Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Checkbox problem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Checkbox problem

    Hallo zusammen, ich hab nun ne gefühlte ewigkeit im internet nach einer Lösung meines Problems gesucht und hoffe sie nun hier zu finden

    folgendes problem, ich möchte eine Remotesteuerung für einen Ofen schreiben, die daten bekomm ich ausgelesen alles kein problem, nun möchte ich aber für drei antribute checkboxen einsetzen, die bei 1 also an als checked angesehen werden und bei 0 halt als frei. Hat jemand ne ahnung wie ich das anstellen kann ?? ich bin an dem problem am verzweifeln


  • #2
    Wie rum? Bei der Darstellung oder bei der Übertragung an den Server?

    Tu' mal Beispielcode.
    Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

    Kommentar


    • #3
      Code:
      <input type="checkbox" checked="checked" />
      ... ?
      Lerne Grundlagen | Schreibe gute Beispiele | PDO > mysqli > mysql | Versuch nicht, das Rad neu zu erfinden | Warum $foo[bar] böse ist | SQL Injections | Hashes sind keine Verschlüsselungen! | Dein E-Mail Regex ist falsch

      Kommentar


      • #4
        Code:
        <tr>
        <td>cond.prot</td>
        <td><input type="checkbox" name="condprot">
        vom ofen bekomme ich
        PHP-Code:
        $condprot=(int)substr($buff101,1); 
        wenn $condprot == 1 ist soll die checkbox checked sein,
        wenn $condprot == 0 ist soll die checkbox unchecked sein.

        Kommentar


        • #5
          Ist das dein Ernst?

          Schonmal was von "if" gehört?
          Lerne Grundlagen | Schreibe gute Beispiele | PDO > mysqli > mysql | Versuch nicht, das Rad neu zu erfinden | Warum $foo[bar] böse ist | SQL Injections | Hashes sind keine Verschlüsselungen! | Dein E-Mail Regex ist falsch

          Kommentar


          • #6
            natürlich habe ich schon von if anweisungen gehört keine frage, ich weiß aber nicht wie ich sie in dem fall umsetzen muss

            Kommentar


            • #7
              Code:
              gib aus '<input type="checkbox" name="condprot"'
              wenn $condprot ==== 1 dann
                  gib aus ' checked="checked">'
              sonst
                  gib aus '>'
              so schwer?
              Lerne Grundlagen | Schreibe gute Beispiele | PDO > mysqli > mysql | Versuch nicht, das Rad neu zu erfinden | Warum $foo[bar] böse ist | SQL Injections | Hashes sind keine Verschlüsselungen! | Dein E-Mail Regex ist falsch

              Kommentar


              • #8
                ne wenn ich mir das so anschaue nicht danke

                Kommentar


                • #9
                  hm wars wohl leider doch nicht, hier der code der nicht so funktioniert wie er soll denn nun habe ich alle checkboxen gecheckt obwohl nur condprot auf 1 steht

                  Code:
                  <input type ="checkbox" name="condprot" if($condprot===1){ checked="checked"} else {}>

                  Kommentar


                  • #10
                    Sorry, auf dem Niveau kann man dir nicht über ein Forum helfen. Lern bitte erstmal Grundlagen. Links in meiner Signatur.
                    Lerne Grundlagen | Schreibe gute Beispiele | PDO > mysqli > mysql | Versuch nicht, das Rad neu zu erfinden | Warum $foo[bar] böse ist | SQL Injections | Hashes sind keine Verschlüsselungen! | Dein E-Mail Regex ist falsch

                    Kommentar


                    • #11
                      du wirst schon den html-Teil ein wenig vom Script-Teil trennen müssen-
                      Entweder gibst du den HTML ebenfalls im Script aus - oder du trennst es durch die üblichen Tags ...
                      "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste

                      Kommentar


                      • #12
                        ich gebe alles via script aus das sieht ungefähr so aus
                        PHP-Code:
                        echo <<<HEAD
                        <head>
                        ...
                        </head>
                        HEAD;
                        echo <<<BODY
                        <body>
                        ....
                        </body>
                        BODY; 

                        Kommentar


                        • #13
                          und was hindert dich jetzt daran, damit EIN Tag aufzutrennen und mittels if die Ausgabe umzuformen ? ApoY2K hat es dir doch im Pseudocode (nur noch die Befehle auf english übersetzen) vorgebaut ... sollte doch wirklich hinzukriegen sein
                          "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste

                          Kommentar


                          • #14
                            das die Lösung nicht funktioniert ich hab es nun auf zich verschiedenen wegen versucht die mir irgenndwie logisch erscheinen, aber nichts hier mal ne kostprobe von dem was ich bis jetzt alles versucht habe

                            PHP-Code:
                            <input type="checkbox" name="condprod" if( $condprod === 1) { checked="checked" >} else { >} 
                            PHP-Code:
                            echo '<input type="checkbox" name="condprod" ' if($condprod ===1) {'checked = "checked" >';} else {'>'}; 
                            PHP-Code:
                            <input type ="checkbox" name="condprod" if($condprod === 1) {echo checked="checked" >;} else { >} 
                            egal ob ich es jetzt in hochkomma oder in anführungszeichen setze ich bekomme nie die richtige lösung, im gegenteil, es erscheint immer falscher zu werden da auf einmal in dem formular sogar codebestandteile angezeigt werden, was ja nun garnicht der fall sein soll

                            edit: habe mir grade überlegt ob es nicht vielleicht möglich wäre dies via funktion zu lösen ? also mit
                            checked=check(); ??

                            Kommentar


                            • #15
                              LERNE GRUNDLAGEN

                              Es bringt absolut NICHTS, wenn dir jetzt irgendjemand die Lösung auf dem Silbertablett bietet. Dann bist du morgen mit einem neuen Problem auf dem gleichen Niveau wieder hier.
                              Lerne Grundlagen | Schreibe gute Beispiele | PDO > mysqli > mysql | Versuch nicht, das Rad neu zu erfinden | Warum $foo[bar] böse ist | SQL Injections | Hashes sind keine Verschlüsselungen! | Dein E-Mail Regex ist falsch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X