Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datumseingabe im Formular per Kalender

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datumseingabe im Formular per Kalender

    Ich habe mir ein JavaScript von Jason Moon für die Eingabe von An- und Abreisedatum kopiert. Unter Firefox läuft es. Beim IE gibt es Probleme.
    Das Formular von mir ist so aufgebaut, dass die Daten an eine Folgeseite geschickt werden, dort dann noch überprüft werden können und dann entweder abgeschickt oder über history.back korrigiert werden können. Bei einer Korrektur ist es beim IE auch ok. Wenn man aber eine zweite Korrektur machen möchte, sind An- und Abreisedatum wieder auf das aktuelle Datum gesetzt. Zwar werden im Formular die ausgewählten Daten angezeigt, im Hintergrund ist allerdings das JavaScript zum Teil wieder ausgeführt worden. Klickt man auf den Kalender, sieht man, dass dort ein anderes Datum angezeigt wird, als im Formular.
    Adressen zum Script:
    http://www.dynamicdrive.com/dynamici...oncalendar.htm
    http://www.phpwcms-howto.de/wiki/dok...it-js-kalender


  • #2
    Hi,

    Note: Updated Sept 20th, 05' for various improvements.
    ...gesehen, wie alt dieser Beitrag ist? Google mal lieber nach "JQuery datepicker". Dort findest Du n Haufen Beispiele/Demos die deutlich aktueller sind.

    mfg wolf29
    while (!asleep()) sheep++;

    Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

    Kommentar


    • #3
      30.10.09 von K.Heermann überarbeitet und ans Deutsche angepasst. Leider dabei einige Fehler übersehen. - Egal, aus meiner Sicht ist es das Beste, was ich dazu gefunden habe. Dass das JavaScript das Datum auf 3 Felder verteilt ins Formular übernimmt, war für mich entscheidend!

      Kommentar


      • #4
        Kann man meines Wissens nach mit jQuery UI DateTime-Picker auch erreichen.

        Ich kann dir hier einfach mal ein älteres Code-Beispiel hin. Ich kann nun auch nicht viel dazu sagen, aber das nutzt mehrere Eingabefelder.
        Code:
        <script src="jquery.ui.timepicker.js"></script>
        <script">
        	$(function() 
                {
        			$('#day').datepicker({
        				altField: '#month',
        				altFormat: 'mm',
        				onClose: function(dateText, picker) 
                                        {
        					if (dateText.length > 2) {
        						$('#day').val( dateText.split(/\//)[1] );
        						$('#year').val( dateText.split(/\//)[2] );
        					}
        				}
        			});
        			
        			$('#hour').timepicker({
        				showMinutes: false,
        				showPeriod: false,
        				showPeriodLabels: false,
        				showLeadingZero: false
        			});
        			$('#minute').timepicker({
        				showHours: false
        			});
        	});
        </script>
        Der HTML-Code dazu schaut so aus:
        Code:
        <div>
            <label for="day">Datum:</label>
            <input type="text" name="day" id="day"> . 
            <input type="text" name="month" id="month"> . 
            <input type="text" name="year" id="year">
            (Tag / Monat / Jahr)
        </div>
        <div>
            <label for="hour">Zeit:</label>
            <input type="text" name="hour" id="hour"> : 
            <input type="text" name="minute" id="minute" value="29">
            (Stunde / Minute)
        </div>

        Kommentar


        • #5
          Schon 'mal besten Dank! Aber so wie es aussieht, muss ich type="text" verwenden. Zeit brauche ich gar nicht. Ich tendiere zu select. So in diese Richtung: http://2008.kelvinluck.com/assets/jq...toSelects.html . Ich werde morgen mal schauen, ob ich damit etwas anfangen kann. Zuminest muss ich das Startdatum und das Enddatum ändern. Kann ich dazu eigenlich php-Variablen in JavaScript übernehmen? Startdatum soll für heute sein (Anreise) ...

          Kommentar


          • #6
            Klar kannst du.

            Kommentar


            • #7
              Bevor ich hier lange probiere, dann eine wahrscheinlich einfache Frage:

              $(function()
              {

              // initialise the "Select date" link
              $('#date-pick')
              .datePicker(
              // associate the link with a date picker
              {
              createButton:false,
              startDate:'01/01/2005',
              endDate:'31/12/2010'
              }
              )

              Wie schreibe ich startDate:'01/01/2005', als Variable, die ich in php definiere?

              Kommentar


              • #8
                PHP-Code:
                $(function()
                {

                // initialise the "Select date" link
                $('#date-pick')
                .datePicker(
                // associate the link with a date picker
                {
                createButton:false,
                startDate:'<?php echo date('d/m/Y'$date?>',
                endDate:'31/12/2010'
                }
                )

                Kommentar


                • #9
                  Und noch einmal besten Dank! So wie es aussieht, gehen die Probleme mit der Anpassung jetzt erst los. Der Kalender wird über folgenden Link aufgerufen: <a href="http://www.kelvinluck.com/assets/jquery/datePicker/v2/demo/noJs.html" id="date-pick">Select date</a> - Das geht natürlich gar nicht. Verstehe nicht, was hier passiert und was ich ändern muss. Wo und was ist die noJs.html ?

                  Kommentar


                  • #10
                    Ok, die noJs.html wird generiert. Wird ein paar Stunden dauern, bis ich durchsteige.

                    Kommentar


                    • #11
                      Nächstes Problem: Ich brauche das Script für An- und Abreisedatum. Schreibe ich die Felder zweimal untereinander und ändere nur die Namen geht es wohl nicht. Über die Kalenderauswahl laufe ich bei der zweiten Auswahl ins Leere. Wie und was ich meine, ist im Anhang zu finden.
                      Angehängte Dateien

                      Kommentar


                      • #12
                        Poste Quellcode hier bitte direkt, benutze dabei die Style-Tags des Forums ([php] bzw. [code]).
                        Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                        Kommentar


                        • #13
                          Dazu ist die Sache ein bisschen zu komplex. Hier der Teil, der den Kalender aufruft.
                          Code:
                          <div id="container">
                          <form name="Form" id="chooseDateForm">
                          <select name="d" id="d" style="width: 40px"> ...
                          <select name="m" id="m" style="width: 60px">...
                          <select name="y" id="y" style="width: 60px">...
                          <a href="./datpicker/noJs.html" id="date-pick">Anreise Datum auswählen</a>
                          </div>
                          Diesen Teil brauche ich ein zweites Mal, für das Abreise Datum. Ich kann den zweiten Teil allerdings nicht noch einmal an ./datpicker/noJs.html verschicken. Eine Änderung von name und id hilft mir auch nicht weiter, im Gegenteil.
                          Eine schnelle Antwort gibts darauf wohl nicht? So wie es aussieht, muss ich dazu wohl jemanden finden, der mir das Skript professionell umschreibt?

                          Kommentar


                          • #14
                            ich versteh nicht warum du überhaupt irgendwas an eine html datei schickst,man schickt eingaben eigentlich immer an einen server oder lässt sie von einem script vorher noch verarbeiten.

                            Kommentar


                            • #15
                              er schickt ja auch nichts an die html er generiert einen link.
                              was dieser link macht(ausser eine neue seite aufzurufen) wäre hier noch zu klären.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X