Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Achtung Anfänger - .js-Datei einbinden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Achtung Anfänger - .js-Datei einbinden

    Hallo,

    ich versuche gerade eine js-Datei mit einer php-Datei zu verbinden. Dabei habe ich eine index.php und eine index.js und eine index.css. Die Einstellungen aus der .css-Datei werden wunderbar übernommen. Alles was aus dem Javascript kommen soll jedoch nicht. Liegt es an der lokalen onload-Funktion innerhalb der js? Versucht habe ich es bisher mit header(...) und auch .htaccess habe ich angepasst, so dass sie auch Datei mit api im Namen parst. Hat allerdings keinen Unterschied gemacht.

    Das Element, worum es geht, ist ein canvas-Element im HTML, welches bei onload mit allerlei Schnickschnack gefüllt/überpinselt werden soll. (Funtioniert im reinen HTML-Betrieb auch wunderbar)

    Unverständlich finde ich, dass die css-Daten geladen werden, obwohl die ja im selben HTML-Header der php-Datei geladen wird.

    Ich entschuldige mich schon mal vorab dafür, falls diese Frage schon 100x gestellt wurde und ich sie nicht gefunden habe.


  • #2
    Hallo,

    bitte zeig mal deinen code.

    mfg wolf29
    while (!asleep()) sheep++;

    Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

    Kommentar


    • #3
      Danke für die schnelle Antwort

      Das ist meine index.php - Datei
      Code:
      <DOCTYYPE html>
      <html>
      <head>
      <meta charset="utf-8">
      <script type = "text/javascript" src = "js/level3-api.js"></script>
      <link rel="stylesheet" type="text/css" href="css/newPong.css">
      <style type="text/css">
      </style>
      <title>new Pong</title>
      </head>
      <body>
      <h3>Level 6</h3>newPong mit HTML5 und CSS3<br>
      <div align = "center">
      <audio id="audio1">
          <source id = "a1" src="sounds/kalimba.mp3" type="audio/mp3">
      </audio>
      <audio id="audio2">
      <source id = "audio2" src="sounds/Maid with the Flaxen Hair.mp3" type="audio/mp3">
      </audio>
      <audio id="audio3">
      <source id = "audio3" src="sounds/Sleep Away.mp3" type="audio/mp3">
      </audio>
      <canvas id="feld" width = "1024" height = "600">
      </canvas><br>
      </div>
      <button id="b">Start/Stop</button>
      </body>
      </html>
      Wie gesagt das wird alles gemacht und auch die Inhalte aus css werden geladen. Nur die js-onload Sachen nicht

      Code:
      window.onload = function(){
      
      c_lesen();
      next_level();
      c_o = document.getElementById("feld");
      c_c = c_o.getContext("2d"); // JS Schnittstelle
      drawImageBackground();
      c_c.fillText("Punkte: " + punkte,25,560);
      var f1 = farbe();
      var f2 = farbe();
      var f3 = farbe();
      var f4 = farbe();
       ff = [f1,f2,f3,f4];
      tor1();
      tor2();
      slider();
      ball();
      var outerColor = "rgba(0,0,0,1)";
      c_c.shadowColor = outerColor;
      c_c.shadowBlur = 40;
      c_c.shadowOffsetX = 100;
      c_c.shadowOffsetY = 10;
      c_c.fill();
      document.getElementById("b").onclick = function(){//button erhält seine fkt.
      klick ++;
      if(klick==1){//Start des Levels
      
      animation=window.setInterval("clear()",35);
      document.onkeydown=down;
      document.onkeyup=up;
      }//1.klick=start
      if(klick==2){window.clearInterval(animation);//2.klick=zurück zum anfang=stop
      klick=0;
      
      }
      }
      }
      Ich dachte nur, dass es vielleicht eine essentielle Textzeile zum Einbinden von js-Code gibt, die ich nicht kenne. Am Code an sich kann es ja nicht liegen, da er ja auf reiner HTML-Basis funktioniert.

      Kommentar


      • #4
        Dann drück mal F12 und schau in die Console und in deinen Netzwork-Stack ob dort auch die js-datei gefunden und geparsed wurde.
        [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

        Kommentar


        • #5
          ja wurde sie. NS_ERROR_NOT_AVAIABLE wird zwar angezeigt. Bedeutet allerdings nichts. Es gibt noCH NE Meldung zu getUserData. Aber das ist nur ein Hinweis, dass es nicht mehr benutzt werden sollte. Ist denn meine vorgehensweise an sich überhaupt richtig oder muss man beim Zusammenspiel php und js einen bestimmten Weg beachten?

          Edit: Jetzt funktioniert es. Da haben wohl Pfadangaben nicht gestimmt. Es werden mit nun lauter MEldungen angezeigt, document.getElementByID(...) is null. Was hat das zu bedeuten? Fehlt da das zusammenspiel zwischen php und js?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von forumjoe Beitrag anzeigen
            Es werden mit nun lauter MEldungen angezeigt, document.getElementByID(...) is null. Was hat das zu bedeuten? Fehlt da das zusammenspiel zwischen php und js?
            steht im DOM Interface. getElementById() gibt null zurück, wenn das Element nicht gefunden wurde (klassischerweise weil es aufgerufen wurde, bevor der Browser das Element erstellt hat).

            Kommentar

            Lädt...
            X