        }
      }
    ?>


  • #2
    Das ist wohl eher was für die Scriptbörse
    https://github.com/Ma27
    Javascript Logic is funny:
    [] + [] => "", [] + {} => object, {} + [] => 0, {} + {} => NaN

    Kommentar


    • #3
      Für die Tonne!

      Hol dir mal ne richtige IDE wie PDT oder Netbeans. Dann kannst du dir ansehen, was die Funktionen machen. Bzw. den Funktionen zu ihrer Deklaration folgen. Aber lass es mich mal so höflich formulieren, wie ich um diese Uhrzeit maximal dazu im Stande bin. Ich habe mal Änderungen an einem XT:Commerce gemacht. Das ist so, als würdest du in einem Achterbahn sitzen und 2 Sitze vor dir übergibt sich Kim Schmitz mit seinem gesamten Frühstück plus Mittag. Die Brocken, die sich dann ueberall auf dir verteilen... das ist XT:Commerce.
      Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

      Kommentar

      Lädt...
      X