Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Includ und HTML

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Includ und HTML

    Hallo Freunde des PHP,

    manch einer von Euch wird bei meiner Frsge sagen: Das Thema schonwieder!!!
    Leider habe ich in den hunderten von Artikeln keine Lösung gefunden.
    Ich möchte mit include eine Datei einbinden. Include-Eibindungen in PHP-Dateien ist kein Problem. Aber wie bekomme ich das in einer HTML-Datei hin???
    PHP-Code:
    <?php
    include 'Datei.php';
    ?>
    geht nicht.
    PHP-Code:
    include 'datei.html; 
    schon garnicht.

    Ich habe folgende Anwendung;
    Code:
    <!DOCTYPE html>
    <html lang="de">
    <head>......
    >Body>......
    <h2>Nahverkehr<br>
    und<br>
    Wissenswertes</h2>
    <?php
    include 'verkehr.php';
    ?>
    Die zu includierende Datei sieht wie folgt aus:
    Code:
    <ul>
    	<br><br>							
    	<b>Öffentliche Verkehrsmittel:</b>
    	<br><br>
    	<b>Buslinien:</b><br>
    	<li><a href="http://arrecifebus.com/index.php?option=com_content&view=article&id=1236&Itemid=232&lang=de">Lanzarote</a><br>
    	<li><a href="http://www.maxoratabus.com/tiadhe/de/rutas.htm">Fuerteventura</a><br><br>
    	<li><a href="http://intercitybuslanzarote.es/index.php?lang=de">Weitere Infos in <br>deutscher Sprache<a/><br>
    	<br>
    	<b>Fähren:</b><br>
    	<li><a href="http://www.portal-de-canarias.com/html/fahre_lanzarote.html">Inselfähren</a>
    	<li><a href="http://www.trasmediterranea.es/en">Festland-Fähre</a><br><br>
    	<li><a href="anfrage_an_lanzarote-team_de.php"><b>E-mail</b></a></li>
    </ul>
    Diese Datei habe ich als folgende Dateien aufgerufen:

    Mit reinen html-Code als verkehr.html
    verkehr.php
    und als verkehr.php mit ECHO vor jeder Code-Zeile.

    Nichts funktionierte.
    Da ich aber in der gleichen Art schon oft Include-Dateien eingebunden hatte, allerdings in kompletten php-Dateien und alles reibungslos funktionierte, hege ich den Verdacht, dass der PHP-Aufruf mit der include-Anweisung in HTML nicht funktioniert. Es wäre nett, wenn mir jemand zu diesem Thema etwas sagen könnte

    Earlybird


  • #2
    Natürlich funktioniert das nicht. Include ist PHP (ist PHP ist PHP) und kein HTML. Also benutze PHP oder parse Dein HTML durch PHP. Und hör auf mit Experimenten und halt Dich an die Doku.
    include datei.html;
    und dergleichen wirkt einfach nur verzweifelt.
    Wissenswertes</h2>
    include 'verkehr.php'
    Ebenso. Du kannst Dir nicht einfach Syntax ausdenken.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      PHP ist PHP und html ist html. Du musst Dich schon entscheiden ...
      Vielleicht unterstützt Dein Server ja SSI (=server side includes), damit müsste es gehen.
      Wenn Du Deinen Server verbiegen kannst, kannst Du auch dafür sorgen, dass er .html Dateien als PHP-Dateien interpretiert....
      Beste Grüße
      joergy

      Kommentar


      • #4
        Vielleicht unterstützt Dein Server ja SSI (=server side includes), damit müsste es gehen.
        Nun schick ihn doch nicht noch auf diese Fährte...
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Wenn deine Dateien reine HTML-Dateien sind, lese sie mit file_get_contents() aus, speichere das Ergenis in einer Variablen und gebe es mit <?php echo($datei) ?> aus.

          Kommentar


          • #6
            Hallo Nikosch,
            vielen Dank für Deine emotionelle Antwort.
            Zitat von nikosch Beitrag anzeigen
            Natürlich funktioniert das nicht. Include ist PHP (ist PHP ist PHP) und kein HTML. Also benutze PHP oder parse Dein HTML durch PHP. Und hör auf mit Experimenten und halt Dich an die Doku. und dergleichen wirkt einfach nur verzweifelt.
            Ebenso. Du kannst Dir nicht einfach Syntax ausdenken.
            Wenn Du Dir die Mühe machen möchtest meinen Post noch einmal zu lesen, dann wirst Du feststellen, dass die erste Eingabe sehr wohl nach Manual gemacht wurde. Der HTML-Versuch fand nur statt, weil in einem Beitrag, nicht hier in diesem Forum, behauptet wurde, er hätte es so gemacht.
            Desweiteren hatte ich geschrieben, dass ich die Datei als PHP eingesetzt hatte, in dem ich die Einzelnen html-Zeilen mit ECHO".."; versehen hatte, womit ich dem Code php verpasste. Einfach die Datei ...php zu nennen bringt genau soviel wie reines HTML.
            Zu Deiner zweiten Beanstandung: Wenn Du meinen dritten Code richtig gelesen hättest, dann wäre Dir aufgefallen, dass Wssenswertes</h2>
            ein Teil der Überschrift für die nachfolgende Datei und reiner html ist und lediglich einen Textausschnitt zur Einbindung der include-Datei darstellt.

