Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Leerzeichen, Zeilenumbrüche und   aus String entfernen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Leerzeichen, Zeilenumbrüche und   aus String entfernen

    Hallo,

    eigentlich dürfte es gar kein Problem sein Leerzeichen, Zeilenumbrüche und   aus Strings zu entfernen...

    Wie man sieht habe ich es schon mit trim und str_replace probiert. Leider bleiben immer noch Leerzeichen, Zeilenumbrüche und   im String (zwischen den Klammern ->""):

    -1- string(5) " 5 "

    -3- string(11) "
    HAH "

    -4- string(10) "Wadada"

    -6- string(9) " 11.27 "

    -8- string(10) " 430.66 "

    -10- string(6) " 20 "

    -12- string(11) " -121.70 "

    -14- string(10) " 351.04 "


    PHP-Code:
    function str_replace_blanks($subject) {

        
    $subject str_replace(" """$subject);
        
    $subject str_replace(" """$subject);
        
    $subject str_replace("\n"""$subject);
        
    $subject trim($subject);

        return 
    $subject;

    Weiß jemand wie ich die Leerzeichen, Zeilenumbrüche und   wirklich aus dem String entfernen kann?


  • #2
    Wie sehen die ausgangs Daten aus, die Du an die Funktion str_replace_blanks übergibst?

    Kommentar


    • #3
      So sehen die ursprungsdaten aus:

      array(52) {
      [0]=>
      array(16) {
      [0]=>
      string(14) "
      "
      [1]=>
      string(29) "
      5
      "
      [2]=>
      string(14) "
      "
      [3]=>
      string(47) "

      HAH
      "
      [4]=>
      string(11) "Wadada"
      [5]=>
      string(14) "
      "
      [6]=>
      string(33) "
      11.27
      "
      [7]=>
      string(14) "
      "
      [8]=>
      string(34) "
      430.66
      "
      [9]=>
      string(14) "
      "
      [10]=>
      string(30) "
      20
      "
      [11]=>
      string(14) "
      "
      [12]=>
      string(35) "
      -121.70
      "
      [13]=>
      string(14) "
      "
      [14]=>
      string(34) "
      351.04
      "
      [15]=>
      string(14) "
      "
      }

      ...

      Kommentar


      • #4
        Probiere mal das hier:
        PHP-Code:
        $val preg_replace'/[^[:print:]]/'''$val 
        in deine Funktion mit aufzunehmen.

        Kommentar


        • #5
          Der obige RegEx entfernt keine Leerzeichen. Mein Versuch:
          PHP-Code:
          $textWithoutBlanks preg_replace('/\s| /','',$text); 
          LG jspit
          PHP-Klassen auf github

          Kommentar


          • #6
            PHP-Code:
            $subject str_replace("\r\n"""$subject); 
            müsste noch mit rein
            Nutze und - privaten Homepage
            Gott, lass Hirn vom Himmel regnen ... oder Steine

            Kommentar


            • #7
              PHP-Code:
              $subject preg_replace'/[^[:print:]]/'''$subject ); 
              Ist die Lösung meines Problems! Vielen Dank amplituda!!!

              Kommentar


              • #8
                Leeerzeichen, Zeilenumbrüche, andere Steuerzeichen wir Tabs und   lassen sich mit einem preg_replace aus einem String entfernen. Eine Funktion mit mehreren str_replace und preg_replace ist dafür überflüssig. Hast du die Variante aus #5 mal probiert?
                PHP-Klassen auf github

                Kommentar

                Lädt...
                X