Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] <br /> umwandeln in echte Zeilenumbrüche (Textdatei in Textarea laden)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] <br /> umwandeln in echte Zeilenumbrüche (Textdatei in Textarea laden)

    Hi,

    ich bin am Basteln meines Content Managament System.

    Mein Textfeld lädt die Textdatei bzw. tut er die auslesen.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass auch <br /> mit gelesen werden.
    Ich möchte diese jedoch in echte "Zeilenumbrüche" umwandeln.

    Geht das?

    Hier mein Code:
    PHP-Code:
    <textarea class="eins" name="mytxtarea1" id="mytxtarea1" cols="" rows="" >
    <?php $lines file ('../php/home.txt'FILE_IGNORE_NEW_LINES); echo $lines[10]; ?>
    </textarea>
    Lieben Dank.


  • #2
    Wow, Dein CMS wird sicher ne dicke Nummer.

    [MAN]str_replace[/MAN]


    Lerne Grundlagen | Quellensammlung
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zitat von LikeStar Beitrag anzeigen
      Mein Textfeld lädt die Textdatei bzw. tut er die auslesen.
      Zitat von nikosch
      str_replace
      Damit tut er die umwandeln/ersetzen ... *tuut-tuut*

      *scrnr*
      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

      Kommentar


      • #4
        Hey, danke.

        PHP-Code:
        <?php
        $find
        [] = '<br />';
        $replace[] = '\n';
        $file str_replace($find$replace$row_rsRecordset['Field']);
        print_r($file);
        ?>
        Geht das in die richtige Richtung?

        Kommentar


        • #5
          Wozu sind $find und $replace Arrays? Aber ja es geht in die richtige Richtung. Nur das eben <br> auch ein Zeichenumbruch ist und der nicht ersetzt wird.

          Kommentar


          • #6
            Danke.

            Find dient zum Suchen der "<br />" ... und diese werden dann in echte "Zeilenumbrüche" ersetzt bzw. umgewandelt.
            Edit: Nicht gleich ins Nevada schicken. Will's noch hinkriegen.

            Vielen Dank

            Kommentar


            • #7
              PHP.de Suchservice:
              Converting <br /> into a new line for use in a text area

              Antwort mit str_ireplace() !

              Mit preg_replace geht es noch etwas eleganter.
              PHP-Klassen auf github

              Kommentar


              • #8
                PHP-Code:
                '\n' 
                Das wird NICHT zum Zeilenumbruch evaluiert (dieser String in PHP enthält 2 Zeichen: Backslash und "n").

                Vergleiche:
                PHP-Code:
                var_dump('\n');
                var_dump("\n"); 
                Ausgabe:
                Code:
                string(2) "\n"
                string(1) "
                "
                Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                Kommentar


                • #9
                  PHP-Code:
                  echo str_replace('<br>'"\n"$var1); 


                  Edit: Oder wäre ein nl2br nicht besser?

                  Kommentar


                  • #10
                    Vielen Dank für die Unterstützung.

                    Ich habe es mit:

                    str_ireplace

                    selbst hingekriegt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von LikeStar Beitrag anzeigen
                      Edit: Oder wäre ein nl2br nicht besser?
                      Nein, das macht ja ~ quasi das Gegenteil:

                      Zitat von Manual
                      nl2br — Fügt vor allen Zeilenumbrüchen eines Strings HTML-Zeilenumbrüche ein
                      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja wie der Name schon sagt:

                        nl2br

                        new lines to brake ; - )

                        Kommentar


                        • #13
                          break != brake.

                          Aber du willst doch genau das Gegenteil von nl2br()? Allerdings steht auf der Manual-Seite unten auch einige Implementierungen für eine Funktion, die das genau umgekehrt macht, also so wie du, breaks in new lines umwandelt.

                          Kommentar


                          • #14
                            Klugscheisser. Das war ein Flüchtigkeitstippfehler.

                            Thema ist doch längst abgehackt.

                            ...auch einige Implementierungen
                            jetzt bin ich auch mal dabei zu klugscheissern.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von LikeStar Beitrag anzeigen
                              abgehackt.
                              *scnr*

                              Lassen wir's gut sein.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X