Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PLIST erzeugen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PLIST erzeugen

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Moeglichkeit unter PHP eine PLIST (Property List von Apple) zu erzeugen. Leider finde ich nur parser, aber das bringt mich nicht weiter.

    Hat jemand einen heissen Tipp?

    Gruesse und danke,

    Patrick


  • #2
    Gegenfrage - Hast Du eine? Und was hat das mit Javascript zu tun?

    Bitte beachten: Forenrichtlinien
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Hat nuescht mit JS zu tun, aber da steht ja auch "JavaScript, Ajax und mehr". Und da ich keine andere Kategorie gefunden habe, zu der es besser passt, ist es dort gelandet.

      Und was will mir die Gegenfrage sagen? Ob ich eine Moeglichkeit kenne, eine PLIST zu erzeugen? Ist das dein ernst?

      Was willst du mir mit den Forenrichtlinien sagen? War ich etwa nicht freundlich? Habe sogar "Gruesse und danke" unter meinen Beitrag gesetzt und meinen _echten_ Vornamen im Web preisgegeben. Wenn das mal nicht sozial ist. Nach weiteren Ueberlegungen koennte es vielleicht besser zu Datenbanken passen, aber das hab ich mich nicht getraut. Wieso verschiebst du es nicht einfach dorthin, wo es besser hingehoert?

      Kommentar


      • #4
        Wir sind hier keine Fabrik. Also stell Deinen Ansatz vor oder das erzielte Format oder Deine Probleme, die Du bei der Aufgabenstellung hast.

        Wieso verschiebst du es nicht einfach dorthin, wo es besser hingehoert?
        Weil ich erstmal warten will, wohin sich die Frage entwickelt. Hätte ja sein können, Du willst das irgendwie mit JS verarbeiten...

        Plist-Dateien speichern Einstellungen in Mac OS X. Vor Mac OS X 10.4 waren diese Dateien standardmäßig simple XML-Dateien, die mit jedem Texteditor bearbeitet werden konnten. Seit Mac OS X 10.4 ist das Standardformat ein Binärformat. Beide Formate können unkompliziert mit dem Property List Editor bearbeitet werden. Für das Terminal existieren die Befehle defaults sowie plutil.
        - Welches OS
        - Binär wird kompliziert, es sei denn DU kennst die Spezifikation. Für XML an sich auch
        - plutil schon versucht?
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Wir sind hier keine Fabrik. Also stell Deinen Ansatz vor oder das erzielte Format oder Deine Probleme, die Du bei der Aufgabenstellung hast.
          *kopfschuettel* hab ich doch gemacht! Das angepeilte Format ist PLIST und das Problem bei der Aufgabenstellung ist, dass es offenbar nur Parser fuer PLIST gibt. Ich suche einen heissen Tipp. Wie es aussieht, werde ich die zu verarbeitenden Daten dann aber einfach an ein Python-Script uebergeben, das mir die PLIST erzeugt - dort gibts naemlich eine solche Lib.

          Solche Downheads muss es aber auch in jedem Forum geben.. wer schon bei dem Gedanken daran, ein Forum zu besuchen schlechte Laune bekommt, sollte sich vielleicht ein neues Hobby suchen.

          Kommentar


          • #6
            Und wer seine Frage nicht mal so weit durchdenkt, dass es vielleicht wichtig wäre, welches spezifische Format man erzielt oder woran man scheitert, sollte seine Probleme vielleicht lieber der Hand oder der Tapete erzählen. Mir ist es nämlich f--zegal, welche Probleme Du hast, wenn Deine einzige Bemühung ist, das woanders in ein Board zu schreiben. Wenn Du was willst, solltest Du die potentiellen Antworter so weit wie möglich unterstützen. Was auch die Forenrichtlinien aussagen. Soweit zum heißen Tipp.
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar

            Lädt...
            X