Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlermeldung NaN

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehlermeldung NaN

    Bekomme die Fehlermeldung NaN, bei folgendem Code.
    Wer kann mir helfen?

    <script>
    if ( document.forms[0].test.onchange = function ()) {
    document.getElementById("ergebnis").innerHTML = this.value * 1.5
    } else {
    ergebnis = 0;
    }
    </script>


  • #2
    NaN heisst "Not a Number" - was sich vermutlich auf "this.value" bezieht.
    Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

    Kommentar


    • #3
      Ja Richtig ....
      Wie bekomme ich das hin, dass die If bdingung durchlaufen wird un mir 0 zurückgegeben wird.

      Kommentar


      • #4
        Hat dir der Crosspost nicht geholfen?

        http://www.php.de/javascript-ajax-un...reibweise.html

        Wie bekomme ich das hin, dass die If bdingung durchlaufen wird un mir 0 zurückgegeben wird.
        In dem du endlich Grundlagen lernst bzw. die Doku zur Hand nimmst, und nicht den 10. Thread zum selben Thema aufmachst.

        LG
        Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
        PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

        Kommentar


        • #5
          User die in Google nach einer Lösung in PHP, javascript, oder Sprachen suchen finden in dieses Forum rein. Jedoch findet man hier nur dummes Gelaber und keine Lösungen. So kann man sich mit der Zeit seine Domain uninteressant machen. Foren die bei jedem Thread zu einer Lösung kommen sind da eher gefragter.

          Kommentar


          • #6
            Hallöchen,

            Zitat von Ratloser Beitrag anzeigen
            User die in Google nach einer Lösung in PHP, javascript, oder Sprachen suchen finden in dieses Forum rein. Jedoch findet man hier nur dummes Gelaber und keine Lösungen. So kann man sich mit der Zeit seine Domain uninteressant machen. Foren die bei jedem Thread zu einer Lösung kommen sind da eher gefragter.
            Vielleicht solltest du *endlich mal* damit anfangen die Grundlagen zu lernen, dann hört auch "dummes Gelaber" hier auf. Denn das fabrizierst bisher nur du. Deine kryptischen Posts sind eine Zumutung für jeden freiwilligen Helfer.

            Ernsthaft. Du postest hier Fragen vom Format Null Eigeninitiative, erdreistest dich dazu - entgegen der Forenregeln - Cross-Postings zu erstellen, bist wohlgemerkt nicht mal so fair diese Posts hier zu verlinken und erwartest auch noch, dass man dir eine Lösung auf dem Silbertablett serviert. Und wieso ausgerechnet du der Meinung bist die Qualität des Forums beurteilen zu können, erschließt sich mir nicht - denn Qualität ist bei deinen Posts Mangelware.

            Dein egoistisches Verhalten ist eine Respektlosigkeit gegenüber allen freiwilligen Helfern hier.

            Viele Grüße,
            lotti

            Kommentar


            • #7
              Damit das Form nicht an atraktivität verliert solltest du alle Thread`s die zu keiner Lösung gelangt sind löschen.
              Nur Foren in gelösten Thread`s enden, sind atraktiv und gerne besucht. Alle anderen verkommen mit der Zeit zu Müllhalden und werden von den Usern gemieden.

              Kommentar


              • #8
                Alle anderen verkommen mit der Zeit zu Müllhalden
                Und Leute wie du sind der Grund dafür. Nichtmal eine vernünftige Fragestellung hinbekommen aber fordern wollen. Und wenn man dir Tipps gibt, dann ignorierst du die und fragst einfach stur weiter. So ist es dir auch nach wie vor schei.. egal das du nach mehreren Postings nichtmal die Code-Tags benutzt. So funktioniert das hier nicht - siehe Forenregeln:


                Sei sozial
                Wir haben kein Interesse daran, kostenlos Deine Skripte zu schreiben oder zu reparieren, da das sehr viel Zeit und Mühe kosten kann. Akzeptiere also, dass sich unsere Motivation eventuell von Deiner unterscheidet und wir daher nur Hilfe zur Selbsthilfe geben. Wir sind nicht die Wohlfahrt und akute Programmierprobleme keine Notlagesituation. Wenn doch, wende Dich bitte mit einem Jobangebot an die Community oder einen Programmierer vor Ort.

                http://www.php.de/php-einsteiger/announcements.html
                LG
                Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                Kommentar


                • #9
                  Auch diese Frage ist u.a. bei html.de und jswelt.de zu finden

                  So etwas unverschämtes wie dich erlebt man selten.
                  Mehrfach auf Crosspostings hingewiesen, aber du ignorierst das stur weiter.
                  Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallöchen,

                    Zitat von Ratloser Beitrag anzeigen
                    Damit das Form nicht an atraktivität verliert solltest du alle Thread`s die zu keiner Lösung gelangt sind löschen.
                    Nur Foren in gelösten Thread`s enden, sind atraktiv und gerne besucht. Alle anderen verkommen mit der Zeit zu Müllhalden und werden von den Usern gemieden.
                    Ein Forum ist in erster Linie eine Diskussionsplattform und keine Fließband-Fabrik die kostenlos Lösungen entwickelt - das willst du aber nicht so recht begreifen.

                    Wie hausl ja bereits angedeutet hat, bieten wir Hilfe zur Selbsthilfe - d.h. wir können dir bei konkreten Problemen helfen selbst eine Lösung für deine Probleme zu finden.

                    Das setzt aber natürlich voraus, dass du genügend Eigeninitiative mitbringst, auf die Tipps deiner Helfer eingehst und versuchst diese zu verstehen oder gar umzusetzen. Wenn du etwas daran nicht verstehst, hilft es nichts die Leute anzupöbeln. Die bessere Alternative wäre, einfach deine Frage - sauber formuliert, sodass sie auch jeder versteht - in einem höflichen Ton zu stellen.

                    Deine Posts machen bislang den Eindruck als würdest du sie mal eben, entschuldige den Ausdruck, in die Tastatur rotzen, "Absenden" drücken und dich einen Dreck drum scheren. Das ist vermutlich auch der Grund warum du nach 20 Posts mit einem roten Bommel herumläufst und keine (für dich) verwertbaren Antworten auf deine Fragen erhälst.

                    Vielleicht kriegst du ja nochmal die Kurve. Ich bin nun raus hier.

                    Viele Grüße,
                    lotti

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X