Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dynamisches SELECT einbauen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dynamisches SELECT einbauen

    Guten Tag,

    nehmen wir an ich habe 100 Elementen in einem Array die auf eine Seite angezeigt sind. Es ist zu viel und ich will diese Anzahl redizueren, deswegen will ich nun folgende Navigation mit Hilfe von SELECT einbauen:
    1. Anzahl der Seiten (100 / gewünschte Menge)
    2. Gewünschte Menge von angezeigten Elementen (10, 20, 30, 40, 50)

    Wie kriege ich das hin?


  • #2
    Vielleicht hilft das:
    http://www.petefreitag.com/item/451.cfm

    oder wenns wirklich ein array ist kommts am manuellen filtern vermutli ned vorbei
    Neu bei PHP, lerne aktuell OOP

    Kommentar


    • #3
      Du meinst per SQL-Query?

      Schau dir mal den LIMIT-Befehl an
      ?!? Woot Woot...

      Kommentar


      • #4
        Ich habe mir es bereits überlegt. Ich will den DB nicht belasten. Deswegen soll es PHP machen.

        Kommentar


        • #5
          dann musst du es wohl manuell filtern wenn du der db nicht belasten willst.
          Neu bei PHP, lerne aktuell OOP

          Kommentar


          • #6
            Je weniger Datensätze du aus der Datenbank ausliest, desto kleiner ist logischerweise auch die resultierende Belastung.

            Wenn du 100 ausliest aber nur 10 nutzt ist das doch massive Ressourcenverschwendung
            ?!? Woot Woot...

            Kommentar


            • #7
              Mit Limit entlastast du die DB ...

              Oder du guckst dir mal sowas an -> http://www.designrazzi.net/2014/45-f...ation-plugins/

              Kommentar


              • #8
                Robi: jQuery direkt auf die DB und beim Rückweg kurz ein limit reinsetzen? Oder alles ausgeben und dann einfach nur die 0-10 z.b. elemente ausgeben? :P Kreative sachen.
                Neu bei PHP, lerne aktuell OOP

                Kommentar


                • #9
                  Es ist so: per SQL bekomme ich 2000 Elemente. Dann habe ich so einen Filter eingebaut, der mir von diese 2000 nur 100 liefert. Nun will ich mit diesen 100 arbeiten. Und um besser zu navigieren, wollte ich so ein Art von Navigation wie SELCECT konstruieren. Aber danke für Ihre Antworte, ich versuche was.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn du mit sql die einträge auf 2000 limitiert hast, dann mit php auf 100 reduziert hast, wäre es spannend die letzten 10 mit js zu filtern das wäre so das perverseste system das ich je gesehen hätte, aber ich bin noch jungfräulich & unerfahren, von daher ist das schnell möglich Bin hier um die Welt zu sehen :P
                    Neu bei PHP, lerne aktuell OOP

                    Kommentar


                    • #11
                      per SQL bekomme ich 2000 Elemente
                      Wenn du keine 2000 Datensätze benötigst, ist das Schwachsinn.

                      wäre es spannend die letzten 10 mit js zu filtern
                      Warum Javascript?

                      Kommentar


                      • #12
                        Er meint das sarkastisch

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Chris. Beitrag anzeigen
                          Wenn du keine 2000 Datensätze benötigst, ist das Schwachsinn.
                          Anderesrum kann ich es nicht auf 100 redizieren lassen. Es ist jetzt egal warum bekomme ich 2000 und dann filtere auf 100. Die Frage ist mit Navigation. Wie packe ich diese 100 in schöne Navigation.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von beatart Beitrag anzeigen
                            Anderesrum kann ich es nicht auf 100 redizieren lassen. Es ist jetzt egal warum bekomme ich 2000 und dann filtere auf 100. Die Frage ist mit Navigation. Wie packe ich diese 100 in schöne Navigation.
                            Hole dir aus der Datenbank die Anzahl an Datensätzen via LIMIT, die du benötigst, und gebe sie dann aus. Alles andere ist -bad practice-.

                            Es sollen 100 Datensätze ausgegeben werden: LIMIT = 100.
                            Es sollen 50 Datensätze ausgegeben werden: LIMIT = 50.
                            Es sollen 5 Datensätze ausgegeben werden: LIMIT = 5.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X