Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

JavaScript in PHP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • z-bahnler
    hat ein Thema erstellt JavaScript in PHP.

    JavaScript in PHP

    Ich habe folgende Funktion geschrieben:

    PHP-Code:
      if (password_verify ($pass ,$hash ))
        {   
          echo 
    '<span style="float:right"><a href="#" onclick="Pass()">Passwort &aumlndern</a></span>';     
        }
        else
        {
            echo 
    "Ein Text";   
        } 
    Das funktioniert sehr gut, aber die Funktion Pass muss separat aufgerufen werden.

    Der nächste Versuch

    PHP-Code:
     if (password_verify ($pass ,$hash ))

        {
      echo 
    '<script language="JavaScript"> Pass() </script>';
        }
        else
        {
            echo 
    "Ein Text";       
        } 

    Funktioniert nicht.

    Nächster Versuch
    PHP-Code:
     if (password_verify ($pass ,$hash ))

        {

    ?> 
    <script language="JavaScript"> Pass() </script>
    <?php

        
    }
        else
        {
            echo 
    "Ein Text";       
        }
    Funktioniert leider auch nicht.

    Firefox Debugger war nicht hilfreich.

    Was mich verwundert,
    PHP-Code:
    <script language="JavaScript"Pass() </script> 
    habe ich schon wo anders verwendet und das funktioniert.

    Sieht jemand was, was ich nicht sehe?

  • hausl
    antwortet
    So schickt man auch keine Mails. Siehe #10 oder zb hier http://www.php-rocks.de/thema/51-htm...phpmailer.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • z-bahnler
    antwortet
    Hallo,
    das mit dem Testen der e-Mail will nicht funktionieren.
    Ich habe die php.ini überprüft und die Einstellungen stimmen.

    PHP-Code:
    <?php mail('XXX@web.de''Betreff''Nachricht'); ?>
    Es gibt keine Fehlermeldung (error.log) aber die e-Mail kommt nicht an.
    Die e-Mail habe ich an zwei, t-online.de und web.de, Nutzer versandt.
    Ohne Ergebnis.

    Gruß z-bahnler

    Einen Kommentar schreiben:


  • protestix
    antwortet
    PHP-Code:
    <script language="JavaScript">... </script>
    hier reicht seit HTML5
    PHP-Code:
    <script>... </script>
    Javascript ist Voreinstellung.

    Beachte unbedingt den Hinweis aus Beitrag #5.


    Einen Kommentar schreiben:


  • chim
    antwortet
    Zitat von z-bahnler Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für Eure Tipps,
    sobald ich weiter bin, werde ich mich wieder melden.
    Ich stelle die Webseite auf meinem Rechner zusammen. Wie kann ich da die e-Mail Funktionen überprüfen?
    Als Server verwende ich Apache. Ein Tipp in die richtige Richtung würde genügen.

    Gruß z-bahnler
    Alternativ wenn du sowas wie XAMPP/MAMPP etc nutzt kannst du auch dessen SendMail Funktion zum testen nutzen:

    https://stackoverflow.com/questions/...from-localhost

    Einen Kommentar schreiben:


  • z-bahnler
    antwortet
    Danke, das werde ich probieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonas3344
    antwortet
    Natürlich geht das überall. Wenn du die Webseite dann veröffentlichst verwendest du ja auch einen Server wie Apache (Ist sogar relativ wahrscheinlich, dass es auch Apache ist)

    Einen Kommentar schreiben:


  • z-bahnler
    antwortet
    Hallo Jonas,
    soweit so gut, aber muss ich nicht dazu die Webseite bereits veröffentlicht haben oder geht das mit den Apache Server?

    Einen Kommentar schreiben:


  • jonas3344
    antwortet
    Indem du einen Testbenutzer einrichtest mit einer E-Mailadresse auf welche du Zugriff hast und diesem dann das Mail zukommen lässt?

    Falls du noch mail() verwendest:
    https://php-de.github.io/jumpto/mail-class/

    Einen Kommentar schreiben:


  • z-bahnler
    antwortet
    Die Frage war zu allgemein.
    Von der Webseite wird eine e-Mail an einen Nutzer gesandt.
    Wie kann ich das testen, wenn ich als Server Apache verwende?

    Einen Kommentar schreiben:


  • tomBuilder
    antwortet
    Ich stelle die Webseite auf meinem Rechner zusammen. Wie kann ich da die e-Mail Funktionen überprüfen?
    Welche Email Function, oder hab ich da was überlesen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • z-bahnler
    antwortet
    Vielen Dank für Eure Tipps,
    sobald ich weiter bin, werde ich mich wieder melden.
    Ich stelle die Webseite auf meinem Rechner zusammen. Wie kann ich da die e-Mail Funktionen überprüfen?
    Als Server verwende ich Apache. Ein Tipp in die richtige Richtung würde genügen.

    Gruß z-bahnler

    Einen Kommentar schreiben:


  • tomBuilder
    antwortet
    Zitat von hellbringer Beitrag anzeigen
    Du solltest erstmal eine Lösung bauen, die ohne JavaScript funktioniert. Wenn diese läuft, kannst du sie anschließend mit JavaScript erweitern.
    Es läuft doch so:
    Ich bekomme eine Email, darin ein Link.
    Dort klick ich drauf ein Browser öffnet sich und alle neuen und notwendigen Informationen sind bereits übertragen.
    Was brint da JS?

    Einen Kommentar schreiben:


  • hellbringer
    antwortet
    Du solltest erstmal eine Lösung bauen, die ohne JavaScript funktioniert. Wenn diese läuft, kannst du sie anschließend mit JavaScript erweitern.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tomBuilder
    antwortet
    Zitat von z-bahnler Beitrag anzeigen
    Hallo hausl,

    was ich machen will.
    Ein Teilnehmer hat sein Passwort vergessen und hat per e-Mail ein neues erhalten.
    Mit dem neuen Passwort soll er auf eine Seite geleitet werden, um sein Passwort zu ändern.
    Mit dem "e-Mail Passwort" kann nur das Passwort geändert werden, Zugang zu seinen Daten hat er damit nicht.

    Die Funktion ist nicht komplett, aber für mein Problem ausreichend dargestellt.
    Die Funktion der Funktion
    1. prüfen ob ein vorübergehendes Passwort oder das reguläre Passwort eingegeben wurde
    2. bei dem vorübergehenden PW die Funktion Pass() aufrufen um ... s.o.
    Bei mir läuft die Authentifizierung bei passwd_forgot nicht durch das eingeben eines temp_passwd sondern über die url, zwei stunden gültig und zum ändern des usernamen eingeben.
    So wird das häufig gemacht.

    Wieso Du eine JS Function PAss() nutzt um das passwort zu ändern erschliesst sich mir nicht. Ich sehe da eine Masse an möglichen Seitenenffekten.

    eine JS Function aufzurufen, geht mit dem oben von Dir beschriebenen Markup; wie sieht Deins genau aus?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X