Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Fehlermeldung wenn Variable existiert

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Fehlermeldung wenn Variable existiert

    Hallo,
    ich hätte da eine Frage und hoffe auf Eure Unterstützung.

    Ich übergebe eine GET-Variable an eine Seite, in der ich diese Abfrage und wenn Sie gesetzt ist, dann soll eine Fehlermeldung erscheinen. Ich möchte aber keine Fehlermeldung die als Text steht, sondern über JS ein richtiges Fehlerfenster. Die Website meldet mir den Fehler return-Anweisung ausserhalb einer Funktion. Was mache ich falsch, oder wie gesagt, wie mache ich es, damit es funktioniert?

    PHP-Code:
    <? if (isset($_GET['preisfehlt']))
     { $pfehlt = '1'; ?>
    <script>
    var id='<?php echo $pfehlt?>';
    if(id!='') {
    alert('Artikel wurde in der DB nicht gefunden!');
    return false;
    }
    else {
    return true;
    }
    </script>
    <? } ?>
    Vielen Dank.

    OK, OK, aber Du weißt was ich erreichen will und könntest mir ja nen Tipp geben, wie ich es lösen kann, oder?


  • #2
    http://www.php.de/beitragsarchiv/561...-es-nicht.html
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Leinberger Beitrag anzeigen
      Was mache ich falsch,
      Du zeigst uns serverseitigen Code, bei einem clientseitigen Problem.

      (Oder dein Problem ist noch gar nicht clientseitig, weil du mit dem serverseitigen nicht zurecht kommst. Dann solltest du aber dein dortiges Problem besser beschreiben.)


      Warum du allerdings im JavaScript überhaupt noch mit if arbeiten willst, wenn die Entscheidungslogik rein serverseitig sein kann, verstehe ich nicht.
      Warum gibst du nicht einfach den Code für das alert nur dann aus, wenn deine serverseitige Überprüfung ergeben hat, dass die ID bereits vorhanden ist?

      Kommentar


      • #4
        Naja deine Fehlermeldung sagt doch schon alles

        Return gibt es AFAIK nur in Funktionen.
        Du hast keine, also hat es hier nichts verloren.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von ChrisB Beitrag anzeigen
          Du zeigst uns serverseitigen Code, bei einem clientseitigen Problem.

          (Oder dein Problem ist noch gar nicht clientseitig, weil du mit dem serverseitigen nicht zurecht kommst. Dann solltest du aber dein dortiges Problem besser beschreiben.)


          Warum du allerdings im JavaScript überhaupt noch mit if arbeiten willst, wenn die Entscheidungslogik rein serverseitig sein kann, verstehe ich nicht.
          Warum gibst du nicht einfach den Code für das alert nur dann aus, wenn deine serverseitige Überprüfung ergeben hat, dass die ID bereits vorhanden ist?
          Danke, genau das hat mir geholfen und nun funktioniert es auch. DANKE!!!

          Kommentar


          • #6
            sondern über JS ein richtiges Fehlerfenster
            Eine richtig gute Idee ist das nur, wenn Javascript auch aktiviert ist. Das ist i.A. das Argument für Fehlermeldung als Text.
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar


            • #7
              Antworten auf Fragen in einem Forum, so wie ChrisB es getan hat, helfen solchen wie mir echt weiter. Ein kleiner Denkanstoss und eine kurze Beschreibung helfen uns, dass wir, zumindest diesen Fehler, nun erkennen und beheben können.
              Alles andere ist ja recht und gut, hilft uns aber nicht weiter.

              Deshalb nochmals ein dickes DANKE an ChrisB!

              Kommentar


              • #8
                Antworten auf Fragen in einem Forum, so wie ChrisB es getan hat, helfen solchen wie mir echt weiter.
                Ja wen wunderts - typisch lösungsorientierter, aber nicht problemorientierter Beitrag.

                Alles andere ist ja recht und gut, hilft uns aber nicht weiter.
                Dass z.B. ohne JS niemand eine Rückmeldung bekommt, hilft Dir nicht weiter. Na schön. Das zeigt, wieviel über Antworten nachgedacht wird.
                Dass return ohne Funktion nicht gültig ist, hilft Dir nicht. Das zeigt, dass Dein Interesse nicht wirklich dem Verstehen gilt, sondern Du einfach nur ne billige Arbeitskraft gesucht hast.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Leinberger Beitrag anzeigen
                  Alles andere ist ja recht und gut, hilft uns aber nicht weiter.
                  Es hilft dir nur dann nicht weiter, wenn du auf stur schaltest.

                  Der Hinweis war gut und richtig.
                  Was du daraus machst, ist deine Sache - wenn du die Nutzbarkeit deiner Seite verbessern willst, denkst du darüber nach.


                  Was dir hingegen auf Dauer sicher nicht weiter hilft, sind Reaktionen wie eben diese. Das merken sich die Leute nämlich, und lassen deine nächsten Fragen im Zweifelsfalle unbeantwortet, und beschäftigen sich lieber mit anderen, die auf sinnvolle Ratschläge auch wohlwollend reagieren.

                  Kommentar


                  • #10
                    In meinem Beitrag steht, dass ich für unseren Kindergarten eine Computerkasse basteln möchte, damit sich das Personel und der Elternbeirat beim nächsten Kindertrödel leichter tut und nicht mehr massig viele Listen auf Papier kontrollieren und abstreichen muss und somit eine Kasse zur Verfügung steht. Dies bedeutet auch, dass dieses System auf nur einem Rechner installiert ist und somit muss ich dabei nicht besonders darauf achten, was clientseitig zutrifft oder passiert. Mit JS habe ich noch weniger Erfahrung wie mit php und bei Seiten die im Internet für mir nicht bekannten Usern zur Verfügung stehen, verwende ich so gut wie nie JS.

                    Deshalb lege ich genau bei diesen Scripten keinen besonderen Wert darauf. Natürlich möchte ich aus meinen Fehlern lernen und bei entsprechender Nutzung natürlich diese auch unbedingt beachten, aber halt gerade bei diesem nicht.

                    Also, nochmals danke, selbstverständlich auch für Beiträge die problemorientiert waren.

                    Kommentar


                    • #11
                      In meinem Beitrag steht, dass ich für unseren Kindergarten eine Computerkasse basteln möchte, damit sich das Personel und der Elternbeirat beim nächsten Kindertrödel leichter tut
                      Nicht in diesem Beitrag. Du erwartest nicht, dass wir für jeden User jetzt Buch führen über sein aktuelles Projekt? Wenn Du Infos voraussetzt, dann schreib sie in Deinen Thread.
                      --

                      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                      --

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X