Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] jQuery Ajax .post - Datensätze in mySQL speichern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] jQuery Ajax .post - Datensätze in mySQL speichern

    Hallo,

    ich verzweifle gerade daran einen neuen Datensatz in meine Datenbank zu speichern. Fange gerade erst mit jQuery an und das hier sind meine ersten Gehversuche. Zuerst mal meine beiden Scripts, dann das Problem:

    ajaxpost.php
    Code:
    <html>
    <head>
    
      <script type="text/javascript" src="js/jquery.js"></script>    
      <script type="text/javascript" src="js/jCountr.js"></script>
      
    <script type="text/javascript">
    
    	function register(){
    		$.ajax({
    			type: "POST",
    			url: "ajaxpostdb.php",
    			data: 	"username=" + document.getElementById("username").value + 
    					"&mail=" + document.getElementById("mail").value,
    			success: function(html){
    				$("#response").html(html);
    			}
    		});
    		
    		}
    </script>	    
    </head>
    
    	<form action="" method="post">
    			<p>
    				<label for="username">Name:</label><br />
    				<input type="text" name="username" id="username" size="25" />
    			</p>
    			<p>
    				<label for="mail">Mail:</label><br />
    				<input type="text" name="mail" id="gebote" size="4" />
    			</p>
    			<p>
    				<input type="button" name="submit" id="submit" value="Subscribe" onclick="register()"/>
    			</p>
    
    </form>
    
    	<div id="response"></div>
    
    </html>
    ajaxpostdb.php
    PHP-Code:
    <?php

    #Variablen festlegen
    $username $_POST['username'];
    $mail $_POST['mail']; 

    # Verbindung aufbauen
    mysql_connect("localhost","admin","pass");

    # Datenbank auswählen
    mysql_select_db("datenbankname");
        
            
    # Eintrag in Datenbank durchführen
            
            
    $sql "INSERT user (username, mail) VALUES ("$username .","$mail .")";
            
              
    mysql_query($sql);
              
    $num mysql_affected_rows();
      
      if(
    $num>0) {
        echo 
    "Es wurde 1 Datensatz erfolgreich hinzugefügt!";
      
      } else {
          echo 
    "Es ist ein Fehler aufgetreten!";
      
      } 

    echo 
    $mail;
    echo 
    $username;
             
    ?>
    Die Verbindung zur Datenbank klappt problemlos. Die Ausgabe von $mail und $username funktioniert auch. Jedoch wird mir trotzdem als "response" immer "Es ist ein Fehler aufgetreten!" ausgegeben. Es wird auch kein Eintrag in der Datenbank vorgenommen.

    Über phpmyadmin kann ich Datensätze mit dem $sql Befehl einfügen.

    Nun ist die Frage woran das liegt. Und was genau wird mit dem Paramter
    success: function(html){
    $("#response").html(html)
    eigentlich rausgesucht und übergeben? Alles was als Ausgabe in der ajaxpostdb.php erscheint?

    Grüße und danke für eure Antworten,
    Thomas


  • #2
    Ok, hab jetzt über eine Stunde die fehlenden Hochkommata übersehen...es ist noch früh

    PHP-Code:
    $sql "INSERT user (username, mail) VALUES ('"$username ."'','"$mail ."')"
    Thema kann gelöscht werden.

    Kommentar

    Lädt...
    X