Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] remove() wird nicht ausgeführt (jQuery)

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] remove() wird nicht ausgeführt (jQuery)

    Hi,

    mein Problem ist folgendes (es handelt sich um jQuery code):

    Code:
    function loesch(theDIV){
    		alert(theDIV);
    		$("#nav_"+theDIV).remove();
    		}
    Diese Funktion wird aufgerufen und das alert liefert auch den richtigen wert.

    Allerdings wird die nächste zeile nicht ausgeführt.

    Fehlerkonsole meldet folgendes:

    , oder { erwartet aber 34 gefunden
    Ohne jegliche angabe wo genau es passiert ist.

    Woran scheitert der aufruf?

    Denn das element mit der id: #nav_HIERDERNAME existiert und ich kann auch sonst damit arbeiten.

    thx schonmal.

    lg Agassiz


  • #2
    Ersetze bitte mal das alert durch ein
    Code:
    window.console.log($("#nav_"+theDiv))
    Kommt da wirklich ein domnode raus? Glaub ich dir nämlich nicht Ansonsten einfach mal testseite herzeigen.
    I like cooking my family and my pets.
    Use commas. Don't be a psycho.
    Blog - CoverflowJS

    Kommentar


    • #3
      Wenn dann wohl eher ein jQuery-Objekt.
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar


      • #4
        ja genau es ist ist jquery - tut mir leid das nicht erwähnt zu haben

        Kommentar


        • #5
          Ist zwar komisch, aber übergibt theDIV mal als String.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            wie genau meinst du das?

            der function "loesch" oder dem remove() ?

            Kommentar


            • #7
              ersteres.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                theDIV ist bereits lediglich ein string - theDIV ist der name des divs, welches zu löschen ist...

                z.b. DIV ID ist: nav_meindiv345

                dann ist theDIV = meindiv345

                das ist auch bis zum alert richtig.nur weiter komm ich nicht, der besagte fehler kommt dann.

                btw. das ist keine webseite, sondern ein lokales script was ich mir schreibe.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Agassiz Beitrag anzeigen
                  FireBug meldet folgendes: [...]
                  Ohne jegliche angabe wo genau es passiert ist.
                  Das ist extrem schwer zu glauben ... bist du sicher, dass du weißt, wie man mit diesem Debugwerkzeug vernünftig umgeht?

                  Kommentar


                  • #10
                    Deine Behauptung ist sehr unwahrscheinlich. alert() wird sicherlich nicht ausgeführt, wenn in der folgenden Zeile ein Parse-Errror vorliegt.
                    "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
                      Das ist extrem schwer zu glauben ... bist du sicher, dass du weißt, wie man mit diesem Debugwerkzeug vernünftig umgeht?
                      oh sry, ich meinte die Fehlerkonsole vom Firefox. (aber firebug nutze ich ebenfalls)

                      ich gebe euch morgen mal ein paar screenshots von dem was sich hier so tut ^^

                      so unglaublich das alles auch klingen mag...


                      und die alert meldung kommt ganz bestimmt ^^ ich seh sie doch hier aufpoppen ^^

                      gute nacht

                      und danke für die aufmerksamkeit für mein problem bis hierhin schon einmal.

                      Kommentar


                      • #12
                        habe die lösung - .- ihr werdet lachen

                        oder auch weinen...

                        ^^


                        es liegt an sonderzeichen wie leerzeichen, slashes (" / "), ("ß") etc.

                        leerzeichen habe ich wegbekommen, aber die anderen sonderzeichen müssen auch noch weg, gibt es eine methode , dass ich die sonderzeichen behalten kann? oder muss ich jedes einzelne sonderzeichen entfernen (würde ich mit replace(php) machen) oder jemand eine bessere idee?

                        Kommentar


                        • #13
                          Was für Sonderzeichen? In der ID oder wo?

                          Kommentar


                          • #14
                            jap genau...

                            wenn ich getelementbyid mache, wirds gefunden , aber nicht wenn ich das in den jquery befehl reinschreibe, nicht... komisch...

                            Kommentar


                            • #15
                              Du solltest es sowieso vermeiden Sonderzeichen als Identifier zu nutzen. Verwende nur Buchstaben, Zahlen und Binde-/Unterstriche. Somit kommt man erst gar nicht zu solchen Problemen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X