Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

string in code umwandeln

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • string in code umwandeln

    hey leute,
    gibts ne möglichkeit einen string in code umzuwandeln?
    also wenn ich z.b. ne funktion funk($val1){...} habe dann

    $str="funk($wert);";

    den string in code umzuwandeln bzw auslesen zu lassen?
    ich finde dazu leider nix brauchbares...
    danke schonmal


  • #2
    Etwas genauer bitte. Weiss nicht, was Du willst.

    Kommentar


    • #3
      Ich interpretier da mal "ausführen" rein. Das wäre mit [man]eval[/man] möglich, aber das lass mal, zu große Sicherheitslöcher die da bei Unkenntnis der möglichen Angriffsmöglichkeiten aufgerissen werden.
      [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

      Kommentar


      • #4
        ich möchte einen string ausführen.
        in meinem bespiel suche ich also eine funktion x(), die mir $str ausfürhrt.

        also gibt es eine funktion x, so dass

        x($str) das gleiche macht wie funk($wert); ?

        oder irgendeine andere möglichkeit eben mein string lesen zu lassen/in code umzuwandeln. ich hoffe du hast jetzt verstanden, was ich möchte...

        Kommentar


        • #5
          Hat doch tr0y schon geschrieben, dass das mit eval() geht.

          Kommentar


          • #6
            das hab ich erst nach meinem post gelesen...gibt es denn eine sichere variante von eval(), wenn ich das nicht benutzen sollte?

            danke schonmal!

            Kommentar


            • #7
              Ein Lexer der Code-Sanitizing betreibt, aber ein solcher ist sehr komplex. Je nach anwendungsfall fügt man für sowas Pseudo-Tags wie BBCode in das User-Interface ein, die dann benutzt werden können. Hiesige Template-Engines umschiffen eval ebenfalls mit Pseudo-Tags und Lexikalen Scannern ( aka Lexer ).
              [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

              Kommentar


              • #8
                ok, danke! ich glaub ich schreib dann einfach einbisschen mehr

                Kommentar


                • #9
                  Was genau willst du denn realisieren, man könnte ja schon ein paar Implementierungstipps geben wenn man den Konkreten Anwendungsfall wüsste.
                  [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                  Kommentar


                  • #10
                    ich habe mir einfach generell überlegt, dass ich form tags an eine adresse schicke und dort dann die gewünschte funktion aufrufe...
                    dazu müsste ich dann eben eine funktion per string mitgeben, um diese dann dort auszuführen.

                    Kommentar


                    • #11
                      oder hab ich generell was falsch verstanden oder mach ich was falsch? bin über jedes feedback dankbar!

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich glaube, du hast da was falsch verstanden :P

                        Kommentar


                        • #13
                          Für soetwas bildet man allgemein APIs. Die du dann mit entsprechenden Werten ( Values ) ansteuerst. Grundsätzlich gibt es auch APIs die angesteuert werden können als würden die "Funktionen und Klassen" auf dem eigenen Server existieren ( SOAP / WSDL ).

                          Eine einfache Restful API sollte dir aber genügen, denke ich: http://coreymaynard.com/blog/creatin...-api-with-php/
                          [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                          Kommentar


                          • #14
                            ich habe mir einfach generell überlegt, dass ich form tags an eine adresse schicke und dort dann die gewünschte funktion aufrufe...
                            dazu müsste ich dann eben eine funktion per string mitgeben, um diese dann dort auszuführen.
                            Was sind denn Form tags? Und was ist daran so variabel, dass man es nicht in einem vordefinierten Feld oder einer JS-basierten dynamischen Eingabemaske abbilden kann?
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar


                            • #15
                              hm, also irgendwas schein ich vollkommen falsch verstanden zu haben...nur was is mir nich klar.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X