Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

testframe.document is null

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • testframe.document is null

    Hallo!

    Ich habe ein Problem, das ich selbst nicht lösen kann.

    Ich habe einen String der HTMLCode (ein IFRAME) enthält.

    Einem Div auf der Seite weise ich den HTML-Code zu. Funktioniert.
    Dann sage ich testframe.document.write("hallo"); gleich nach der Zuweisung.

    Alles super.

    <script>string = '<iframe frameborder="0" scrolling="no" src="about:blank" name="testframe" id="testframe" width="370" height="450"></iframe>'
    $('#testdiv').html(string);
    testframe.document.write("hallo");</script>


    Wenn ich jetzt aber die Seite nicht refreshe, das Div einfach wieder leere und dann das ganze nochmal von vorne mache schmeißt mir Firebug die Meldung testframe.document is null

    Internet explorer klappt, nur Firefox kann ab dem zweiten Aufruf nicht mehr weiter.

    Weiß jemand von euch woran das liegen könnte? Ich bin am verzweifeln.

    Timeouts habe ich schon probiert.
    Den Inhalt des Divs habe ich ausgelesen nach dem Befüllen und er ergibt bei allen Aufrufen dasselbe und dennoch wirft er mir ab dem zweiten Mal immer den Fehler.

    Mfg
    Monika


  • #2
    Hängt vermutlich damit zusammen, dass die ID quasi doppelt vergeben wird. Ich würde DOM verwenden: getElementById ();
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      hhm, das könnte natürlich sein...
      Das Problem ist nur dass ich den String von einer anderen Webseite zurückgelieifert bekommme, darauf hab ich keinen Einfluss. Und dort wird es wie eben beschrieben so gemacht (normalerweise istin ämlich testframe.document.write(:..) auch schon im string enthalten...)

      Das ist ein Problem...
      Wenn nämlich der User zwischendurch auf abbrechen klickt, dann muss ich den Link nochmal neu Laden...

      Kommentar

      Lädt...
      X