            Kommentar


            • #7
              Der HTML-Versuch fand nur statt, weil in einem Beitrag, nicht hier in diesem Forum, behauptet wurde, er hätte es so gemacht.
              Weitere Recherchen hätten dann ergeben, daß das kein Standard ist! Du müsstest Deinen Webserver dahingehend erst "anlernen" auch HTML-Dateien mit PHP zu parsen. Darauf ist nikosch aber nicht tiefer eingegangen, weil das Nonsens ist. Zumindest sehe ich das so!
              Desweiteren hatte ich geschrieben, dass ich die Datei als PHP eingesetzt hatte, in dem ich die Einzelnen html-Zeilen mit ECHO".."; versehen hatte, womit ich dem Code php verpasste. Einfach die Datei ...php zu nennen bringt genau soviel wie reines HTML.
              Ihr redet hier von zwei Paar verschiedenen Schuhen!
              Du sprichst gerade von der Datei, die inkludiert werden soll, während nikosch´s Hinweise sich auf die inkludierende Datei beziehen.

              Fakt ist: include & Co. funktionieren im Standard als Befehl nur in PHP-Dateien!
              Ob die zu inkludierende Datei nun PHP bzw. HTML oder sonst was ist, spielt erstmal keine Rolle!
              Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
              PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

              Kommentar


              • #8
                Hallo Arne,
                vielen Dank für Deine Antwort. Meine abschließende Frage war dann auch, weil in meinen Datenbank-Anwendungen include einwandfrei funktioniert, ob man include nur anwenden kann, wenn die zugrunde liegende Datei bereits in PHP geschrieben ist. Was Du mit FAKT auch bestätigt hast.
                Ich finde es nur verwirrend, wenn Unmengen von Beispielen mit
                PHP-Code:
                HTML.......
                <?php
                include 'datei.php';
                ?>
                HTML......
                in den einzelnen Foren kursieren.

                Kommentar


                • #9
                  PHP-Code:
                  HTML....... 
                  <?php 
                  include 'datei.php'
                  ?> 
                  HTML......
                  ...das würde ja auch funktionieren, sofern dies eine PHP-Datei ist!
                  Aber mal abgesehen davon würde ich zusehen, daß ich PHP-Logik und HTML weitesgehend trenne bis hin zum Templating-Prinzip.
                  Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
                  PHProcks!Einsteiger freundliche TutorialsPreComposed Packages

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn Du meinen dritten Code richtig gelesen hättest, dann wäre Dir aufgefallen, dass Wssenswertes</h2>
                    ein Teil der Überschrift für die nachfolgende Datei und reiner html ist und lediglich einen Textausschnitt zur Einbindung der include-Datei darstellt.
                    Dein Code war syntaktisch falsch, so wie ich ihn zitiert habe. Nachträglich abändert, ändert daran auch nichts. Auf dieser Basis wird kein Include funktionieren.
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo nikosch,
                      im Eifer des Gefechts hatte ich den Code nicht richtig wiederholt, was ich auch in der Komentarzeile zur Änderung geschrieben habe.
                      Was ich alles falsch gemacht habe, weiß ich jetzt. Was mir nur noch fehlt, wäre aus Deinem umfangreichen Wissen ein oder zwei Code-Zeilen zu erhalten, wie ich es richtig machen sollte.

                      Sollte zu Deiner Literatur das Buch "PHP 5.3 >Dynamische Websites professionell programieren<" (1284 Seiten vom ADDISON-WESLEY-Verlag), gehören, so wirst Du auf Seite 114 das nachlesen können, was ich gemacht habe. Es sei denn, ich habe etwas falsch interpretiert. No body is perfect.
                      Earlybird

                      Kommentar


                      • #12
                        1. die inkludierende Datei muss PHP sein und auch über PHP aufgerufen werden
                        2. die Include-Anweisung muss syntaktisch korrekt sein. Und in einem PHP-Bereich notiert sein
                        3. Das Include muss, wenn es PHP enthält ebenfalls syntaktisch korrekt sein.
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          PHP-Code:
                          <?php
                          //Erzeugt h1.html im akt. Ordner zum Test
                          $html '<h1>Ich bin ein HTML-Fragment</h1>';
                          file_put_contents('h1.html',$html);

                          //
                          echo 'Ein Test<br>';
                          include 
                          'h1.html';
                          echo 
                          'Ende';
                          Ausgabe:

                          Ein Test
                          Ich bin ein HTML-Fragment
                          Ende


                          Edit: Hab mir mal zu include/require notiert
                          Alle Dateien werden includiert. Wenn diese mit php geparst werden sollen,
                          dann müssen diese wieder <?php enthalten!
                          Edit2: Erste Zeile entfernt, war unpassend, da in #12 falsch gelesen.
                          PHP-Klassen auf github

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo Nikosch,
                            Wenn ich mich in ein Thema einklinke, so tue ich das mit der Absicht aus den Antworten zu lernen, oder per Antwort zu helfen. Letzteres scheint nicht Deine Intension zu sein. Fühlst Du Dich in der Art der Wahrnehmung durch Deine Umwelt etwas unterpriviligiert, nicht in voller Größe Deines Wissens akzeptiert?
                            Obwohl ich von Deinem Wissen bis jetzt noch nichts gesehen habe.
                            Dein Auftritt erschien mir etwas ungewöhnlich Deshalb habe ich mich über Dich im Internet einmal schlau gemacht.
                            Hast Du Dich einmal gefragt ob du im nachfolgenden Forum nicht vielleicht besser aufgehoben wärst?

                            http://www.minderwertigkeitskomplexe...lexe-bekampfen

                            Nichts für ungut,

                            Earlybird

                            Kommentar


                            • #15
                              Falls du mit seinen Antworten nicht zufrieden bist kannst du dich ja gerne selbst schlau machen, gewisse Grundkentnisse sind eigentlich Vorraussetzung um hier Posten zu dürfen.
                              Zitat von nikosch
                              Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X