Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

jquery: Leiste nur einmal einblenden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • jquery: Leiste nur einmal einblenden

    Hallo,

    und zwar geht es um folgendes. Ich habe eine Seite mit mit den Links
    Startseite und Leistungen. Wenn ich auf Leistungen gehe,
    wird mit Hilfe von Toogle eine Leiste eingeblendet.
    In dieser stehen Unterpunkte der Leistungen.

    Klicke ich auf einen Unterpunkt, so wird die Seite neu geladen, also auch
    die Leiste neu eingeblendet.

    Jetzt sol es so sein, das wenn ich auf einen Unterpunkt klicke, die Leiste
    nicht wieder neu eingeblendet wird.

    Ist das überhaupt möglich? Und wenn ja wie?


  • #2
    SOrry, aber mit dieser Beschreibung kann niemand was anfangen. Mach Screenshots oder poste eine URL.
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Also ich habe eine Webseite. diese hat als Navigation die Links:

      Startseite
      Leistungen

      Klicke ich auf Leistungen, so wird über jquery eine 2. Navigation eigeblendet,
      welche Unterpunkte zu den Leistungen enthält.
      Leistung 1
      Leistung 2

      Klicke ich jetzt auf z.B. Leistung 1, wird die Seite neu geladen mit dem Inhalt zu Leistung 1. Da die Seite neu geladen wird, wird aber auch die 2. Navigation auch neu eingeblendet.

      Jetzt wollte ich wissen, ob man das irgendwie verhindern kann.

      Kommentar


      • #4
        Da die Seite neu geladen wird, wird aber auch die 2. Navigation auch neu eingeblendet.
        Völliger Schwachsinn. Von selbst blenden sich keine Objekte beim Refresh einer Seite ein. Also hast du es anscheinend so implementiert.

        Da du nicht weißt wie du dein Problem beschreiben sollst, es beheben sollst und uns auch keine genauen Infos zur Implementierung gibst, gehe ich davon aus, dass es sich bei dir um ein Script handelt, das du von irgendwo kopiert hast und nicht verstanden hast. In diesem Fall bist du hier eh falsch, denn hier ist Eigeninitiative gefragt!
        sigpic

        Kommentar


        • #5
          Nein, ich hab das Script nicht von irgendwo kopiert.
          Als kleine Beschreibungshilfe hier ein Link (Einfach mal auf Leistungen klicken):

          http://www.star-wars.de.vu/toogle

          Hier überhaupt mal mein script:

          Code:
          $(function() {  
              $(document).ready(function() {  
                  $('#leiste').toggle(700);
                    
              });  
          });

          Kommentar


          • #6
            Schreib' ins CSS #leiste { display: none; } hinein ... Dann wird es bei einem Reload nicht mehr eingeblendet
            webmasterlounge
            Die deutsche Webmaster-Community

            Kommentar


            • #7
              Schreib' ins CSS #leiste { display: none; } hinein ... Dann wird es bei einem Reload nicht mehr eingeblendet
              Das steht ja schon drin. Ansonsten funktioniert das toggle ja nicht!

              Kommentar


              • #8
                Dann blende die Leiste eben nur ein, wenn du es auch moechtest. Wo genau hakt es?
                "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von pfump Beitrag anzeigen
                  Das steht ja schon drin. Ansonsten funktioniert das toggle ja nicht!
                  Das kann ich leider nicht nachvollziehen!
                  The requested URL /toogle was not found on this server.
                  webmasterlounge
                  Die deutsche Webmaster-Community

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo,

                    da hat sich doch der Fehlerteufel eingeschlichen
                    Der Link muß natürlich so lauten:
                    http://www.star-wars.de.vu/toggle

                    Wenn ich auf Leistung klicke, wird die Leiste eingeblendet.
                    Das soll ja auch so sein.
                    Wenn ich jetzt aber auf Leistung2 klicke,
                    wird sie ebenfalls eingeblendet. Das soll aber nicht so sein,
                    denn da soll sie, da bereits eingeblendet, eingeblendet bleiben.

                    Kommentar


                    • #11
                      Dann musst Du das eben so umsetzen. Nimm Dir nen Zettel und schreibe auf, wann Toggeling und wann Leiste ein und aus passieren müssen. Dann verallgemeinere das Prinzip und gestalte die Programmlogik entsprechend. Keine AHnung, wie wir Dir hier helfen sollen.

                      Ein guter Ansatz wäre schon mal, ohne Iframe zu arbeiten.
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar


                      • #12
                        Zu allererst das iframe ist nicht von mir.
                        Das liegt wohl am Hoster.
                        Ich arbeite grundsätzlich nicht mit iframes!!

                        Ich hab mir überlegt, das ganze über ein cookie zu steuern.
                        Das heißt wenn ich auf Leistung klicke, setze ich das cookie.
                        Und klicke ich dann auf z.B. Leistung 2 überprüfe ich ob das cookie gesetzt ist.
                        Wenn ja dann kein toggle, wenn nein dann toggle.

                        Jetzt bleibt nur die Frage der Umsetzung.
                        Ich kenne mich halt mit jquery nicht aus...

                        Kommentar


                        • #13
                          Dann lern es! Wir reden jetzt seit zwei Seiten darueber dir klar zu machen, dass du die toggle-Funktion eben nicht benutzen sollst, wenn du garnicht die Ansicht wechseln moechtest, sondern explizit an- bzw. ausblenden. Tu das jetzt bitte auch, auch jQuery besitzt ein kleine Handbuch.
                          "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                          Kommentar


                          • #14
                            Du meinst also ich sollte eher mit fadeOut bzw. fadeIn arbeiten?

                            Mal noch ne andere Frage, ist es möglich zu prüfen ob das div
                            überhaupt vorhanden ist?
                            Ich habe das div (in dem die Leiste steckt) ja nicht auf jeder Seite
                            sondern nur da, wo es auch eingeblendet werden soll.

                            Kommentar


                            • #15
                              fadeIn() && fadeOut(), ebenso wie toogle(), show() && hide() oder slideUp() && slideDown() sind nur Methoden den Inhalt anzuzeigen bzw. auszublenden.

                              Was meine Vorredner damit meinen, ist, dass du mit toogle() eben nicht direkt steuern kannst ob dein Inhalt ein- btw. ausgeblendet werden soll, weil es einfach den "Status" wechselt (eingeblendet <-> ausgeblendet).
                              Du musst explizip Logik einbauen, wann bei deiner Anwendung nun was passieren soll (ein-, aus- blenden).
                              "My software never has bugs, it just develops random features."
                              "Real programmers don't comment. If it was hard to write, it should be hard to understand!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X